• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Motorola EX115 - Dual-SIM und Qwerty Tastatur

Anja84

Mitglied
Motorola hat Dual-SIM Handy vorgestellt und eins davon, das Motorola EX115 hat dabei auch eine vollte Qwerty Tastatur.

Afaik ist das dan das erste Dual-SIM Handy mit Qwerty Tastatur bei dem beide Sim Karten gleichzeitig on air sein koennen. Aus China gibt es zwar schon ein paar Handys mit Dual-SIM Slot und Qwerty Tastatur wie das NOKLA N97 aber bei denen ist dan nur eine der beiden Sim on air.

- 2 gsm empfangsteile mit gprs
- 320x240 Pixel QVGA Display (kein Touchscreen)
- 3 Megapixel Cam
- Blutooth 2.1
- FM Radio
- 3.5mm Anschluss

motorola-ex115.jpg
 

nuclear

Mitglied
Naja für das Internet wird es dann etwas langsam sein wenn es nur gsm unterstützt. Es wäre zumindest für einen empfangsteil sinvoll. (Datensim + Telsim)
 

DoubleG

Mitglied
Klingt nicht schlecht. Ich wünschte mehr namhafte Hersteller würden Dual-Sim Handys produzieren. Eine Zeit lang habe ich ein SimValley Dual-Sim Handy genutzt aber dieser war nach einem halben Jahr an Nutzung mies dran. Tasten funktionierten nicht, die fehlerhafte Übersetzung nervte und auch sonst einfach billig. Seitdem lasse ich das mit Dual Sim. Technisch scheint auch dieses Gerät nicht meinen Wunschkriterien zu entsprechen. Zumindestens Verarbeitung etc. sollte stimmen und nicht auseinanderfallen wie so manch andere billig Telefone aus China.
 
Oben