Neues Lebenszeichen: Video zeigt Sony Ericsson Idou in Action

A

Anonymous

Guest
Gut das ich russisch kann!
Es gibt zwar nix besonderes zu übersetzen aber ich
als Ex SE Fan werde nicht auf dieses Symbianmonster warten.
Entweder LG Arena
oder ein neueres mit s Class oder ein Smartphone von HTC.
SE: Es ist zu spät!
 
A

Anonymous

Guest
LG kann ich dir nicht empfehlen! Hab mich m it dem Renoir das erste mal an LG
rangetraut... Viele bugs in der Software und NULL Produktsupport. Das andy gibts
seit 6 Monaten und nicht ein offizielles Firmwareupdate...
HTC kann ich nichts
zu sagen. Ich persönlich steh nicht so auf Windows Mobile.
Mein nächstes wird
das Omnia HD!!
 

Das-Korn

Mitglied
"dfg gasdg dxh ydx gydxvcx.".. ahja... aber schaut trotzdem sehr interessant
aus!
Trotzdem kommt es zu spät und es wird zu teuer!

Wollte sich SE nicht eh
auflösen?
 

DeathAngel

Mitglied
DenimRojas 16.04.2009 um 17:45

ich hoffe sehr dass das (software) design
("Themes") änderbar sein können...
das gefällt mir am besten an
SE

Vorallem da SE rein gar nix damit zu tun hat ^^ Es ist nen Symbian handy
und dementsprechend gibt es jetzt schon 1000de von Themes für dieses Modell...
Es muss nur noch auf den markt kommen ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@DA
SE hat seine eigene oberfläche drauf gepackt..... also nicht einfach mit
symbian themes mas machbar.....
wenn dann muss SE seine oberfläche
individualisierbar machen
 
A

Anonymous

Guest
Ich kann mich einfach nicht mit der Häßlichen Kamarabdeckung anfreunden. Mann
hätte meiner meinung nach besser das ganze Handy Dicker machen sollen und dann
ne kleiner Abdeckung nehmen sollen. Dann hätte man auch Platz für ein topp Akku
gehabt. Der drin ist ist gut aber es geht noch besser und das Handy wär nicht so
unförmig.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
also ich kann an dem design nichts aussetzen eigentlich aber ist ja wie bei den
frauen alles geschmackssache xD
also ich bin von dem gerät aber schon
begeistert und ich hoffe nur dass sich diese schlichte aber übersichtliche
menüstruktur durch das ganze system zieht und nicht nur im media player
vorhanden ist...... mit diesem weichen seitlichen reinscrollen das find ich aber
super und auch dass die bilder so flüssig animiert
sind.....

@Redaktion....
im datenblatt steht dass das Idou nen 600MHz
prozessor haben soll... wo kommen denn diese infos her? vor ner woche stand da
nichts und haba auch nichts darüber gehört...... und wenn das stimmt was für ein
prozessor ist das denn dann???? ich hoffe mal kein Omap wie im omnia denn die
taugen nichts für multimedia.......
 
A

Anonymous

Guest
Zum Thema Fastport:
Ich finde zwar auch schade, dass dem Idou der
Klinkenanschluss fehlen wird, den Fastport allerdings finde ich gut. Denn es
gibt bei Sony Ericsson derart viele Zubehörteile, die ich anschließen kann, wie
ansonsten bei keinem anderen Hersteller.
Allerdings: Der Fastport an der Seite
war eine dumme Idee, die sollten ihn wieder unten einbauen...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
jap ich frag mich auch immer was alle mit dem fastport haben c.O
ich mein
schaut euch nokia an...... 1000 verschiedene stecker allein zum laden der
unterschiedlichen geräte..... samsung noch schlimmer..... nichtmal am Omnia
haben sie mini USB sondern einen ihrer vielen versch eigenen ports....... aber
muss dir zustimmen dass es zumindest bei einem highend gerät totaler mist ist
dass der seitlich ist..... ich fand das immer total super mit der docking
station vom P1 und P990 aber mit nem seitlichen fastport sieht das einfach nur
dumm aus...... wobei es vlt noch zu verschmerzen ist da er fast genau in der
mitte sitzt auf der linken seite und wenn sich der bildschirm (sicher egtl)
mitdreht kann man es so schön zb als player an der anlage bedienen im
querformat........
 

Freeze-o-mat

Neues Mitglied
Also ich bin mal gespannt wie´s mit dem Modell noch weiter geht. Fastport finde
ich jetzt auch nicht so schlimm, vorallem weil das meiste Zubehör wie z.B.
Klinkeadappter, Data Kabel, (TV-Anschluß) ja mit im Lieferumfang schon enthalten
sind...

@ tbd

Das mit den Nokia Ladeanschlüssen. Da muß ich dir ein wenig
wiedersprechen. Es gibt zwar Mitlererweile 3 veschiedene, zwei davon nämlich alt
"dicker Stecker" der hat sich schon seit dem Nokia 5110 bis nach dem 6230i
gehalten und mit nem CA-44 Adappter kannst den auch auf den neuen gängigen
"kleinen Anschluß" adapptieren. Einsige Ausnahme ist die 86-88 Reihe die haben
nur nen Mini-USB als Ladeanschluß...

Da haben die anderen Hersteller in den
Zeitraum teilweise schon 8 verschieden Ladeanschlüsse gebracht, siehe Samsung!!!
SE wenn ma mal von Ericsson Zeiten Ausgen auch mindesten 5...
 

Fank

Mitglied
ich denke auch das der fastport seitlich ist wegen quer vormat und auch so evtl
mit ladekabel in der hand halten ;-)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Freeze-o-mat
hmm ok gut adapter bei nokia is auch ne lösung..... aber die ganz
kleinen aktuellen wie beim N95 sind mir eh suspekt wegen abbrechen und so
^^
was ich bei nokia nur bei heute nicht verstehe ist warum die getrennte ports
zum laden und datenkabel haben..... brauch doch nur mehr platz..... sogar
samsung war da schlauer.......
und bei SE bekommt man auch durchgeschleifte
netzteile wo man beides zusammen anschliessen kann...... ausserdem dass man bei
nokia nicht über datenkabel laden kann ist wohl das allerschlimmste...... bei
 

Freeze-o-mat

Neues Mitglied
@ tbd

Dadenanschluß bei Nokia ist mittlererweile ein Mini-USB. So viel ich
weis kannst du die aktuellen Nokias über USB laden... Will das aber jetzt nicht
beschwören... Ich find es besser als die Popport geschichte wie sie es früher
gemacht haben da der gerne mal abgerutscht ist, bzw nicht gehalten hat.
 
Oben