• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Neues Handy, nur was?!

T

TheHunter

Guest
Moin,

ich steh mal wieder vor dem leidigen Problem mir ein neues Handy aussuchen zu müssen.
Ansprüche nun ja, eigentlich wie immer: UMTS; Nokia,Samsung oder Sony-Ericsson und nach Möglichkeit ohne glatte Gehäuse oder Tastaturen die die Fingerabdrücke anziehen. :(
Ich hab keine große Lust zu warten und noch weniger mehr als 300€ auszugeben, zusätzlich möchte ich auch kein Gerät was länger als 6 Monate auf dem Markt ist.
Grundsätzlich bin ich kein großer Fan von beweglichen Teilen, also eher ein Barren-Freund, Klapphandys gehen auch noch und Slider würde ich wenn überhaupt nur von Samsung kaufen, die haben wenigstens so ne gute Verarbeitung, dass nicht gleich nach ner Woche alles anfängt zu wackeln.
Ich hab da ein paar Geräte für die ich mich schon mal interessiert habe:

Nokia 6650: Kann nix aufregendes, hat aber nen brauchbares äußeres und auch ganz gute Tests bekommen. Nachteil: Fingerabdruckfreundliche Tastatur...

Samsung L870: Kann auch nix tolles, hat aber Symbian und hat hoffentlich die super Verarbeitung und Materialanmutung die man von Samsung gewohnt ist. Nachteil, gibts nur mit T-Mobile Branding bislang.

SE C902: Hat eigentlich alles was man braucht, aber die Tastatur ist zum SMS- tippen auch nicht toll und das Menu ist wirklich etwas lahm, keine Ahnung was die da bei dem Ding verbockt haben.

Von Nokia kann man im Moment irgendwie nix anderes kaufen, da die Verarbeitungstechnisch irgendwie total schräg drauf sind im Moment, da hat mich die Verarbeitung vom 6650 positiv überrascht.
Von SE könnt ich mir sonst nochmal das W890 holen oder ein K770, letzteres ist aber momentan irgendwie nirgends lieferbar in ner ordentlichen Farbe oder zu teuer.
Samsung... Naja mit dem I550 war ich soweit eigentlich ganz zufrieden, der Trackball hat genervt und die Tasten, aber sonst war Symbian auch bei denen eigentlich ganz okay.
Soll heißen ich schwanke eigentlich mehr zwischen 6650 und L870, aber ich zögere immer bei Geräten die ich vorher noch nie ausprobieren konnte...
 

zaphod42

Mitglied
Moin Hunter,
die Verarbeitung von Nokia ist doch gar nicht soooooo schlecht??!! Jedenfalls nicht bei den besseren E-/N-Series. Also außer den von Dir genannten könnte ich Dir immer noch die N-Serie empfehlen. Meine Favoriten zur Zeit N78, N79 (beides Barren) oder das N85, ein Slider.
Ich weiß, Du magst keine Smarties:rolleyes: aber alle drei haben recht stramme Akkus und wenn Du viele Funktionen nicht nutzt hält der ja auch um so länger:cool:
Das N79 ist laut Nokia-Nomenklatur ja auch "nur" Multimedia...
Das K770 finde ich an sich nicht schlecht aber langweilig und hier ist der Akku nun auch nicht gerade fett.:flop:
 
T

TheHunter

Guest
Ich weiß, Du magst keine Smarties aber alle drei haben recht stramme Akkus und wenn Du viele Funktionen nicht nutzt hält der ja auch um so länger

Wie kommste denn darauf? Das 6650 und L870 sind beides Smartphones mit Symbian S60 3rd?!
Aber ich glaub du hast auch nicht richtig gelesen:

und nach Möglichkeit ohne glatte Gehäuse oder Tastaturen die die Fingerabdrücke anziehen. Ich hab keine große Lust zu warten und noch weniger mehr als 300€ auszugeben, zusätzlich möchte ich auch kein Gerät was länger als 6 Monate auf dem Markt ist.

Das N78 ist quasi komplett nur aus glattem Plaste und zieht somit jeden Fettfinger magisch an, ebenso N79 und N85, mal ganz abgesehen davon, dass die Geräte N79 und N85 noch nicht auf dem Markt sind und auch nicht für unter 300€ zu erhalten wären.
Es wäre schön, wenn du meinen Text etwas aufmerksamer lesen würdest, bevor du deinen Senf dazu abgibst. :D
 

zaphod42

Mitglied
Och Hunter,
an Deine Senfgeberqualitäten komme ich noch lange nicht heran...:p
Und Du liegst damit ja auch nicht immer auf Threat-Kurs, was aber doch so ein Forum gerade nett macht, oder?
Gebe zu, habe etwas aus der Hüfte geschossen! Aber das Kriterium "Fingerabdruck" habe ich auch nicht so ernst genommen. Kann man ja abwischen!!??:rolleyes:

Das 6650 und L870 sind beides Smartphones mit Symbian S60
Stimmt.

Was hälst Du vom K850i oder eigentlich besser das immer noch gute alte K800i? Das sollte es überall für günstich geben... Ach ja Du willst was aktuelles. Dann vielleicht doch das K770i? Und sorry, hat Standby 400h, voll fett...
 
T

TheHunter

Guest
Und Du liegst damit ja auch nicht immer auf Threat-Kurs

Was du immer meinst, meistens muss ich die anderen dran erinnern was der Threadersteller überhaupt will, weil das sonst ins Uferlose abdriftet und irgendwelche Vorschläge kommen die mit der Problematik gar nichts zu tun hat.

an Deine Senfgeberqualitäten komme ich noch lange nicht heran...

He he, das ist richtig, man muss auch nur mal die Anzahl der Postings vergleichen. Wenn du schon so viele hättest wie ich, würdest du der König der Senfabgeber sein. :p

Was hälst Du vom K850i oder eigentlich besser das immer noch gute alte K800i? Das sollte es überall für günstich geben... Ach ja Du willst was aktuelles. Dann vielleicht doch das K770i? Und sorry, hat Standby 400h, voll fett...

Also das K850 is ja mal der größte Schrott der diesseits der Erdkugel auf dem Markt ist, gleichzusetzen mit dem 6220 von Nokia. So eine mieserabele Verarbeitung hab ich noch nie bei einem Handy von SE sonst gesehen.
Das K800/K810 würde ich mir erstens deshalb nie kaufen, weils alt, zu dick und den Joystick find ich auch doof. Das K770 hatte ich bereits 2 mal und ist ein brauchbares Gerät, aber auch inzwischen alt und vor allem im Moment nur schlecht lieferbar und viel zu teuer dort wo es lieferbar ist.
 

berni64

Neues Mitglied
Hallo,

einige Einwendungen zum Thema

Das 6650 und L870 sind beides Smartphones mit Symbian S60 .

Das 6650 ist KEIN Symbian Smartphone. Also besser Finger weg.
Das L870 ist sehr gut verarbeitet. Was die Performance angeht allerdings auf dem Stand vom N95. Ansonsten aber super

Gruß
Berni
 
T

TheHunter

Guest
Das 6650 ist KEIN Symbian Smartphone. Also besser Finger weg.

Klar ist es das: Nokia



Das L870 ist sehr gut verarbeitet. Was die Performance angeht allerdings auf dem Stand vom N95. Ansonsten aber super

Woher willst du das wissen? Das Gerät ist gerade erst auf den Markt gekommen oder arbeitest du in einem T-Mob Shop? Aber dann wärs echt peinlich, dass du nicht weißt das das 6650 ein Symbian-Handy ist.

EDIT: Hat sich schon wieder erledigt, hab mir ein günstiges C902 geschossen, das L870 gibts dann nächstes Mal. :D
 

berni64

Neues Mitglied
Hallo Hunter,

das 6650 ist NICHT in der Herstellerliste der Symbian Handys und schon gar nicht unter S60 gelistet. Du darfst eben keine reinen Konsumerseiten als Infobasis nehmen.
Genauso wenig sollte man nur bei den reinen Providern schauen. Guck mal bei Media Markt und Saturn. Erstens gibts da das L870 und zweitens auch noch ungebrandet (zumindest äußerlich - wenn du weist was ich meine)

viele Grüße
 
T

TheHunter

Guest
Also du behauptest immernoch dass das 6650 kein symbian drauf hat? Ich habs ausprobiert, es hat! Deine quellen sind fehlerhaft. du solltest es dir mal ansehen bevor du irgendwelchen muell verbreitest.

bei uns hat weder mm noch saturn das l870 weder gebrandet noch ungebrandet.
 

Boyz

Mitglied
hallo :)
also erstens das 6650 hat symbian..wollt ich nur mal erwähnen

und zweitens :D wir wärs denn mit den LG KC550? ich hats den tag in der Hand und..respekt...kein vergleich mehr zu den früheren LG-Handys. Verarbeitung sehr gut. Ok ist jetzt nicht grade fürs i-net surfen geeignet und w-lan hats auch nicht aber sonst find ich ne gute ausstattung. Und kostet nur 250€ bei Chip nur 180€

gruß
 
T

TheHunter

Guest
Nicht schlimm, wird hier halt noch ein bißchen rumgespammed bevor Thomas den Thread dicht macht. :D
 

Boyz

Mitglied
Dann drehen wir den Spieß einfach mal um :D

Also ich hab ja mein geliebtes Sony W850i nun ja schon seit 2 jahren (frisch zur Markteinführung geholt:top: ) aber leider muss ich jetzt feststellen das es wohl nicht mehr lange mitmachen wird. Find ich echt schad weil es wirklich alles hatte was ich brauchte :(

Also ich bräucht ein Handy mit:
-einem wirklich guten mp3-player
-mit dem ich telefonieren kann ohne das ich ohrenschmerzenbekomme weil es sich blechernd anhört
- und ein guter Akku wär nett;)


krimskrams wie i-net, umts, mms usw... brauch ich nicht.

Ich denk i-wie immer an das W950i:)
hat da jemand erfahrung? also hauptsächlich kommts mir auf die Musikfunktion an:ily:

gruß
 

Riddlerman

Neues Mitglied
Naja, das W810i ist ja auch schon älter. ;)

Nen Freund von mir hat das W890i, ist ein top Gerät - und das zu einem guten Preis. Musst halt nur gucken, ob du mit den kleinen Tasten klarkommst.
 

Boyz

Mitglied
mit kleinen Tasten hab ich so meine probleme :D

wie sind den die mp3player der anderen Hersteller so?
Also Wenn wir jetzt mal Walkman und Megabass außenvor lassen
 
T

TheHunter

Guest
mit kleinen Tasten hab ich so meine probleme

Dann hast du beim W950 erstrecht Probleme, die Tastatur geht mal überhaupt nicht.
Den besten Mp3-Player hat momentan laut Connect das W980i von SE. Das hat auch ganz gute Tasten und nen top Display.
Ansonsten würde ich auf das W902 warten, das wird garantier ein richtig geiles Teil zum Musik hören.
Wenn du nen ordentlichen Akku haben willst, würde ich von Nokias E- und N-Reihe absehen. Man könnte sich noch so nen Express-Music-Teil von Nokia kaufen, aber du bist bei den W-Geräten von SE trotzdem besser dran.
Das W890i geht übrigens von den Tasten her, kein Vergleich zum Vorgänger W880, die waren echt kacke.
 
Oben