Musik-/Multimedia Smartphone

siggi21

Neues Mitglied
Hi Leute

Ich (16 Jahre, Schüler) suche ein Smartphone. Ich besitze zur Zeit ein mehrere Jahre altes Motorola Handy und einen iPod Nano.

Was ich suche, ist so zu sagen eine 2-in-1-Lösung, also ein Smartphone. Ich möchte ein Gerät das NUR einen Touchscreen hat (kein T9, keine QWERTZ). Haupsächlich werde ich das Gerät nutzen um Filme anzuschauen und Musik zu hören. Der Player sollte also genau so gut sein wie beim iPod. Des weiteren werde ich das Handy zum surfen über WLAN benutzen, nicht über das normale Handynetz, wegen den kosten. Thema Kosten: Da ich alles selbst bezahle kommt ein Vertrag für mich nicht in Frage, und ohne diesen sollte das Handy preislich im 300EUR Bereich liegen. :(

Meine Anforderungen wären...
- 3,5 Klinke
- WLAN
- Kamera (Videoaufnahme, usw)
- ganz wichtig: eines der "großen" Betriebsysteme, also keine Eigenentwicklungen
- GPS
- Radio
- Musikplayer
- Videoplayer
- Touchscreen (min 3")
- Ist noch was wichtig?

Ich habe bisher nur das Nokia X6 gefunden, das auf Musik-/Multimediaanwendungen spezialisiert ist. Leider ist dort die Verarbeitung nicht sehr gut.

Hier kommt also meine Frage an euch: Welche anderen Touchscreen Geräte wären im Musikbereich zu empfehlen? Oder soll ich doch das X6 nehmen? :confused:
 
T

TheHunter

Guest
Also ich weiß nicht wo du das mit der Verarbeitung her hast, ich fand das X6 ziemlich gut. Klar, wenn man auf so nen quatsch wie Spaltmaße achtet... Aber viel wichtiger ist, dass alles bombenfest sitzt, nichts wackelt oder knarzt und das ist beim X6 so, zumindest bei dem das ich in der Hand hatte.
Meine Frage an dich ist, warum du unbedingt ein Smartphone brauchst, was willst du denn installieren?
Meine klare Empfehlung für dich ginge an das LG GD880. Das ist super schick, ziemlich günstig mit 230€ ohne Vertrag und hat alles was du willst. Der Mediaplayer spielt sogar AVI Movies ab, also entfällt lästiges Konvertieren.
Nen ordentlicher Browser(Opera mini) und Messenger (Jimm 0,5 beta) ließe sich installieren und mehr braucht man eigentlich nicht. Weder zum Surfen, noch zum texten etc. Vor allem, hätte es zum X6 das wesentlich bessere Display.

Ansonsten würde ich eventuell zu einem Android Gerät greifen, allerdings wirst du da bis 300€ kaum ein aktuelles mit brauchbarer Auflösung des Displays finden, da sind fürs Surfen schon die 320x640 des X6 minimum, besser wäre 480x800 wie bei den meisten neuen Touchphones.
 

siggi21

Neues Mitglied
an dem LG GD880 finde ich die hohe Bildschirmauflösung sehr gut, die mir aber zum anschauen von Filmen leider nichts nützt, da die Akkuzeit völlig unterdemensioniert ist (900mAh, Gesprächszeit von Chip Online Getestet: unter 3 Stunden). :(
Ein witeres Problem ist für mich das proprietäre Betriebssystem. Ich wäre nämlich gerne Flexiebler...
 
T

TheHunter

Guest
Naja aber wozu flexibel, was willst du mit deinem handy denn machen?! Das mit der Akkulaufzeit ist in der Tat unschön, wobei mir das Wurst wäre, da ich 10min pro Monat telefoniere, aber wie sah es denn mit der allgemeinen Nutzungsdauer aus?

Und was ist mit dem S8500 wave, wenn du schon Chip liest. das kostet knapp über 300 und ist laut chip das beste Gerät zur Zeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jax667

Guest
Ich weiß nicht, welche Preisvorstellung du hast, aber wenn alle diese Funktionen enthalten sein sollen und du ein Smartphonebetriebssystem haben willst, kann ich dir nur zum Nokia X6 raten. Musikqualität soll sehr gut sein und mit der Kamera kann man auch etwas anfangen.

Ist für knapp 290 Euro zu haben (idealo Preisvergleich, ungebrandet).
 
T

TheHunter

Guest
Man man man, warste wieder zu faul zum lesen... bis 300€ steht da oben. :D
 
Oben