• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Neues 10-Megapixelhandy von Sharp

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der japanische Mobilfunkanbieter Softbank Mobile und der Elektronikriese Sharp haben ein neues Kamerahandy vorgestellt. Es knipst Fotos mit 10 Megapixeln bis ISO 12800 und hat ein drehbares Tochscreendisplay, das 3,3 Zoll groß ist und VGA-Auflösung darstellt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Neues 10-Megapixelhandy von Sharp auf AreaMobile.
 
B

Berka

Guest
"im Kameramodus mit Icons vollgestopft ist. Auch wenn man die erklärenden
Schriftzeichen nicht lesen kann"

Da stimme ich nicht zu !!!
 
A

Anonymous

Guest
10 MP mit ISO 12800 auf einen Winzigchip, da wird die Bildqualität mit Füßen
getreten.

Dazu die Bedienung auf einen Touchdisplay mit überladenen Icons.
Ist völlig unbrauchbar (macht mal bei Sonnenschein ein Foto).

Zeigt wieder
eine Entwicklung für die Marketingabteilung.
 
A

Anonymous

Guest
lol wie klein die blende ist...

aber optisch täuschen durch die grunde
blenden forme verbauung
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
lol ey.... hab mich eben mit nem kollegen unterhalten der bissel ahung davon
hat...... jetzt weiss ich auch was der ISO wert bedeutet...... das ist ja nur
die interne digitale verstärkung...... je höher der iso wert ist desto heller
kann das bild nachgerechnet werden aber desto stärker das bildrauschen..........
klasse damit kann ich dann also bei nacht und kerzenschein ruckelfreie bilder
machen in der optik von nem dracula film aus den dreissigern....... hab mal
angeschaut was so richtig teure (preise wie nen mittelklasse PKW und mehr)
profikameras haben...... die haben ja iso werte grad mal bis 4000 wenns hoch
kommt....... denke mal aus gutem grund wenn die sensoren mit 5cm diagonale und
mehr haben und ne optik mit dem durchmesser von nem tennisball......... das hier
ist echt nen witz und kundenver*****e....... kein wunder dass die nur in Asien
kommt.......
 
M

Megapixel Boy 2000

Guest
10 Megapixel sind mir zu wenig, ich brauch mindestens 24 Megapixel am Handy.
 
M

Megapixelboy4000

Guest
Ne 40 Mp sind cooler, dann kann ich mein ganzes Zimmer mit einem Bild
tapezieren
 
H

Handytester

Guest
...und der Megapixelwahn geht weiter. Naja noch glauben ja viele Menschen, je
mehr Megapixel eine Kamera zu bieten hat, desto besser werden die Bilder.
Solange noch genug Leute in diesem Glauben anhängig sind, ist es für viele
Hersteller ein gutes Verkaufsargument aber leider häufig nicht viel
mehr!
Megapixel geben hauptsächlich Aufschluß darüber, wie Groß Abzüge erstellt
werden können( 10x15, 13x18, Poster ect...) Je mehr Megapixel, desto größer
können jeweilige Abzüge gefertigt werden, ohne das die Bildqualität darunter
leidet.
Maßgeblicher für gute Bildergebnisse sind die Qualitäten von
Bildsensor, Objektiven, und die der Kamerasoftware.
 
A

Anonymous

Guest
Wenn ich das so lese, schäme ich mich schon ein bisschen, dass mein VDA GPS
mikrige 2 MegaPixel hat. Die Fotos sind auch wirklich nicht zu gebrauchen. Naja
zum Glück hat das Gerät WinMobile und das tröstet über die Schrottkamera hinweg
 
A

Anonymous

Guest
Wow, ich bin begeistert, wo ich das letzte mal, was gegen den Megapixelwahn hier
geschrieben habe, wurde ich gleich hingestellt, als hätte ich keine Ahnung und
nun schreiben hier mehrere Leute das Gleiche.

Also ich habe bisher wirklich
noch kein Handy mit ner brauchbaren Kamera gehabt, was aber wohl auch daran
liegen kann, dass die Kamera am Handy das unwichtigste Entscheidungskriterium
für mich ist.

Tja, ist eine traurige Entwicklung, nicht nur bei Handys, auch
bei den Digitalkameras. Es geht nur noch um mehr Megapixel, da hilft auch die
ganze neue Technik nicht, die das Bild besser machen soll, da der Megapixelwahn
dies unverhältnismäßig wieder aufhebt :-(
 
A

Anonymous

Guest
Immerhin ist hier ein CCD Sensor verbaut und nicht wie üblich ein CMOS, die ja
sehr stark rauschen. Ich denke die Bildqualität wird alle bisherigen Handycams
in den Schatten stellen, da kommt auch nicht das Idou mit seinen 12 MP CMOS
Pixelbrei heran.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
du glaubst doch net wirklich dass der CCD wegen seiner besseren
lichtempfindlichkeit so wahnsinnig viel rausholen wird oder? ausserdem hab ich
mich eben mal belesen..... die CCD technologie brauch sehr viel platz für die
ganze elektronik und da würd mich mal interessieren wo die die
unterbringen...... ausserdem hat das Idou ne grössere linse und optik und kann
somit mehr licht aufnehmen...... die können das gerne mit dem wahnsinns iso wert
verstärken aber der iso wert grenzt ja schon fast an nachtsichtgeräte....... und
die haben auch net die tollste bildquali ;-)

aber hörn wir mal auf uns über
die kameras zu streiten...... daten sagen da eh meist nix sondern die ergebnisse
zählen und müssen stimmen........
 
Oben