• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Neue Sicherheitslücken: Android lässt heimliche Installation von Apps zu

M

Macianer

Guest
@ E.F.: Premium-SMS sind solche 0900-Ruf-Mich-An Porno-Chat Dinger @*3€ pro Stück, mit denen pubertierenden Bubis das Geld aus der Tasche gezogen wird.
 
Wikipedia hilft:
Seit dem Frühjahr 2003 sind in Deutschland auch Premium-Dienste möglich. Die Kosten für den Premium Rate SMS (PR-SMS) beginnen bei 0,29 Euro und steigt dann in 10-Cent-Schritten an, bis zu 4,99 Euro. Der PR-SMS dient als Abrechnungsmöglichkeit im Micropayment-Bereich (zum Beispiel für Klingeltöne, Logos, Votings im TV und andere einzeln zu bezahlende Dienstleistungen), wird aber auch zur erotischen Kommunikation (Flirtline) genutzt und steht hier im Wettbewerb zu den 0900-Telefonnummern (früher: 0190).
 

Birk

Aktives Mitglied
Bei Nokia konnte man z.B. damals als die Navi noch nicht kostenlos war, damit das Sprachführungsabo bezahlen.

@Macianer

Es gibt durchaus auch seriöse Anwendungen für Mehrwertnummern.
 

sven89

Gesperrt
"Durch sie haben Schadprogramme ohne Zustimmung durch den Besitzer Administrator-Rechte oder können weitere Software nachladen."

damit fällt die tbd argumentation schonmal weg

oh oh oh das wird teue...bleibt nur für einige zu hoffen das sie auch noch ein update auf 2.2 bekommen werden

@eingeschränkte

das sind sms die z.b. 3€ kosten...wie z.b. 0190er hotlines früher
 
A

ApprovalGuy

Guest
Sicherheitslücke?

Das ist doch von Android auch so kommuniziert worden, das Installationen per Fernwartung möglich sind.

jetzt tut nicht so überrascht, ihr habt doch alle die AGBs gelesen ;)
 

sven89

Gesperrt
"Das ist doch von Android auch so kommuniziert worden, das Installationen per Fernwartung möglich sind."

das ist aber sicher nur für den betreiber gedacht und nicht für die entwickler die zugriff auf das ganze system haben ;)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Naja, solange es per Update ausgebessert wird.
War doch vor kurzem bei iOS auch so. Da konnte man das Phone sogar per Browser Jailbreaken.

Und bei Aussagen von "Sicherheitsexperten" muss man immer etwas vorsichtig sein. Die handeln meisstens nicht ganz uneigennützig.

Zum Thema Sicherheitslücken:
Die gibt es überall. Wenn jemand unbedingt an deine Daten will, und du hast sie auf irgendeinem mit dem Internet verbundenem Gerät, dann bekommt er die auch (wenn er intelligent genug ist).
Die größte Sicherheitslücke ist nach wie vor jedoch der berühmte "Fehler 40". Da kann auch die beste Sicherheitssoftware nichts gegen machen ;)
 

sven89

Gesperrt
@noticed

aber man hat nicht einfach so admin rechte bekommen womit man schon so einiges anstellen kann ;)

UND bei apple kann man sich sicher sein, das man ein update bekommen wird, was man bei android nicht grade so behaupten kann...

und jetzt kannst du mal dein können unter beweis stellen und meine beiden kommentare zusammenfügen ;) :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Noticed

Bekanntes Mitglied
"aber man hat nicht einfach so admin rechte bekommen womit man schon so einiges anstellen kann ;)"

Das Stimmt. Aber wie ich das lese, betrifft das nur den Standard-Browser, oder?
Zum Glück hab ich meiner Frau den Opera-Mini Installiert. Da kann sie nicht viel kaputtmachen ;)
 
M

Macianer

Guest
@ Birk: Mag sein, daß es auch seriöse Anwendungen für Mehrwertnummern gibt. Für Premium-SMS, und um die geht es hier, sind mir seriöse Anwendungen nicht bekannt.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hmm scheiße...

ich geb zu das klingt nicht sonderlich gut......
kritisch wirds aber erst wenn fälle auftreten wo das wirklich angewandt wird.... wir halten nämlich im hinterkopf, dass intel das gezeigt hat und intel an der konkurrenz Meego mitarbeitet.....

und ich komm jetzt einfach mal mit einer sven-argumentation.....

kann mir egal sein ich benutze beim browser nur opera, welcher ja nicht auf webkit basiert und da eben den mini als auch den Mobile und habe damit keine lücken :p

nee wenns was ernstes ist werden wir sehen was sich da entwickelt..... und solche lücken können denke ich mal auch mit kleineren patches geschlossen werden
 
M

Macianer

Guest
@ tbd: >>kritisch wirds aber erst wenn fälle auftreten wo das wirklich angewandt wird<<

Trifft das nicht auf *jede* Sicherheitslücke zu ?
 

Birk

Aktives Mitglied
@Macianer
Aber ich habe doch eine seriöse Anwendung als Beispiel in meinem Post genannt. es sei denn Nokia ist für Dich per se unseriös. ;-)

@Topic
Ohne diese oder andere Sicherheitslücken klein reden zu wollen, aber wenn bei Windows alle Sicherheitslücken eine einzelne Meldung bei Heise bekämen, dann wäre der Ticker aber dick beschäftigt. Mir fehlt es schlicht an Kompetenz und Wissen um die Androidarchitektur, um diese spezielle Lücke zu bewerten.

@Sven

>> bei apple kann man sich sicher sein, das man ein update
>> bekommen wird, was man bei android nicht grade so behaupten kann...

Das kann man so nicht sagen. Bei Windows werden jede Woche mehrere Lücken gefixt, die meisten bevor es reale Schädlinge gibt. Bei den mobilen System iOS und Android sieht es da dunkel aus. Beide bekommen keine kleinen Patches, sondern nur dicke kumulierte Updates. Das heißt, es können solche Lücken nicht schnell gefixt werden. Das Weckerproblem von iOS war ja auch lange bekannt, wurde aber von Apple nicht per Hotfix aus der Welt gescahfft. Bei Android kommen natürlich noch die Herstelleranpassungen und die unsäglichen Providerbrandings dazu. Da bekommt man evt. nie einen Patch.
 
J

Jupiter Jones

Guest
"UND bei apple kann man sich sicher sein, das man ein update bekommen wird"

Und wenn man Glück hat, macht das Update mein Handy NICHT unfassbar langsam oder legt es gleich komplett lahm, weil es Drittanbieter SW mit für einen Jailbreak hält. :p
 
Oben