Neue Apple-Patente: Der iPhone-Lockscreen gehört jetzt Apple

sven89

Gesperrt
haha geil^^

endlich darf man das iphone von der optik her nicht mehr 1:1 kopieren... !

beim slide to unlock hat google sich ja schon was anderes überlegt, beim tastatur design mit der vergrößerung siehts jedoch anders aus

mal gespannt was da folgen wird...hoffentlich ne saftige geldstrafe für die nachahmer ;)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"mal gespannt was da folgen wird...hoffentlich ne saftige geldstrafe für die nachahmer ;)"

Apple ist, was das angeht, auch kein unbeschriebenes Blatt (die klauen ja auch mal gern nen paar Patente).
 

polli69

Mitglied
Zum Glück haben die auch die neue außen liegende Antenne patentieren lassen. Ansonsten hätten bald mehrere andere Hersteller wirklich das Apfeltennenproblem. PUH Glück gehabt.
 

sven89

Gesperrt
ohhhja ein programm...welches nicht mal patentiert war und die oberfläche nur zur veranschaulichung gedient hat

jetzt wirds aber lächerlich...
 

Jacuzzi

Neues Mitglied
Apple ist so lächerlich

Also das hätten sie sich auch sparen können...
Die andere Hersteller wollen doch eh nicht so aussehen wie Apple, das ist ja wohl klar.

@Underc0ver
Also man darf nun nicht mehr das Design von Google übernehmen was heißt, dass man z.B. die Tasten eckig und nicht rund macht oder ähnliches aber die Funktionen an sich sind für jederman/Hersteller frei verfügbar.
 

sven89

Gesperrt
“Also das hätten sie sich auch sparen können...
Die andere Hersteller wollen doch eh nicht so aussehen wie Apple, das ist ja wohl klar.“ *HUSSSST*

und woher will undercover das wissen?!
 

ik76

Neues Mitglied
Naja.. Anstatt sich um die Probleme ihrer Geräte zu kümmern überlegen sie sich sowas.
Kein Mensch interessiert sich wie das Layout aussieht, solange es funktioniert.
 

cabal

Mitglied
Im Nachhinein werden wohl kaum Strafen ausgesprochen.Sicher kann Apple jetzt gegen die Hobbydesigner mit Unterlassungsdrohungen etc vorgehen.Aber alles andere wird ein müßiger kleiner Anwaltskrieg und wie die ausgehen wissen wir ja.Meiner Meinung sollte man nicht jeden scheiß patentieren lassen.Den Slide to Unlock in seinem Design-ok warum nicht.Aber eine Tastatur wo die Buchstaben aufploppen ? Hallo? Das gabs doch schon vor 20 Jahren bei zich Geräten.Aber solange es nicht genauso wie bei Apple aussieht ist es ja eh egal.Denn das Prinzip werden sie wohl doch nicht schützen können.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Naja- von der Optik wurde schon sehr viel bei Apple abgeschaut- schau dir den homescreen bei
Galaxy, den coverflow beim n8, die tastensperre beim milestone oder die Optik der s Class von lg an.

Apple hat nunmal die Trends für ts Geräte gesetzt- ob es nun gefällt oder nicht . Und nicht zuletzt deswegen geht diesuche nach dem iphonekiller weiter. Das Galaxy kommt dem recht nahe- applewR aber so schlau nicht auf superamoled zu setzten was die Vergleichbarkeit erhöhen würde!
 

Die-Tec

Mitglied
Zum Glück haben die auch die neue außen liegende Antenne patentieren lassen. Ansonsten hätten bald mehrere andere Hersteller wirklich das Apfeltennenproblem. PUH Glück gehabt.
----
das patent können sie vergessen, ne ausenliegende antenne hatte schonmal irgend nen HTC gerät und die hatten dabei auch probleme mit empfangseinbrüchen (allerdings waren die nicht so stark wie beim iphone)

daher hat mich das antennen design von anfang an gewundert
 

Die-Tec

Mitglied
@bocadillo

schau dir mal das homescreen vom w960i bzw p1i an und dann sag mir das appel nicht ideen geklaut hat.

Oder die schnellstart leiste in allem symbian geräten, da konnt man auch direkt auf kontakte - sms - mail oder was man sich halt eingestellt hat zugreifen, und jetzt sag mir was appel ihre dock ganz unten aufm screen macht .. das gleich ;)
 

Underc0ver

Mitglied
"und woher will undercover das wissen?! "

woher will ich was wissen? ich wollt nur wissen wie das gemeint ist.
danke jacuzzi für die erklärung!
 

sven89

Gesperrt
@ik76

du kannst aber schon lesen oder? das patent wurde vor 3 jahren eingereicht...

bocadillo hat wohl recht...
 

ik76

Neues Mitglied
@sven89
Ich entschuldige mich... wie konnte ich bloss vergessen das vor 3 Jahre Apple keine Probleme mit den Geräten hatte.
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Schwachsinn schwachsinn schwachsinn...wäre das selbe als wenn Opel es sich patentieren lasse würde, das man den Zündschlüssel ins schloss steckt und umdreht! Oder das man fenster runterkoppeln kann. Wo kommen wir dahin? Demnächst lässt apple sich patentieren wie man ein Handy ans Ohr hält? Oder wie man ein Apfel isst??
 
Oben