NEC n341i

NoLie6

Mitglied
Ich möchte mir das NEC n341i zulegen.
Hat jemand schon etwas Erfahrung damit sammeln können?

Mein Vertrag Eplus T&M läuft in 2 Monaten aus, und
ich will nach meinem Nokia 6210 endlich

- Farbdisplay
- integ. Kamera
- MMS (naja, nicht so wichtig)
- GPRS
- ein Klappenhandy

Außerdem will ich mal die
- I-Mode
Welt beschnuppern.

Da ich große Hande habe, ist es sogar gut, daß dieses Handy (im Vergleich zu anderen Klappenhandys) relativ groß ist.

Also wer kann sonst noch etwas zu diesem NEC Modell aus Erfahrung berichten?
 

Handykiller2000

Neues Mitglied
Nec N341i Kurztest

Lieferumfang

Nec N341i
2x Akku 750mAh
Ladekabel
Headset
Bedienungsanleitung

Verarbeitung und Qualität

Hier hinterlässt das N341i einen sehr guten Eindruck. Zusammengeklappt mach es einen hervorragenden Eindruck. Auch bei geöffneter Klappe ist das Gerät Top. Wie man es Z.b. von Samsung Handys kennt oder Panasonic (GD87)
Tastatur

Der Druckpunkt der Tasten ist schlichtweg hervorragend. Und für Leute die große Finger haben einfach nur Spitze !!! Die Ausleuchtung aller Tasten ist hervorragend.

Display

Das 65536 Farben Display des N341i ist mit abstand das beste Display was ich bis jetzt gesehen habe, oder besser gesagt gleichwertig wie das GD87. Das zweite Display wirkt nicht ganz so überzeugend 4096 Farben. Aber eine nette Idee !!!
Audiofähigkeiten

Die Sprachqualität des N341i ist schlichtweg hervorragend. Die übertragenen Stimmen klingen warm und weich ohne dumpf zu sein. Leider fehlt hier die integrierte Freisprecheinrichtung ;-(

Die Klingeltöne sind 40 stimmig und klingen sehr gut. Leider sind es nur 20 Klingeltöne und nicht ganz mein Geschmack. Hier wäre ein beigelegtes Datenkabel nützlich gewesen. Das Gerät kann wie das GD87 Midi Files verwalten.

Netz und Empfang

Hier bleibt das N341i etwas hinter dem GD87 zurück. Sicher ist der Empfang immer noch gut aber eben einen Tick schlechter als beim GD87. Bei schwachen Netzen kann sich dies durch früheren Empfangsverlust führen. Außerdem fehlt dem N341i die externe Antennebuchse, was den Einsatz im Auto erschwert.

Dateisystem / Speicher

Die Gesamtgröße beträgt 1MB wovon im Auslieferungszustand 850kb frei sind. Natürlich kann man vorinstallierte Spiele, Sounds und Bilder entfernen um mehr Speicher zu bekommen.

Der Zugriff auf das Dateisystem ist zwar möglich aber nicht so Übersichtlich wie beim SL55 z.B. Sonst ist alles beim alten geblieben. Der Zugriff vom PC auf das Dateisystem über den PC funktioniert mit Hilfe eines USB Datenkabel Optional im Handel erhältlich problemlos.

Schnittstellen / Daten

Das N341i bieten eine Infrarotschnittestelle die nur beschränkt nutzbar ist. Klingeltöne oder Bilder können nicht über die Infrarotschnittstelle geladen werden.
Mit Outlook synchronisieren funktioniert leider auch nicht.

Natürlich kann das N341i auch als GPRS Modem genutzt werden. Allerdings unterstützt das N341i nur GPRS Klasse 8. Ansonsten hat es natürlich noch I-Mode ;-)

Messaging

Auch hier gegenüber dem ersten I-Mode Nec N21i nichts neues und das ist leider nicht so gut. SMS und MMS. Kein EMS und kein E-Mail Client bzw. nur über I-Mode ist nicht akzeptabel für Business Handys.

Kamera

Die Fotos sehen recht gut aus. Leider etwas unscharf. Die Größe ist auf 320x240 beschränkt. Es gibt ein paar nette Einstellmöglichkeiten. Leider sind diese nur Mittelmass.
Qualität der Fotos gleichwertig wie vom V200 aber nicht so viele Rahmen wie beim GD87.

Fazit

Was bleibt zu sagen? Das N341i bietet Features welche sich viele schon beim N21i gewünscht hätten. Das Display ist besser, der Speicher größer. Hätte man dem ganzen jetzt noch eine Bluetooth Schnittstelle spendiert und wäre das Handy noch Voll Wap Fähig wäre es mit Sicherheit ein Handy der Spitzenklasse.
Aber auch so muss sich das N341i nicht verstecken. Ein solides Gerät. Natürlich muß man dieses Gerät mit dem GD87 vergleichen. Die selbe größe Kamera usw. Gegen das GD87 macht das N341i keinen stich. Wer ein Klappenhandy sucht sollte zum GD87 greifen. Für mich ist das N341i ein Fehlkauf !!!!!!!!!!!!!
 

hugo

Mitglied
Danke für den kurzen Einblick - hatte mich schon gewundert warum niemand etwas zum n34i zu sagen hat. Macht zumindest auf dem Papier wirklich was her.

Was ich nicht so ganz verstanden habe: Warum war das jetzt für Dich ein Fehlkauf? Im Text davor klingst du eigentlich ganz angetan (Bis auf das Thema mit der Syncronisation und Infrarot). Das war übrigens auch für mich der Grund bei SE zu bleiben. Ohne Bluetooth kommt mit kein Handy mehr ins Haus.
 

NoLie6

Mitglied
Groß verbreitet scheint das Handy noch nicht zu sein,
ist ja auch klar, da relativ neu.

In der nächsten Connect 9/03 wird das Handy komplett getestet.
 

HeikoLooke

Mitglied
Diese Geräte ...

...sind einfach schrecklich groß !! Findet ihr nicht auch ? Also ich möchte auf mein T610 nicht verzichten. Klapphandy mit solch einer übergroßen Bauform, nein danke !!
 

Lordspeedy

Neues Mitglied
NEC N341i

huhu @ all

wollt ma fragen ob einer von euch das NEC N341i Handy hat ?
postet mal bitte eure erfahrungen mit dem handy isses gut oder nich ?
wills mir samstag holen weiss aber noch nicht so recht :/
mich würd interessieren was es für games drauf hat und ob man die gemachten Bilder einfach per usb auf'n rechner packen kann *kostenlos* ?
also wenn einer das handy hat büddä posten

danke im voraus
spy
 

T39

Bekanntes Mitglied
@Lordspeedy

Ich habe Dein Eröffnungsposting hierher verschoben, da es in diesem Thread wie die Faust auf's Auge passt. ;)

Willkommen bei Handykult. :)
 
Oben