Motorola Droid getestet: Handy und Zubehör top, Akku flop

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das Motorola Droid kommt erst Anfang November auf den Markt, das Technik-Blog Gizmodo hat das Android-Smartphone aber schon jetzt getestet. Die Meinung der Tester: Der Hersteller hat bei Verarbeitung und Software gute Arbeit geleistet, nur der Akku schwächelt. Außerdem hat Motorola zwei Halterungen für das Droid gezeigt: Eine für den Nachttisch und eine für die Windschutzscheibe im Auto.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Motorola Droid getestet: Handy und Zubehör top, Akku flop auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
1400 mAh reichen nicht aus? Oje was erwartet einen dann erst beim HD2 mit nur 1230 mAh.
Oder was frist da den Strom auf?
 

Heinz124

Mitglied
Akkukapazität

kann ich bei 1400 mAh nicht so ganz nachvollziehen?!
Entweder ist das Energiemanagement schlecht oder die Einstellungen sind für die Hose. Die Frage ist auch wie und was ga getestet wurde. Ich bin neben dem Droid auch auf die Modelle HD2 und X10 von SE sehr gespannt.
 
N

NEWHD

Guest
Ich habe mir mal den Kurztest durchgelesen...
Und da steht nichts davon, dass der Akku schnell schlapp macht.

Da steht folgendes:
"Das hier ist das beste Android-Handy, das wir je getestet haben. Lediglich die Batterielaufzeit ist ein wichtiges Kriterium, das wir noch nicht überprüft haben."
 

Scheijan

Neues Mitglied
Mich würde interessieren, welcher Prozessor nun exakt drin steckt. Google schmeißt nichts exaktes zum Cortex A raus (scheint eine ganze reihe zu sein, welcher steckt also drin?). Im Datenblatt steht jedoch, es sei ein TI OMAP 3430 mit 550 MHz verbaut... alles leider etwas unübersichtlich. Aus dem wissen könnte man auch die Akkulaufzeit besser bewerten (finde ich persönlich jedenfalls)
 
A

Anonymous

Guest
Also, mit der Qualität der Berichte von areamobile geht's wirklich bergab; erst dieser unsäglich einseitige Test des Pre, jetzt werden schon die Nachrichten anderer Seiten bei der Weitergabe verhunzt.

Daumen runter.
 
L

LeeMoludeiiii

Guest
LOL ich bin mir sicher der HD2 wird eine Katastrophe mit seinem 1230mAh!! Wenn ich mir vorstelle wie schnelle mein Palm Pre schlap macht (1150mAh) dann kann ich mir garnicht vorstellen wie schlecht HD2 wird vorallem wegen dem 4,3 Zoll Diagonale uuhhhh!!! (1,2 Zoll mehr als Pre) und er hat einen stäkeren Prozessor und eine überarbeitete Sense was richtig Grafikintensiv ist !!! Also ich sag bei 2,5 stunden intensiver nutzung ist der platt xD
 
Ich muss mich für die Aussage Entschuldigen, die hier über den Akku getätigt wurde. Aussagen zum Akku hat Gizmodo NICHT gemacht. Leider habe ich da etwas verwechselt. Der Text wurde entsprechend geändert.

mfg
 

Scheijan

Neues Mitglied
danke für die richtigstellung, dachte schon ich hätte mich total verlesen... Ich hoffe für Motorola das Gerät wird top.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@LeeMoludeiiii
da sieht man mal wer keine ahnung hat..... okay das display wird sicher mehr strom brauchen als das vom Pre aber beim CPU verbrauch kannst du da absolut keine vergleiche ziehen.....

ich mein denkste etwa mein netbook verbrauch jetzt 10 mal so viel strom mit seinen 1,66GHz Atom CPU wie mein erster rechner mit nem P1 und 166MHz????

sicher nicht.... die taktrate der CPU lässt absolut keine rückschlüsse über den stromverbrauch zu, es sei denn es handelt sich um den selben CPU typ mit gleicher architektur...... und selbst DANN kann es sein dass er in einem gerät mit dem 65nm verfahren hergestellt wurde und in nem anderen ne neuere version drin ist im 45nm verfahren was wiederum den stromverbrauch senkt.....

insgesamt sollte der Snapdragon mit 1GHz ein kleines bisschen weniger strom verbrauchen wie der 528MHz Qualcomm MSM7200 bei vollast und wesentlich weniger im Idle betrieb
 
L

LeeMoludeii

Guest
@tbd

Ich bin profi warte doch mal ab wenn der HD2 draußen ist dann wirst du sehen wer hier recht hat!
Merk dir mein Namen denn ich werde das wieder erwähnen wenn HD2 draußen ist.Und tu bitte nicht ein auf schleu selber kannst du es auch nicht wissen vielleicht verbraucht der doch mehr wer weiß!!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
doch kann ich wissen da es labortests bestätigt haben welcher mehr verbraucht.... das kann man nämlich MESSEN....

aber googlen musste schon selber wenn du so ein profi bist....

klar kann der akku nicht mit dem Touch Pro 2 oder dem X1 mithalten aber sicher länger als 2,5h das habe ich nämlich bereits von einem tester erfahren.....
 
A

Anonymous

Guest
Wird der Droid auch in Europa erhältiich sein? Wie hoch ist der Preis?
 
A

Anonymous

Guest
the_black_dragon, der akku ist besser als der vom X1/Touch Pro 2. Get your facts straight.
Außerdem denke ich das es bald bei Vodafone erhältlich sein wird da Vodafone 45% von Verizon Wireless besitzt.
 
A

Anonymous

Guest
@Unbekannt.
Das Geraet kommt unter dem Namen "Milestone" in der 46KW bei O2 zu 404 Euro + MwSt. Wenn Du schnell bist kannste esnoch auf der O2 HP sehen, da ist wohl O2 ein Fehler unterlaufen und die haben es kurzfristig auf der HP freigeschaltet. Offizielle Vorstellung der GSM Version am Montag.
 
Oben