• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Motorola Milestone: Der neue Android-König im Praxistest

F

Ffm Plattarsch

Guest
Nr. 1 des TIME Magazins (3GS nur Nr. 4)
http://androidcommunity.com/droid-1-iphone-3gs-4-in-time-top-10-gadgets-for-2009-take-that-iphone-20091209/

Vergleichstest: Was ist das aktuelle Top-Handy?
http://www.gizmodo.de/2009/12/07/vergleichstest-was-ist-das-aktuelle-top-handy.html


AM alle wissen dass Ihr auf Apple's Gehaltsliste steht, aber machen wir nichts vor, jeder der Chip-Redaktion haben ne N97 geschenkt bekommen, also ich verzeih euch ;)
 

solid0snake

Mitglied
Guter Test

Nur finde ich nicht unbedingt, dass das Milestone elegant wirkt. Das Plastik wirkt auf vielen Testbildern sehr billig.

Gut finde ich den Preis, der ist unschlagbar. Nur finde ich Android zu frickelig. Irgendwie gibt es kein Einheitliches Design und jede Applikation sieht anders aus.

Da lob ich mir die einheitlichen Designs von Symbian.

Bei mir wirds dan wohl das resistive N900 werden. Ich brauche einfach ab und zu einen Stylus.
 
J

Judgement

Guest
Motorola ist zurück!

Motorola gelingt ein ähnliches Comeback wie Palm mit dem Pre, wenn nicht sogar ein noch besseres, weil die Defizite beim Pre doch noch viel größer sind.
Trotzdem ist auch hier nicht alles Gold was glänzt und das ist immer noch eine Frechheit, wie sehr die Europäer sich auch auf die amerikanischen Standards einlassen und über Fehler hinweg sehen und Produkte kaufen, welche schlecht verarbeitet sind und für das gebotene Geld nicht die optimale Leistung bieten.
Das fängt über die Fehler bei der Verarbeitung an, geht über die niedrigen Kamerauflösungen und hört dann irgendwann bei der Laufzeit auf, welche bei allen Smartphonekandidaten unter aller Sau ist.
In diesem Fall ist auch die Hardwaretastatur ein totaler Reinfall, da wünscht man sich doch mehr Platz zwischen den Tasten und bessere Materialien.
Optisch kann man das Milestone wirklich eher mit einem Stein vergleichen, Motorola hat einfach keinen Plan mehr von zeitgemässen Designs.
Als Sieger unter den Smartphone Highlights geht daher wohl das HD2 hervor, auch nicht perfekt, vor allem nicht wegen Windows Mobile, jedoch für den Preis wohl am hochwertigsten und am besten ausgestattet.
Obwohl mir im Preis etwas zu teuer, was das Motorola bei den Vertragshändlern durchaus sehr interessant macht.
Wenn man über die vielen Kleinigkeiten hinweg sehen kann.
 

Stammleser

Mitglied
Einheitliches Design bei Symbian?

Wo denn bitte? Bei den Java-Programmen sieht jedes anders aus und selbst bei der Symbian-Software gibt es große Unterschiede.

Das N900 solltes du dringend erst ausprobieren und vor allem den Test von der FAZ lesen:

http://www.faz.net/-00LM53

Für die tägliche Nutzung, vor allem als Handy, ist das Nokia N900 eine Katastrophe.
 

Stammleser

Mitglied
@Judgement

Comeback bei Palm?

Die werden doch 2010 dicht gemacht! Da kannste ruhig drauf warten. Das Palm Pre hat die Erwartungen nicht erfüllt und die Finanzierungslöcher werden immer größer.
 

Stammleser

Mitglied
@Judgement

Comeback bei Palm?

Die werden doch 2010 dicht gemacht! Da kannste ruhig drauf warten. Das Palm Pre hat die Erwartungen nicht erfüllt und die Finanzierungslöcher werden immer größer.
 
J

Judgement

Guest
@Stammleser

Zahlen, Quellen oder nur reine Worthülsen?
Bitte keine Vermutungen anstellen und auf Möchtegern Analyst tun, das bekommt einem nicht.
Das Pre kam den Verhältnissen entsprechend gut an, hat ordentlich in Testberichten abgeschnitten und wurde in den USA durch aus sehr gut verkauft.
Ein Comeback bedeutet nicht immer das man gleich wieder an der Spitze ist, vielleicht hast du auch Probleme mit der Definition des Wortes.
Es bedeutet einfach das ein angeschlagener Mitspieler, in diesem Fall Palm wieder aufs Parkett zurück gekommen ist
Zumal Palm sich durch aus zufrieden zeigt und mit diversen Exklusivverträgen durchaus Liquidität erhalten.
Motorola hatte man auch schon tot geglaubt.
Um das mal zu erwähnen.
 
A

Anonymous

Guest
Nein danke

google weiss jetzt schon bald alles was du im internet machst, so bald weist googel wo du bist wie oft du sms schreibst und dein telefon verhalten. nein danke
ich wollte mir auch erst das handy hollen habe mich aber für das htc hd 2 entschieden
naja zu viel google ist ich nicht gut
zur info google ist der gröste datensammler der welt
 

Stammleser

Mitglied
@Judgement

Die Sargnägel liegen schon bereit. Hier steht's:

http://gigaom.com/2009/11/12/palm-pre-sales-in-substantial-decline-analyst/

Palm Pre Sales in “Substantial Decline”: Analyst

Palm’s bet on webOS isn’t paying many dividends, according to a research note issued by Northeast Securities analyst Ashok Kumar this morning. Domestic sell-through checks point to a “substantial decline” in recent sales of the Pre, Kumar said, and slashing the price to $99 hasn’t helped much. Nor is the upcoming launch of the Pixi likely to reverse the trend.
...
The Pre failed to live up to expectations out of the gate — thanks largely to Sprint’s unwillingness to heavily market the gadget — and Palm’s next best hope for webOS appeared to be an upcoming launch with Verizon Wireless early next year. But as Verizon’s Droid initiative demonstrates, the Google OS has captured the attention of the nation’s largest carrier. If it overlooks the Pre in favor of the Droid, that could put one more nail in Palm’s coffin.
 
J

Judgement

Guest
Stammleser

Wirkliche Fakten stehen da nicht wirklich, selbst Palm geht nicht davon aus in der nächsten Zeit schwarze Zahlen zu schreiben.
Fehlende Einnahmen sind somit schon längst kalkuliert und sind mit eingerechnet und trotzdem konnte Palm in den letzten Quartalszahlen den Verlust senken.
Aber ich nehme dich beim Wort, wenn Palm 2010 überlebt werde ich dich dran erinnern und deine Analysten.
Das jedoch Unternehmen wie Palm oft sehr lange Durststrecken überleben ist ja kein Geheimnis oder sollte zumindest keines sein.
Wie gesagt die Situation zu Motorola ist ähnlich und damals kamen auch Leute wie du, welche die Sargnägel bereit gelegt haben und sie jetzt wieder weglegen.

Für mich sind fundierte Fakten, Zahlen und Quellen zudem Nachrichten welche das Ganze in Zahlen ausdrücken können, welche vom Konzern selbst bestätigt wurden.
Alles andere ist warme Luft die gemacht wird.
 

chris.nx

Mitglied
Klasse Sache,
nur finde ich es irgendwie schade, dass ihr das HD2 noch nicht ausführlich getestet habt. Obgleich es schon eher unboxed war! :p
Den Bericht werde ich mir wohl genauer zu Gemüte führen ^^
 

LinusK

Mitglied
@ solid0snake

xD

2 Fehler in deinem Kommentar!!

1. Plastik???? Das Ding besteht fast komplett aus Metall!!! Wenn du an Plastik rumnörgeln willst schau dir das N97 an oder das Iphone ;)

2. Symbian = Einheitlich????
Halt ich für ein Gerücht! Als Beispiel: Die unheitliche Menüführung. manche Menüpunkte muss man einfach anklicken, manche doppelt... bei Android is wenigstens alles gut strukturiert. da weiß man was man machen muss um etwas zu erreichen....
 
M

matzebo

Guest
zu "Nein danke"

(Bezieh das bitte nicht auf Dich persönlich!)

Google als größter Datensammler...? Mag sein. Aber solange man sein Einkaufsverhalten über Bonussysteme al?* payback oder Netshops al?* amazon, seine Daten bei jeder "Treueeaktion" im Penny, oder auch ansonsten bei jedem dummen Gewinnspiel preis gibt, ist Google sicher das kleinste Problem.

Korrupte Angestellte eines TK-Konzerns verkaufen meine Nutzerdaten in den mittleren Osten, worauf hin ich rd. 15x täglich in "gebrochen deutsch" vollgeschwallt werde; Versicherungsmakler verscherbeln meine Daten; Mein Arzt gibt vertrauliche (rechtlich geschützte!) Krankheitsdaten von mir an einen "Abrechnungsdienst" weiter, wo jede fette Sau dort Zugriff drauf hat; mein Telefon wird abgehört und mein Mailverkehr gescannt (und dabei arbeite ich auch in einem rechtlich geschützten Beruf!); die Amis haben nach dem neusten großen Wurf unserer eierlosen EU-Kommission Zugriff auf all meine Kontendaten; die Behörden geben ungeniert Meldedaten an die Klinkenputzer von der GEZ weiter ("legal" - prust!) usw. usf.

Wen juckt eigentlich Google?
 
M

matzebo

Guest
Naja, bisschen netter hätte ich es schon verpacken können... :) Aber so ist es doch mittlerweile.
 

Silas

Neues Mitglied
Verarbeitung?

Hi Zusammen! Besitze das Milestone nun 3 Wochen aber schlampige Verarbeitung? Habt ihr ein Vorserienmodel getestet? Die Verarbeitung des Milestone ist alles andere als schlampig! Die ist schlichtweg als perfekt zu bezeichnen. Auch die anderen Negativpunkte des Fazits kann ich nicht nachvollziehen.

Für mich ist es von Anfang bis Ende einfach nur perfekt geworden.
 

Heinz124

Mitglied
@matzebo

100 % Zustimmung zu deinem Kommentar.
So sieht die Realität aus!
Und da sind dann wieder "ein paar" Gestalten die sich an Googles Politik hochziehen und das immer wieder, wobei der Datenschutz schon morgens bei der Zeitung aufhört und abends bei dieser Unterhaltung aufhört. Jeder hört mit, es wird gescant usw usw.
Ich hatte gestern schon zu Googles neuestem Werk gesagt das es mir gefällt und ich es auf meinem Meilenstein einsetzen werde.

Zu dem Test des Milestone werde ich allerdings nichts sagen, dass ist mir mittlerweile zu dumm geworden. Da lobe ich mir so Amateure wie die Chip (die übrigens heute das HD2 getestet haben), die sind wenigstens eingermassen objektiv und schützen nicht ihr Heiligtum.
 
D

dadude20

Guest
Schock verdaut

Der Test war für mich mehr als erschreckend.

Gut, wenn softwareseitige Fehler bemängelt werden ist das für mich belanglos (und es waren ja hauptsächlich softwareseitige)

Aber die Kritik an der Verarbeitung hat mir weniger gefallen, da es für mich ein Hauptgrund für einen Kauf ist.
Aber umso mehr Kommentare gepostet werden, die das negieren, umso gelassener werde ich =)
 

LinusK

Mitglied
@ dadude20 (Gast)

kannst du auch sein!
und wenn du auch so ein Montagsgerät erwischen solltest hast du ja meist 14 Tage Rückgaberecht ;)

Wie gesagt, ich bin mit meinem Stein echt zufrieden, tolles Teil
 

Lena_A.

Mitglied
:thumbup: - matzebo! ... schon wieder cool und sehr realitätsnah gepostet! :D

Zum Milestone:
Schlampig verarbeitet? Das kann ich nicht glauben und wäre gerade für Motorola sehr untypisch!
Insgesamt zeigen sie aber, dass sie es wohl doch noch (wieder) drauf haben, was von Android her fehlt, wird vielleicht hat eine Herausforderung an die "Entwickler", von daher "weiter so, Motorola"!
 
Oben