Neue Version: Ö-Navi 2.1 ist da

N

nonIphoneuser

Guest
boar, was für eine umfangreiche Smartphoneunterstützung die haben!!!
 
A

Anonymous

Guest
Hat das schon mal einer auf ein o2 gebrandetes Handy (W980) heruntergeladen
bekommen?

Gruß
 
A

Anonymous

Guest
Oe-navi ist imho die alternative für Wenignavigierer! Schön, dass es weiter
gepflegt wird.
 
B

Buff

Guest
@Radschlaeger:

Nicht nur für Wenigfahrer, Oe-Navi ist wirklich gut!
 

lord_darky

Mitglied
ich habe das OE Navi und NAV4ALL getestet und bin auf NAV4ALL hängen
geblieben.

Ich konnte es in Deuschland, Schweiz, Polen und Frankreich
austesten und muss sagen, selten so ein gutes Navi gehabt.
Es braucht sich
nicht hinter TOMTOM und co verstecken und ist dazu auch noch GRATIS.
 
L

Lesender

Guest
Ö-Navi ist deckungsgleich mit Active-Pilot und FALK-Maps (beides von FALK) mit
dem Unterschied dass die Werbung bei FALK wegfällt. Die Version 2.1 gibt es
nicht erst seit neulich, sondern schon mind. seit 3 Wochen.
 
M

musstemalgesagtwerden

Guest
anstatt ständig irgendwelche funktionen einzubauen die kein mensch braucht,
sollten die önavi-machen mal lieber energie da drauf verschwenden ihre software
auf windows mobile zu portieren. die handvoll smartphones die aktuell
unterstützt werden ist ein witz
 
A

Anonymous

Guest
Sch*** auf Ö-Navi,die einzig wahre Offboardlösung ist skobbler! Das unterstützt
Touchscreens und navigiert super!
SO!
 
N

navigätor

Guest
Ö-Navi und Windows Mobile

Hej, hab auch das Internet Pack M von O2 und ein Windows Mobile basierendes Gerät. Ich verstehe nicht,warum die Entwickler von Ö-Navi hier nicht nachlegen. Mit einer Realisierung würden man doch auf einen Schlag viele potentiellen User glücklich machen!?!?
 
Oben