Mobilfunknews mal anders?

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Hallo liebe Areamobile-Leser!

Viele von euch wissen wie aktiv ich hier bin. Da habe ich mir gedacht selber mal ein kleines Experiment zu starten.
Ich habe angefangen mein eigenes Nachrichtenportal zu eröffnen, aber nicht so wie die meisten. Ich habe micht mit einem Freund, hier auch bekannt unter dem Pseudonym Die-Tec, zusammengetan und ViMoNews gegründet. ViMoNews, oder auch Video Mobile News, ist ein Mobilfunk-Nachrichtenportal der etwas anderen Art.
Bei ViMoNews geht es in erster Linie um Nachrichten im Mobilfunk oder besser gesagt im Handy-Sektor. Jedoch wollen wir unsere Leser... nein, Moment... wir wollen keine Leser - wir wollen Zuschauer!
Wir wollen also unseren Zuschauern nicht nur schnöde und eintönige, ellenlange Nachrichtentexte vorlegen, sondern sie mit interessanten Video-Nachrichten, Tests, Demonstrationen und dem einen oder anderen Spaß unterhalten. ;)

VideoMobileNews wird erst einmal als eigenständiger Youtube Channel starten und etwas später, wenn der erhoffte Anklang bei den Zuschauern vorhanden ist, eine eigene Website eröffnen. Auf dieser wird es dann möglich sein, in einer Community über die Videos zu diskutieren, sich auszutauschen und natürlich selbst Nachrichtenvorschläge einzureichen oder Kritik und Lob zu äußern.

Ihr erreicht uns im Moment über 3 Quellen. Kern unseres Portals sind die Videoberichte, für die wir einen eigenen Youtube Channel haben. Einen Feed über alle Neuigkeiten gibt es bei Twitter, den jeder auch ohne Twitter-Account besuchen kann. Als Diskussionsforum haben wir auch eine Facebook-Seite auf der Ihr auch Diskussionsforen anlegen könnt und auch kommentare zu unsere Quicknews schreiben, die parallel zum Twitter-Feed gepostet werden.

Wenn euch unser Portal gefällt und wir genug Abonnenten haben, werden wir auch eine eigene Internetseite aufsetzen die dann all diese Dienste vereint.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachrichtenschauen. :D

Euer ViMoNews-Team
 
T

TheHunter

Guest
Moin BD, also Nachrichtensprecher wirst du so nicht. :D
Die Idee ist ganz gut, aber ein wenig mehr Professionalität wäre nicht schlecht, vor allem der Boris Becker Slang mit "äh und ähm" versaut den Rest. ;)
Bei solchen Dingen wie so einer Video-Demo finde ich das gut, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mir das ansehen würde, wenn die ganze Zeit nur einer quatschen würde wie am Anfang, fände ich irgendwie langweilig.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
naja aaalso.....

zum einen bin ich kein ausgebildeter nachrichtensprecher......
zum zweiten war das mein allererster versuch in diesem bericht und es is noch kein meister vom himmel gefallen......
und zum dritten geht es hier nicht drum nachrichten mit stock im arsch zu präsentieren wie bei N24 sondern es soll alles etwas lockerer sein.....

und wenn mein kollege dann mal dabei ist sieht das auch ganz anders aus....

bin gespannt wie du dich machen würdest die ersten male vor der kamera in youtube ;)
 
J

Jax667

Guest
Ich weiß jetzt nicht, was du mit Die-Tec vorhast, aber mehr Fokus auf das Produkt wäre besser. Du zeigst zum Beispiel das Windows Phone 7 und sprichst dazu, dazu musst du dich als Person jetzt weniger einblenden. So wie du das dann mit dem I8910 präsentiert hast, fand ich gut.

Oder ihr könntet euch auch überlegen die News gechillt auf einem Sessel zu präsentieren mit den Geräten in der Hand. Da könnt ihr dann auch eure Meinungen zu dem Thema äußern und auch miteinander diskutieren. Wär auch ne Idee.

Ansonsten wünsch ich euch viel Glück.
 
Zuletzt bearbeitet:

DDD

Aktives Mitglied
Hab mir mal die ersten zwei Videos angeschaut. Ist keine schlechte Idee. Das wird schon noch. Das noch nicht alles Perfekt passt ist klar und ich könnte es auch nicht besser. Wünsche euch viel Erfolg. Das wichtigste ist das ihr unparteiisch bleibt und auch wenn euch ein Gerät nicht so passt ist wichtig das ihr sowohl die Negativen aber auch dan noch die Positiven Dinge beschreibt. Bis jetzt scheint es mir auf jeden Fall so zu sein das ihr für alles offen seit. Und ich bin mir relativ sicher das dies auch so bleibt. Wenn es bei bestimmten Tests von euch angebracht ist könntet ihr vielleicht noch dazu sagen für welche Zielgruppe das Handy/Smartphone intressant sein könnte. Den gerade das führt leider immer wieder sag ich mal zu gewissen Differenzen hier auf Areamobile.
 
Zuletzt bearbeitet:

Networker

Mitglied
ICh kann leider bei meiner Arbeit keine Videos angucken :(
Zu Hause bin ich leider nicht auf AM drauf.

*Schnüff*
 
Oben