• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

N8-Prototyp: Blogger streitet Handy-Diebstahl ab

Networker

Mitglied
Also Laut AM 07/2010

Geil ist, dass dieses tolle Handy nur 449 UVP kosten soll. Habe mir vor paar Tagen das X6 geholt(aber auch nur, weil ich nach mehr als 1Jahr N95 einfach eine ABwechslung gebraucht habe.)

Ich will mir definitv das N8 holen!
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Nokia ist 1000 mal besser als ein Samsung S5230!"

Und 1000 mal schlechter als ein Samsung i9000!
 

Quirky.

Mitglied
Ich weiß ja nich.

Die Pressefreiheit und der Informantenschutz soll bestimmt nicht dazu dienen einfache Diebe zu decken.

Also raus mit der Sprache von wem ist der Protoyp gewesen.
 
Ja genau, deswegen konnte er auch ein Preview vom N8 und Symbian ^3 schreiben, weil er nie und nimmer im Besitz eines Prototypen war. Und die vielen Twitter Nachrichten, in denen er sich über Nokia Prototypen auslässt, die ihm zugespielt wurden, sind auch alle gefaked. Er lügt wie gedruckt, dass kann man auch daran erkennen, dass Nokia in ihrem Blog das N8 von ihm zurückgefordert hat. Ok, dass ist kein offizieller Brief direkt an ihn, aber den gab es mit Sicherheit auch und der Blog eintrag diente noch dazu sich in der Öffentlichkeit abzusichern. Und trotzdem versucht Murtazin sich rauszuwinden.
Und wie passt es überhaupt zusammen, unabhängiger Journalist + Firmen Berater in einem? Von Unabhängigkeit kann da keine rede sein. Oder würdet ihr einem "unabhängigen" Journalisten glauben, der sich über die Ungefährlichkeit des Rauchens auslässt und gleichzeitig Berater für die Tabakindustrie ist?
 

skywalker83

Neues Mitglied
Ich würde Eldar nicht als Journalist bezeichnen, eher als Paparazzo (ohne Wertung für diesen Berufsstand). Ich frage mich, wie er über das Nokia N8, das Nokia N8-01, das E7, C7, N9 so viel schreiben und urteilen kann, wenn er diese Geräte nie in der Hand gehabt hat. Dabei hat er doch z.B. geschrieben, dass er einzelne Modelle mit in den Urlaub genommen hat und dort testete. Und dann unterstellt er Nokia kleine und große Lügen...

Allerdings muss sich Nokia selbst mal fragen wie es sein kann, dass er ständig Prototypen und andere Informationen zugespielt bekommt.
 

Arminator

Aktives Mitglied
hört sich für mich nach dem verzweifelten Versuch an die große aufmerksamkeit, die der iPhone4 verlust in der bar ausgelöst hat, nachzuäffen.
Oder aber sie entziehen ihm die liebe weil er so böse sachen geschrieben hat.
Wie dem auch sei, hört sich nach nem ziemlichen schlamperladen an bei nokia....
 

n-nutzer

Mitglied
kopieren und werbung

ich glaube kaum das hier apple oder nokia werbung machen wollten mit dem klau nicht fertiger prototypen.
nokia will hier einfach sein eigentum zurück! wahrscheinlich sogar das sie anhand des prototypen erkennen können von wem die lücke in der geheimhaltung ausgeht. abgesehen davon das der typ auch noch al berater tätig ist, kann man wohl davon ausgehen das nicht nur er die prototypen zu gesicht bekommt. industriespionage ist in der it-branche bestimmt nicht nur aus romanen und filmen bekannt...

auch die andere berühmte geschichte mit apple war bestimmt kein kapitel "virulentes marketing" da jobs sich dann selbst sein berühmtes "one more thing" nimmt.

nokia macht hier das, was jedes unternehmen tun muss... nokia hat den anschluss im smrtphone markt verloren und dann kann es sich ncoht leisten den überraschungsmoment zu verlieren, qweil eldar ein paar klicks braucht. desweiterem von einem testbericht zu sprechen bei einem prototypen sagt glaubt ich viel aus. und wenn man beachtet was für negative wellen das ausgelöst hat... schaut mal bei google news wieviele seiten diesen bericht aufgenommen haben!
 

Feuerfrosch

Neues Mitglied
Alles nur Publicity. Wie kann man ein Prototyp denn verlieren? Wie kann ein Prototyp die Labore überhaupt verlassen? Wie kann ein Herr Murtazin so ein detailierten Bericht verfassen, wenn er angeblich den Prototypen nie in den Händen gehabt hat? Alles nur Publicity.

Das Nokia auch den Anschluß an die Smartphones verloren hat, ist kein Geheimnis. Dennoch kann Nokia mit dem N8 bzw. dem N9 [wenn es kommt] zurückschlagen und braucht sich nicht vor dem Apfel und Co. zu verstecken.

Das Nokia N8 wird wieder ein geiles und mein nächstes Handy werden und freue mich schon es endlich in den Handen halten zu dürfen.
 
Oben