Motorola A820 UMTS/(e)GSM

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Hallo leute, da die suche nix über dieses Motorola brachte, dach ich mir ich setze es mal rein!


Motorola A820



Motorola präsentiert das erste kombinierte GSM/GPRS/UMTS-Telefon

Das Motorola A820 unterstützt zudem MMS, WAP 2.0 und funktioniert dank TriBand-Technik auf der ganzen Welt. Im Rahmen der CeBIT präsentiert Motorola heute das erste Mobiltelefon, das sowohl in den aktuellen GSM/GPRS-Netzen funktioniert als auch in den kommenden UMTS-Netzen.

Das Mobiltelefon unterstützt Java 2 Micro Edition (J2ME) für vielseitige mobile Anwendungen. Neben Java-Anwendung kann man dank des integrierten WAP 2.0 - Browsers mit Pushtechnologie auch Dienste wie Instant Messaginganwendungen auf dem Motorola A820 betreiben. Im 176 mal 220 Pixel großen TFT-Display kann man immerhin 11 Zeilen Text darstellen und Bilder und Graphiken in 4 096 Farben darstellen.

Das Motorola A820 bietet bis zu 140 Minuten Sprechzeit bis GSM bzw. 100 Minuten bei UMTS und eine Standby-Zeit von maximal 260 Stunden bei GSM bzw. 185 Stunden bei UMTS. Das Gewicht des Gerätes liegt bei ca. 157 Gramm. Das Motorola A820 wird voraussichtlich im Verlauf des dritten Quartals 2002 erhältlich sein, so dass Motorola gute Chancen hat, in Europa das erste Handy auf den Markt zu bringen, das sowohl GSM als auch UMTS unterstützt.

Über den geplanten Verkaufspreis waren noch keine verläßlichen Informationen zu erlangen, Experten gehen dabei von 700 bis 1 000 Euro ohne Vertragsabschluss aus.
Das A820 unterstützt mittels UMTS auch die kommende schnelle Datenkommunikation und macht das Handy somit zum mobilen Multifunktionsterminal. Dank USB-Anschluss sowie serieller, Infrarot- und Bluetoothschnittstelle sind alle denkbaren Kombinationen zwischen Handset, PC, Laptop und PDA denkbar. Vielfältige Datensynchronisationen sind dank der mitgelieferten Software möglich. Im Bereich GPRS sind Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 57,4 kBit/s möglich, bei UMTS liegen die endgültigen Maximalwerte noch nicht vor.


Im Bereich Fun und Unterhaltung sorgt ein integrierte Digitalkamera sowie ein ebenfalls eingebauter MP3-Player. Im Bereich Video- und Graphikdaten werden MPEG4, AVI, ASF, GIF, TIF und JPG unterstützt. Desweiteren runden animierte Bildschirmschoner und die Möglichkeit zum Download individueller Spiele mittels Wireless Java den Funbereich ab.


Quelle: Teltarif.de




mfg

christian


PS: Das V70 sieht trotzdem bei weitem geiler aus :top:
 

Nokia2002

Mitglied
Vom Design her gefällt es mir auch nicht, selbst wenn es wahrscheinlich als erstes Handy UMTS nutzen können wird, sehe ich keinen Grund, mir dieses Handy zu kaufen.
 

STerNEDIEB

Mitglied
Original geschrieben von equinox
Hallo leute, da die suche nix über dieses Motorola brachte, dach ich mir ich setze es mal rein!




Also wenn ich Mororola A820 in die Suche eingebe.... kommt da einiges zum Vorschein.... ;)

btw: Das Ding soll 1300.- Euro ohne und mit Kamera 1500 Euro kosten....
 

D3m0n

Neues Mitglied
mörder brocken

hi,

ich hab das teil auf der cebit in der hand gehabt und das is mehr als viel zu fett, da brauchste ja nen extra rucksack für!!! da verzicht ich lieber auf umts, wenn ichs net in die tasche bring!!

so long

D3m0n
 

MC Svente

Mitglied
Hi

einen Slot für SD Cards als Wechselspeicher soll es auch haben. Ist es denn wirklich so groß und schwer? Größer als das Nokia 7650 oder das wohl bald erscheinende SonyEricsson P800?

Gruß

MC Svente
 

STerNEDIEB

Mitglied
Original geschrieben von equinox
wie soll man denn bitta darauf kommen



einzugeben
Ich habe unter A820 und Motorola A820 gesucht, nix gefunden


mfg

christian
:rolleyes: Da ist mir doch ein Schreibfehler unterlaufen.... Sorry...

Wenn man hier die einzelnen Threads posten könnte, würde ich dir die Suchergebnisse posten... aber so geht leider nicht....
 

DON

Neues Mitglied
Also für mich hat es etwas zuviel "Größe".
Ich finde es einfach toll, wenn man sein Handy locker in eine Hosentasche
stecken kann.
Bei der Größe bezweifle ich das, oder ich trage in Zukunft eine Hose Typ " Zweimannzelt":D
 

D3m0n

Neues Mitglied
@mc svente

hi mc svente

das teil is schon ein stück größer und schwerer als das 7650, auf jeden fall!!

so long

D3m0n
 

MC Svente

Mitglied
Danke für die Antwort. Ich überlege ja, mir das Gerät zu holen wenn es rauskommt. Nur zu groß sollte es natürlcih auch nicht sein. Ich warte mal ab und gucke erst mal wie UMTS anläuft. Aber interessant ist es ja schonmal.

Cu

MC Svente
 

T39

Bekanntes Mitglied
Wenn ich es richtig verstanden habe, ist das Mot A820 zum A830 mutiert und soll noch in diesem Jahr für 1199 Euro in den Handel kommen - mit Kamera kostet das Gerät 1499 Euro - ohne Vertrag. Quelle
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Also das Gerät hat mich ja schon fasziniert, aber bei dem Preis kann ich mir einen Massenverkauf echt nicht mehr vorstellen. Der Preis ist IMO viel zu hoch für ein noch so gutes und innovatives Handy.
 
Oben