mobook basic XL: Laptop-Flatrate mit 14,4 Megabit für 40 Euro im Monat

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die Marke mobook.de bietet ab sofort eine Flatrate zum Surfen mit dem Laptop im Mobilfunknetz an, die Spitzengeschwindigkeiten bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde bietet. Der Tarif heißt mobook basic XL und kostet monatlich 39,95 Euro. Bis zu 10 Gigabyte im Monat steht dem Nutzer die volle Bandbreite zur Verfügung, danach wird auf GPRS-Niveau gedrosselt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: mobook basic XL: Laptop-Flatrate mit 14,4 Megabit für 40 Euro im Monat auf AreaMobile.
 
Q

Quak

Guest
Ja neeh ist klar.

Die Nutzung von VoIP, Instant-Messaging und Blackberry-Diensten ist ausgeschlossen.

Dafür soll ich dann 40 Euro zahlen unglaublich was die Spinner sich denken.
 
H

hunter

Guest
also ich kann ´mir nicht vorstellen das es möglich ist 14,4Megabit pro Sekunde zu erreichen wenn du auf ein dorf oder in einer kleinstadt wonst.

da kommt es wieder drauf an wo du wohnst und ob es den verfückbar ist.
 
Q

Quak

Guest
Solange keine Mindestdatenrate garantiert wird ist das alles nur Werbung und vollkommen irrelevant.

Für Unternehmer ist das vielleicht interessant aber da zahlt ja auch der Steuerzahler die Kosten.
 
A

Anonymous

Guest
"bis zu 14,4" kein ding,
0,3 ist schließlich auch bis zu 14,4
vodafone ist weak!
 

Die-Tec

Mitglied
@quak

Die nutzung von VoIP, IM und Blackberry (brauch doch eh keiner auser einer der nen BB hat) ist generell im Vodafone netz verboten. Auch bei TMob. Allerdings kanns dir eh keiner nachweisen und sperren geht auch net, was wir beim bund alles an VoIP trffic mit den sticks verusachten :D und gebannt wurde keiner
 
R

Rittmeister Zabel

Guest
diese grauenhaften herausstehenden USB Sticks. Wieso kann sowas nit kompakter sein. Jaja, die Antennen, ich weiss, aber wieso nicht auklappbar? Oder so.
 
Oben