Neuer PC für 299,-EUR, kann man sowas kaufen ?

JackJona

Mitglied
Ich habe einen Laptop und einen 5 Jahre alten PC, den ich ersetzen wollte. Jetzt habe ich das Angebot bei Ebay gesehen. Maus, Tastatur, Irda, Lautsprecher und Monitor habe ich noch. Ist das Angebot günstig, oder würde mir ein PC Profi (Geschäft) sowas für das gleiche Geld, oder sogar noch günstiger zusammen bauen.

JackJona
 

Daniel0202

Mitglied
Dein Händler um die Ecke kann dir das gleiche bestimmt auch zusammen bauen.
ICh habe mal so auf die schnelle einen Pc zusammengestellt (www.mindfactory.de) für 347 € der bei weitem besser ist als der, den du da hast:

64MB Club-3D Radeon 7000 Retail 38,53 Euro
Elitegroup ECS-L7S7A2, Sockel A 26,99 Euro
AMD Athlon XP 2000+, 1666MHz, Box 65,08 Euro
DDR-RAM 256MB PC333 CL2.5 Infineon 33,39 Euro
ATX Midi CCC P4-1 350W 39,90 Euro
40GB Western Digital WD400BB, 2MB 47,22 Euro
AOpen CD-956E Pro 56fach Retail 14,69 Euro
MS Windows XP Home Edition SB D 80,87 Euro
= 346,67 €

Es gibt bei dem PC 2 Dinge, die mich stören:
1. Ich kenne keinen Hersteller namens EAGLETEC
2. Ich würde mir nie einen PC mit Grafik Onboard holen.

MfG, Daniel
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Shared Grafik Onboard ist so ziemlich das allerletzte. Ich habe auf diesem PC sowas. Nie wieder!

Damit ist der Ärger vorprogrammiert.
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Joachim Batke
Shared Grafik Onboard ist so ziemlich das allerletzte. Ich habe auf diesem PC sowas. Nie wieder!

Damit ist der Ärger vorprogrammiert.
Stimmt leider in den meisten Fällen. Man kann zwar ein Motherboard mit OnBoard-Grafik nehmen, sollte aber darauf achten, dass sich diese *komplett* deaktivieren läßt und ein AGP-Slot auf jeden Fall vorhanden ist.

Für Spielefan´s scheidet OnBoard-Grafik auf jeden Fall definitiv aus ;).
 

JackJona

Mitglied
Danke ............. leuchtet mir ein. Ich werde mir einen Rechner zusammen bauen lassen, das ist dann die optimale Lösung.

JackJona
 
Oben