• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Neue Gerüchte: iOS 4.2 soll diese Woche herauskommen

Bosancero

Mitglied
Wenn ich das schon lese *kotz*
Kann man nun ohne Jailbreak Ordner erstellen oder per bluetooth Daten herumschicken? :D Problem hierbei is, das Appel net der Dumme ist ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Bosancero

Ordner ja.... bluetooth file transfer nein! -.-"

echt schlimm vor allem von wegen voll im zeitplan..... ursprünglich sollte das iPad das iOS4 update schon mit 4.1 im september bekommen und nicht erst im november..... nicht alles schönreden bitte die können nämlich auch keine termine einhalten wenn doch mal lange vorangekündigt wird.....
 

Tamashii

Mitglied
Ich wäre sehr dankbar dafür...

...sofern es meine Akku-Laufzeit endlich wieder verbessert...

Ich hatte vor dem letzten Update ne Akkulaufzeit von 3 Tagen (zugegeben: ohne Mails), seit dem letzten Update und mit Wecker-App bin ich jetzt bei einem Tag... :(
 

Bosancero

Mitglied
Dabei gibts net mal Widget's .... Lang lebe das Iphone, bald wird euch Apple zwingen ne App runter zu laden damit Ihr anderen Handys SMS zuschicken könnt XD Oder noch besser, Jailbreak um SMS zu versenden an "nichtiphones"...
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
Ja, schon schrecklich wie Apple einen zwingt seinem Lockruf zu folgen und seine Versklavung auch noch toll zu finden. oO
Oh, ja sms zwang ....oh ja
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@bosancero

Im Prinzip ist die sms funktion eine App ;-)

Schön wie manch Applegegner hier grad mobil macht obwohl gar nix schlimmes passiert ist.

Für mancheinen ist es halt eine Qual zu sehen das selbst Antennagate Apple keine Kunden gekostet hat.

@tbd

Sag mir einen der zur Zeit Termine einhält ;-)
 

pluppi

Neues Mitglied
@the_black_dragon

Ähhh... nö, stimmt nicht. Alle haben gehofft oder vermutet, dass mit 4.1 auch das große iPad Update kommt. Apple selber hat bei der Verkündung von iOS4 gesagt, dass 4.0 erstmal nur für iPhone/iPod rauskommen und man mit einer späteren Version auch ein iPad Update bringt. Natürlich hofft man auf 4.1, gesagt wurde dies jedoch nie...
 

sven89

Gesperrt
laut iphone-ticker soll sich auch die performance vom 3g wieder verbessern...bin mal gespannt...

bin auch mal gespannt wie lang es dauern wird bis ein JB draußen ist und vorallem ob sie die niemals zu schließende lücke benutzen

und bosancero scheint ein neuer ullumulu zu sein...
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@bocadillo:
> das selbst Antennagate Apple keine Kunden gekostet hat.

Sorry, aber das ist Käse, woher willst du denn das wissen? Keiner kann sagen wie viele ein iPhone4 gekauft hätten wenn diese Probleme nicht gewesen wären. Das 4er hat tatsächlich noch einige weitere Probleme, nicht nur das mit der Antenne, auch das OS, das kann man nicht schönreden. Es ist nicht gesagt, dass die anderen besser sind, aber es beweist, dass auch Apple nur mit Wasser koch, das sollten einige hier mal einsehen.
 

NewPhone

Aktives Mitglied
Ich habe mal ein kleine Pause, daher gegen eintretende Langeweile ein Posting:

"Keiner kann sagen wie viele ein iPhone4 gekauft hätten wenn diese Probleme nicht gewesen wären."

Doch, ich! Genau so viel, wie mit dem Fehler. Die begrenzende Menge war nicht die Nachfrage, sondern das Angebot. Apple hätte nicht mehr verkaufen können, denn sie hatten einen Lieferengpass. Jetzt kann man zwar mutmaßen, der wäre ohne Antennenproblem nicht aufgetreten, für diese Vermutung gibt es aber keine stichhaltigen Hinweise. Sie haben im 3. Quartal 50% mehr iPhones ausgeliefert als im 2. Quartal, die Menge wird einfach durch die Lieferanten bestimmt worden sein. Mit oder ohne Antennagate: Die gleiche Menge iPhones!

Welche extremen Showstopper-Probleme hat iOS 4.1 denn? 1, 2 ärgerliche Bugs aber nichts weltbewegendes, oder? Fehlerfrei ist kein OS aber im großen und ganzen wirkt das System doch ganz ausgereift, finde ich.

"dass auch Apple nur mit Wasser koch"

Das ist klar. Aber so schlecht, wie manche hier meinen, ist iOS oder das iP4 nun auch wieder nicht. Ich finde es immer noch eines der interessantesten Gesamtpakete auf dem Markt, allerdings ist es kein Schnäppchen.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> Die begrenzende Menge war nicht die Nachfrage, sondern das Angebot.

Meinst du die hätten nicht auf das Gerät gewartet sondern gleich ein anderes genommen? So hätte ich jetzt Apple-Kunden nicht eingeschätzt...



> Aber so schlecht, wie manche hier meinen, ist iOS oder das iP4 nun auch wieder nicht.

Ich glaube nicht, das es hier wirklich jemanden gibt der iPhone für schlecht hält. Wenn dann werden nur einige Punkte des Gerätes kritisiert, ja, aber als schlecht würde es sicher kaum jemand hier bezeichnen, weil jeder weiß, dass es durchaus ein Gerät ist, dass in der Oberklasse mitspielt.
 

onemaster

Neues Mitglied
ich habe seit einer woche selbst das iphone4. ja, ich war mal absoluter iphone gegner und wollte das nie haben.
aber ich bin bisher überaus zufrieden damit und werde es auch behalten.
im großen und ganzen fehlt mir eigentlich nichts was ich von symbian gewohnt bin. anfangs wars evtl etwas ungewohnt, aber man kommt schnell mit klar.

das antennenproblem konnte ich bisher auch nicht wirklich nachvollziehen.

naja gibt bessere aber auch ingesamt schlechterer phones, kommt halt immer auf die persönlichen ansprüche an.
akku könnte etwas länger halten....
 

sven89

Gesperrt
@onemaster

herzlichen glückwunsch zur richtigen wahl ;)

mal so ne frage: würdest du dir danach auch noch ein iphone kaufen oder eher auf ein anderes system umsteigen?
 

Plan3tonator

Mitglied
Das ist der GROßE Apple Bann.
Einmal Iphone immer Iphone.
Naja zum Glück bin da noch nicht hereingeraten.
Viel Spass mit deinem Neuen Handy.

Zur Antenne:
Wie viele HAlten das HAndy schon so, das du kein empfnag mehr hast ?
Ich halte Solche handy immer in der Mitte
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Klar, so ist es halt, man gibt Geld für Apps aus und nutzt vielleicht noch mobileMe oder ähnliches bei anderen Herstellern, damit ist das wechseln so umständlich das man dabei bleibt, auch wenn nicht alles stimmt. Das ist ja auch das Ziel der Hersteller.

Gegenüber Symbian ist der Unterschied natürlich schon ziemlich groß, da glaub ich, dass du zufrieden bist.
 

onemaster

Neues Mitglied
@sven

Vielen Dank:)

schwer zu sagen. momentan vermisse ich eigentlich nix was ich von symbian gewohnt bin.

eigentlich wollte ich mir ja noch das milestone 2 zulegen da noch ne vvl ansteht, aber ich denke ich werde erstmal jetzt beim iphone bleiben,
zwar schon ne weile her dass ich mir android angesehen habe, aber einfacher als iOS wirds nicht.
damit kam ich direkt klar. mit allem drum und dran, inkl jailbreak:-D

@plan3tonator

was heißt iphone bann? wie gesagt ich war imemr größter gegner, und so schlecht ist das iphone nicht wie alle gegner sagen. im vergleich zum vorgänger hat sich einiges getan.

qualtativ ist es top, das konnte ich von meinen nokias und auch sony ericssons nicht behaupten.
ich sagte ja es gibt bessere, aber auch schlechtere. das nokia n8 bietet teilweise mehr, in manchen bereichen weniger....ist halt überall so...
 
Oben