• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

MWC 2010: Unsere Eindrücke aus Barcelona

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Auf dem Mobile World Congress 2010 herrschte dichtes Gedränge, es war voll, laut und hektisch. Also alles wie immer? Nein, irgendwie war doch vieles anders. Ein ganz großer Hersteller fehlte beispielsweise in den Messehallen: Nokia. Aber es gab noch andere Überraschungen. Areamobile fasst seine wichtigsten Eindrücke von der wichtigsten Mobilfunkmesse zusammen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: MWC 2010: Unsere Eindrücke aus Barcelona auf AreaMobile.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hahahaha loool

voll???? gedrängee???????ß wenn ich mir die bilder so anschaue frag ich mich ob Herr Seeger oder Herr Schomberg schonmal auf der Games Convention oder der neuen GamesCon waren xD

DORT könnt ihr sagen es ist voll und wird gedrängt xD

BTT: Nokia.... kein kommentar.... das war nen riesen reinfall.....
Sony-Ericsson.... hab ich nicht mehr erwartet.... das geld fehlt einfach was großes aufzuziehen..... aber ich bin guter dinge dass sie mit den X10 Modellen und dem Vivaz die kurve kriegen werden......
HTC..... nur altbekanntes und bestätigte gerüchte aber dafür auch wirklich klasse geräte..... die werden sich mit dem Desire nen echten Dogfight liefern gegen SE mit dem X10......
Microsoft...... auf windows Phone bin ich noch skeptisch..... das neue OS ist echt beeindruckend und genial aufgebaut..... aber die details die WinMobile immer ausgemacht haben sind genau das was anscheinend nun fehlt...... ich hoffe dass da noch offizielle infos nachgeschoben werden und sich vlt durch den aufschrei der kunden was ändern wird......

und auf die Asiatischen kleinen hersteller bin ich sehr gespannt was von denen noch so kommen wird...... vor allem das First Else hat mich neugierig gemacht...... wird es nen One Night Stand mit bösem erwachen oder wird es was großes auf dem markt......
 

Marcitos

Mitglied
Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich wirklich entäuscht von Nokia bin.
Selbst unter dem Aspekt, dass Sie die neuen Modelle auf der Nokia World präsentieren könnte das zu spät sein. Samsung hat zum Spurt angelegt und was HTC da zaubert ist wirklich beeindruckend. Ich hoffe wirklich das Nokia mindestens zwei Top Modelle aus dem Hut zaubert.
Das Vivaz denke ich wird ein Flop, es hat ja wirklich nichts besonderes bis auf die HD Funktion. Das wird nix. Meine Meinung.
 
J

JCSD

Guest
Ich hoffe wirklich, dass es wenigstens eines der 3 von mir favorisierten Betriebssysteme zum Durchbruch schafft! Ob Bada, MeeGo oder Windows Phone 7 - mir egal, Hauptsache es wird ordentlich mit Software versorgt! Apple und Android dagegen kommen bei wir auf Grund der Stasihaften Überwachung definitiv nicht in Frage. Ich denke, dass Bada kein großer Erfolg wird. Aber wie es genau wird, kann keiner sagen! Ich hoffe auf das Beste!
 
A

Anonymous

Guest
Nokia und Intel haben wichtigen Grundstein gelegt

Ich sehe MeeGo sehr, sehr positiv. Damit werden sie den Markt aufrollen. Das sollte man nicht unterschätzen.
 
R

Rockbow

Guest
Soso, Windows 7 Mobile ist echt beeindruckend !?
Die Restriktionen, die Microsoft den Geräteherstellern aufzwingen will, sind ja fast noch schlimmer als die von Apple.
Ob sich Microsoft damit einen Gefallen tut und die sinkenden Umsatzzahlen in diesem Bereich auffangen kann, wage ich zu bezweifeln.
Außerdem - früher bemängelte man bei den
kleineren Handydisplays, daß man immer hin
und her scrollen muss um die ganze Website
zu sehen. Man wusste teilweise nie genau,
wo man sich grad befindet.
Und was macht Microsoft ? Entwirft einen Homescreen, bei dem man auch in sämtliche Richtungen scrollen muss und auch nie als
Ganzes zu sehen ist. Man muss sich also auch ständig neu orientieren. Das soll fortschrittlich sein ? Reisst mich, ehrlich gesagt, nicht vom Hocker.
Da ist das OS von Else Mobile der bessere Ansatz. Nur glaube ich nicht, daß Google, Nokia & Co die weitere Verbreitung einfach
zulassen werden.
Samsung hat mit dem Wave sicher einen Pfeil im Köcher. Ob es angenommen wird - man wird sehen. Ein großer Knackpunkt wird mit Sicherheit ein fehlender Appstore bzw. eine zu geringe Programmauswahl sein.
Was nützt mir das beste (erweiterbare) OS, wenn es nichts zu erweitern gibt - nichts !
Daran krankt ja auch Windows Mobile.
Bei Android ist es teilweise auch nicht besser - die OS-Versionen ändern sich so
schnell, daß neue Geräte mit entsprechendem
OS (Android 2.0 auf dem Motorola Milestone)
nicht vom ANdroid-Market erkannt oder akzeptiert werden und so nur ein kleiner Teil
an Programmen zur Verfügung steht.
Ich habe mein Milestone nach 2 Wochen wieder
verkauft, da es einfach zu wenig installierbare Programme gab, die darauf problemlos laufen.

Aber kurz zurück zum Thema...

Nokia - enttäuschend !
SonyEricsson - enttäuschend ! Die Geräte wären vielleicht ganz interessant, würde man nicht weiter an veralteten Betriebssystemen festhalten. Symbian S60 und Android 1.6 ?
Ich kauf mir ja auch keinen neuen PC mit
Windows 98 drauf, oder ?!

Greets.
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
CES, MWC, war es das schon für 2010? Ahja Apples Dingsbums-show steht ja auch demnächst an.

Für mich waren das Samsung Wave und vor allem das i8520 Halo das MWC Messehiglight. SuperAMOLED ist eine Augenweide und auch BADA OS macht bereits in der Vorserienversion einen super Eindruck, kein träges ruckeln wie bei füheren TW Versionen, alles läuft schön rund und flüssig, man glaubt es kaum, daß es von Samsung kommt.
http://www.youtube.com/watch?v=UJKHU_bh_eQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=UJKHU_bh_eQ
http://www.youtube.com/watch?v=b5N1qYdkW3A&feature=related
Ich denke daß Bada OS ein deutliches Wörtchen mitreden wird, der 2. größte Mobilfunk Hersteller der Welt wird sich schon durchzusetzen wissen.
Und MS fängt mit WP7 quasi auch bei Null an, es hat optisch und scheinbar auch softwaretechnisch nichts mehr mit WM 6.X zu tun und ist daher ein ebenso ein komplett neues OS wie Bada und Meego, der Marketplace existiert also nicht und muß auch erstmal neu entstehen.
 

Krucki

Mitglied
Also wenn man ein Gerät schon als beeindruckend beschreiben soll, dann ist es das Desire um einiges mehr als dieses Samsung-Standard-Design Ding namens Wave. Was daran so beeindruckend sein soll weiss ich nicht.
Gebe TBD recht, das Desire und das X10 werden sich um die Gunst der Kunden kloppen.

Ich bin zur Zeit auch recht "ratlos" was ich machen soll.
Das X10 überzeugt von tollem Design und hat als Nachteil nur kein AMOLED Display.
Das Desire hat zwar ein AMOLED Display, aber das Design ist ja mal wieder typisch industriell, unoriginell.
Wie ist denn die Community mit HTC Geräten zufrieden? In meinem Freundeskreis gibt es nur Leute die Probleme mit den Gehäusen und Displays haben (Risse).
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
@Krucki
Das Design vom Wave ist wirklich eine Zumutung, aber naja für mich nicht entscheidend. Techn gesehen ist das Desire praktisch ein recykletes HD2 oder N1 in einer anderen Hülle. Und mit Android kann ich mich nicht Anfreunden, mangels interessanter Apps.
Ganz anders das WAVE, es hat die nächste Displaygeneration und auch die restliche Ausstattung(BT3.0,DLN,WIFI n,DivX support etc) steckt das Wave ebenfalls das Desire/N1 locker in die Tasche.
HTC war insgesamt enttäuschend, keine innovationen gezeigt oder hab ich was verpasst?
 
N

noX2010

Guest
Ich habe die Messe soweit auf areamobile mitverfolgt. Ich finde es sehr schade, dass HTC kein Touch Pro 3 oder Diamond 3 vorgestellt hat. Warten die noch auf Windows Phone 7 oder was ist da los?
 
Oben