• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Motorola Droid 2: R2D2-Sonderedition für Star Wars-Fans

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Gestern hat Motorola das neue Android-Smartphone Droid 2 vorgestellt. Es wird zuerst beim US-Netzbetreiber Verizon auf den Markt kommen. Der bietet im September auch eine Sonderedition für Star Wars-Fans an, die ausschließlich online geordert werden kann. Die limitierte R2D2-Edition soll eine Hommage an den kleinen Protokoll-Droiden aus den sechs Filmen darstellen, der eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Android-Logo hat.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Motorola Droid 2: R2D2-Sonderedition für Star Wars-Fans auf AreaMobile.
 

Die-Tec

Mitglied
stimmt ;) aber ich will nicht wissen was moto da an Lucas Arts gezahlt hat :) nen namen wie R2D2 zu nutzen dürfte nicht billig werden ;)

allerdings würde es mich gern intressieren wie das dann wirklich aussieht ... hoffe AMB bleibt da drann
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
Muss ja zugeben das ich total auf Star Wars abfahre ;) Aber das würde mir persönlich dann doch ein bischen zu weit gehen mit so nem R2D2 Smartphone! Bleibe beim X10 und Nexus One! Aber trotzdem ein netter Einfall von Motorola. Unter extrem Fans der Star War Reihe wirds sicher ein Hit.
 

Handyonkel

Mitglied
nix gegen R2D2 ...der war schliesslich das intergalaktische Tassenmesser der Star Wars Saga:)

Der hatte auch immer Empfang und brauchte keine billige Gummihülle, wie andere technische Geräte:)
 
Oben