Mospot: Noch eine Software macht Handy zum mobilen WLAN-Router

A

Anonymous

Guest
Für WM gibt es das kostenlose WifiRouter.

Für Symbian gibt es das JoikuSpot
in einigen Foren für weit weniger als 15 Euro...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Rantanplan
WMWiFiRouter ist aber nicht kostenlos.....
wenn du das iwo
kostenlos bekommen hast sag mal bescheid xD

ansonsten verbind ich mein handy
aber lieber per integrierte Bluetooth freigabe (geht bei symbian auch wenn man
das handy koppelt über das BTModem) oder gleich per kabel......
das ist mir
sicherer als über wifi mit WEP und ausserdem frisst es netmal annähernd so viel
strom......
 
F

fwjqv890w4490qv85904

Guest
Die Grafik ist verwirrend. Das dort abgebildete Gerät erinnert an ein K750i, das
kein Smartphone ist und damit also nix anfangen kann.
 
A

Anonymous

Guest
@tbd
hast natürlich recht! Hatte das WIFIRouter früher auch nicht länger als
die Trial-Dauer, da es mir die restlichen WLAN-Einstellungen zerschossen
hatte...

Im Allgemeinen find ich Durchsatzleistung wenn Handy per Kabel
verbunden ist sowieso unschlagbar, deswegen lohnt sich so ein Hotspot nur wenn
mehrere parallel aufs Netz zugreifen müssen...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@take
so weit ich weiss NEIN
die java APIs sind meist sehr begrenzt und
ausserdem gibt es so gut wie kein handy mit eigenentwickeltem OS welches auch
w-lan hat..... über bluetooth solltes aber zumindest mit jedem sony.ericsson
problemlos gehen..... muss nur die PC-suite installiert sein wegen treibern und
beim pairen wird dann automatisch ein Bluetooth modem erkannt.... und per kabel
sowieso...... bei anderen herstellern weiss ichs net...... und nokia baut eh
meist nurnoch smartphones aber bei den S40 geht das etwa genauso wie bei den SE
modellen
 
Oben