Motorola Droid 2: Alle Daten und Preise zum Milestone-Nachfolger

Ano2

Neues Mitglied
Das zweite Gerät ist immer ein flop

Ich persönlich finde das ein Nachfolge gerät meistens ein Flop wird (ausser iPhone). Das Droid2 bietet aus meiner Sicht fast keinen Vorteil gegenüber dem ersten. Es kommen nun einfach noch die Updates die beim 1. eigentlich schon vorhanden sein sollten.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Das zweite Gerät ist immer ein flop"

das kann ich nicht bestätigen....

schau dir das HD2 an das war nen riesen renner gegenüber dem ersten Touch HD..... das selbe gilt für die HTC Diamond geräte wo das 2. erst richtig aufgetrumpft hat.....

samsung ebenfalls, das Galaxy ne katastrophe und nur mäßige verkäufe und das Galaxy S geht weg wie warme semmeln....
 

Networker

Mitglied
@Ano2

Also wenn, dann ist es höchstens ein gefühlter Flop, weil die Unterschieder zum Vorgänger nicht soooo bombastisch sind.

Bei dem Milestone würde ich dir Recht geben. Es hat wirklich kaum gravierende Verbesserungen im Vergleich zum Vorgänger.
Nicht einmal die Cam hat es verbessert, obwohl dies auch immer ein wichtiger Kaufgrund ist!
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ Ano2

war beim 3GS im Vergleich zum 3G noch viel Schlimmer, und wurde trotzdem wie doof gekauft.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
Hat Ano völlig recht. Der zweite Teil eines Kinokassenschlagers hat ebenso was abgeschmacktes. Bis auf wenige Ausnahmen.
 

mbart

Neues Mitglied
Liebe Leute, was soll denn bitte nicht einmal ein Jahr nach Start des aktuellen Milestone Großartiges anders sein bei der zweiten Version des Milestone? Das Milestone ist gut, so wie es ist - erst recht, nachdem die 2.1-Version von Android darin werkelt. Also wird das Milestone2 - zumal mit nochmals erweitertem Funktionsumfang durch Froyo, schnellerem Takt mehr Speicher etc. - auch gut und seine geschätzten Nutzer finden. Punkt!

Darum verstehe ich die Nörgelei hier nicht. Was soll mit solchen kryptischen Formulierungen wie "fast keinen Vorteil" oder "kaum gravierende Verbesserungen" in Kritik gestellt werden? Etwa dass das Milestone kaum Verbesserungsbedarf hat? Das verlangt doch eher nach Lob oder Komplimenten für das Gerät und seiner Macher.
 

Ano2

Neues Mitglied
Na klar es gibt immer die Ausnahme. Aber man sieht es ja beim Xperia X2 wie sich dass auch entwickeln kann. (Kenne die genauen Verkaufszahlen nicht vom X2)
 

Ano2

Neues Mitglied
@tbd

Man muss aber auch sagen dass bei all den Handys die du aufgezählt hast immer sehr viel verbessert wurde (z.B Kamera und Display).
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Finde das Update des Droid schon in Ordnung.
Nur schade, dass sie wieder keine frontcam für videotelefonie eingebaut haben -> für mich ein no Go
 

Dero

Neues Mitglied
Wieviel wirds denn dann in D kosten wenns in den USA schon 599USD kosten soll?? Wieviel hat denn das Milestone1 am Anfang gekostet?
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
In zwei Tagen schon? Das ist aber kurzfristig, vorallem da es noch keine offiziellen Aussagen gibt etwas komisch.

Ich finde die Verbesserungen durchaus Sinnvoll, vorallem die Tastatur bringt was. Es ist doch Käse über verbesserungen zu nörgeln, sie hätten es ja so lassen können wie es ist, es verkauft sich ja. Von daher sind Verbesserungen doch Positiv aufzufassen, oder nicht?

Alles was Verbesserungsbedarf hatte wurde verbessert und eine Frontcam macht ja nicht viel Sinn so lange Android keine Videotelefonie unterstützt. Außer für Skype, OK, aber ist jetzt kein Must-Have, auch wenns schön gewesen wär.

Jedenfalls ist das Milestone damit weiterhin in der Spitzenklasse vertreten, was will man denn mehr?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Na klar es gibt immer die Ausnahme. Aber man sieht es ja beim Xperia X2 wie sich dass auch entwickeln kann. (Kenne die genauen Verkaufszahlen nicht vom X2)"

heyy nix gegen mein X2 xD
naja das X2 war aber nen marketingtechnischer rohrkrepierer..... kam erst nen halbes jahr nach ankündigung in DE und wurde mit den firmwareupdates bis zum hiesigen release eher schlechter als besser c.O

aber ja ich komm mit den macken klar und für das wofür ichs brauche (messenger und email hauptsächlich) isses das beste für MICH im moment :)

trotzdem kann man das mit dem nachfolger=schlecht nicht so pauschal sagen....
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das X2 ist ja auch ein anderer Fall, es läuft ja auch unter Windows Mobile 6.5 und die Geräte verkaufen sich derzeit generell schlecht, weil ja jeder auf 7 wartet.
Ist also ein schlechtes Beispiel.

Was ist denn mit dem Legend als Hero nachfolger, das verkauft sich auch gut, obwohl es relativ wenig Änderungen abbekommen hat außer dem Gehäuse.
 
Oben