• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Neues Handy gesucht...

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@ibnam:
> Für dich ist es wohl so, aber allgemein passt das nicht.
Ich glaube, dass ein Smartphone ohne LTE 800 für deutlich mehr Leute unbrauchbar ist als umgekehrt. Natürlich ist das eine Meinung, aber zu der stehe ich nach wie vor.


> Was nichts daran ändert, dass du kein LTE am Smartphone brauchst, wenn du dort im WLAN bist.
Das stimmt durchaus, aber da das Datenvolumen für LTE nie ausreicht, bin ich oft besser dran, wenn mein Smartphone selbst LTE nutzen kann.


> Ich meinte nur, dass das Honor 7 kein besonderer P/L-König ist
Mittlerweile mag das stimmen, denn das honor 7 ist ja auch schon seit über einem Jahr auf dem Markt. Aktuell müsstest du wohl eher mit den honor 8 vergleichen und das ist durchaus in Sachen P/L interessant. Das Honor 7 war eben auch herausragend als es rauskam. Das bestätigen sämtliche Tests. Und bis heute steht es alles andere als schlecht da in dieser Disziplin.
Ich sagte ja auch nicht, dass es der König in P/L ist, sondern, dass es fast Unschlagbar ist. Es gibt auch andere in dem Sektor, aber mir ist keiner bekannt, der deutlich besser ist. Das Zuk ist vielleicht vergleichbar, aber eben auch nicht deutlich besser. Gerade wegen diesem Gravierenden Nachteil.
Oder muss ich dir jetzt die Diskussion vorbeten?


> Ist es für deinen Geschmack unbrauchbar?
Das hat nichts mit Geschmack zu tun, das hat mit Erfahrung zu tun.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@pf:"Ich glaube, dass ein Smartphone ohne LTE 800 für deutlich mehr Leute unbrauchbar ist als umgekehrt. Natürlich ist das eine Meinung, aber zu der stehe ich nach wie vor."
>>Das ist doch der Hauptpunkt. Genau dieses Argument macht doch deutlich, dass es eben nicht allgemein unbrauchbar ist. Für dich ist es unbrauchbar, obwohl selbst die genannten Gründe fadenscheinig sind - ist halt deine Meinung. Was du dann glaubst wieviele das genauso sehen, ist eben genau das, Glaube.

"Das stimmt durchaus, aber da das Datenvolumen für LTE nie ausreicht, bin ich oft besser dran, wenn mein Smartphone selbst LTE nutzen kann."
>>Das klingt auch nicht nach einem typischen Nutzungsszenario, wenn wir schonmal dabei sind.

"[...] Das Zuk ist vielleicht vergleichbar, aber eben auch nicht deutlich besser. Gerade wegen diesem Gravierenden Nachteil.
Oder muss ich dir jetzt die Diskussion vorbeten?"
>>Größerer Speicher und es ist nochmal ein Stück günstiger. Wenn man auf LTE keinen großen Wert legt (oder es erst gar nicht im Vertrag hat), dann ist das besser als das Honor 7. Das wirst du wohl verstehen.

"Das hat nichts mit Geschmack zu tun, das hat mit Erfahrung zu tun."
>>Etwas als unbrauchbar zu bezeichnen, dass de fakto brauchbar ist, ist es als subjektive Einschätzung zu werten oder einfach falsch. Da du die subjektive Einschätzung ja ablehnst, ist es also falsch.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@ibnam:
> obwohl selbst die genannten Gründe fadenscheinig sind
Nur weil du das behauptest, ist es nicht unbedingt so. Weil dir die Gründe nicht gefallen, sollen sie Fadenscheinig sein? Du nimmst schon Züge anderer User hier an, die gerne alles abkanzeln, was nicht in ihr eigenes Nutzerprofil passt (z.B. Steckdosen im Zug).


> Was du dann glaubst wieviele das genauso sehen, ist eben genau das, Glaube.
Was ich auch nie bestritten habe. Natürlich bilde ich meine Meinung zu etwas aus meiner Überzeugung zu dem Thema. Anders gehts ja auch nicht.


> Das klingt auch nicht nach einem typischen Nutzungsszenario, wenn wir schonmal dabei sind.
Natürlich ist es bei mir ein Sonderfall, dass ich kein DSL bekommen kann und das wird sich ja hoffentlich auch in einem Jahr ändern. Aber das heißt nicht, dass Internetnutzung außerhalb von Städten ein untypisches Nutzerszenario ist.


>Größerer Speicher und es ist nochmal ein Stück günstiger.
Also das mit dem Preis stimmt schon mal nicht. Das honor 7 ist selbst in der Premium-Variante noch deutlich günstger als das Zuk, denn das kostet derzeit bei Amazon für Prime-Mitglieder nur 249 Euro. Mit 32 GB Speicher dürften die wenigsten Probleme haben, zumal man noch eine Speicherkarte reinstecken kann. Das lässt sich im Gegensatz zu LTE Band 20 aufrüsten. Das Zuk verkauft Amazon gerade für 320 Euro.
Ich sehe da nach wie vor das honor in Sachen Preis/Leistung vorne.


> Etwas als unbrauchbar zu bezeichnen, dass de fakto brauchbar ist [...]
Deswegen bezeichne ich es ja auch gar nicht als unbrauchbar. Lies doch mal genauer. ;-)
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@pf:"Nur weil du das behauptest, ist es nicht unbedingt so. [...]"
>>Du kannst ja selbst nicht sagen, was du großartig streamen willst bei Datenvolumen von einem GB.

"Natürlich ist es bei mir ein Sonderfall, dass ich kein DSL bekommen kann und das wird sich ja hoffentlich auch in einem Jahr ändern. Aber das heißt nicht, dass Internetnutzung außerhalb von Städten ein untypisches Nutzerszenario ist."
>>Ich habe nie gesagt, dass das ein untypisches Nutzerszenario ist. Ich habe sogar gesagt, dass es sein kann (aber nicht muss), dass das die Mehrheit so sieht. Du siehst vielleicht ein, dass das ein Strohmannargument ist.

"Was ich auch nie bestritten habe. Natürlich bilde ich meine Meinung zu etwas aus meiner Überzeugung zu dem Thema. Anders gehts ja auch nicht."
>>Am Ende also doch deine Wahrnehmung, deine Meinung bzw dein persönlicher Geschmack. "Du nimmst schon Züge anderer User hier an, die gerne alles abkanzeln, was nicht in ihr eigenes Nutzerprofil passt" Ich hoffe du merkst selbst wie unclever diese Aussage ist ...

"Deswegen bezeichne ich es ja auch gar nicht als unbrauchbar. Lies doch mal genauer. ;-)"
>>"pf meinte aber, dass ein Smartphone ohne LTE unbrauchbar ist und das ist so nicht korrekt." --icke;
"Das sehe ich nach wie vor so." --pf;
Du willst auf das "fast" heraus, welches du während der Diskussion selbst hast fallen lassen. Für dich ist es unbrauchbar und um dein Argument zu stärken willst du die Allgemeinheit auf deiner Seite. Dass du dich da jetzt so windest, ist dir wirklich unwürdig, aber leider nicht das erste mal in letzter Zeit :/
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
>Du kannst ja selbst nicht sagen, was du großartig streamen willst bei Datenvolumen von einem GB.
Ich will ja gar nicht Streamen. Ich will ja eigentlich nur zügig surfen. ;-)


> Am Ende also doch deine Wahrnehmung, deine Meinung bzw dein persönlicher Geschmack.
Ja, aber das trifft auf deine Argumentation genauso zu...


> Für dich ist es unbrauchbar und um dein Argument zu stärken willst du die Allgemeinheit auf deiner Seite.
Ja, das streite ich ja gar nicht ab. Das ist ja ein klassisches Vorgehen bei einer Argumentation. Boca macht das in jedem zweiten Beitrag (OK, das ist ein schlechtes Beispiel). Ich denke du hast schon verstanden wie ich das gemeint habe. Ich kann ja auch sagen, dass ich überzeugt bin, dass es für den größten Teil der Nutzer ohne LTE800 Unterstützung ein Ärgernis werden wird, wenn dir das besser gefällt. ;-)
 

LisaM90

Neues Mitglied
Also ich selbst hab ein Samsung Galaxy S7 und bin damit vollkommen zufrieden. Wenn ich mich zwischen dem Honor 7 und dem Huawei P9 entscheiden müsste, dann wäre meine Wahl das P9 - hat super Kritiken bekommen. Wenn Du noch ein paar Angebote vergleichen willst, kann ich Dir Smartphone auf Rechnung empfehlen, da findest Du nen schönen Überblick, kannst Dir auch noch einmal die Modelle ansehen und eben auch schauen, wo gerade welches Smartphone am günstigsten zu haben ist.

LG
 
Oben