• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Mobilfunk: 1&1, Freenet und Aldi Talk wollen Zugang zu 5G erzwingen

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
>"Weil Du in #36 implizit @Gorkis nachweislich falsche Behauptung über mich bestätigt hast."

So ein Blödsinn. Willst DU etwa tatsächlich behaupten, dass DU neulich in der Shoutbox keinen "Gedächtnisschwund" hattest, als DU gefragt hast, wann und wo DU einen bestimmten Text geschrieben hast, den DU mir unterschieben wolltest. Es können sich mit Sicherheit noch ganz viele Leute an DEINEN peinlichen Lügen - und Pöbelauftritt erinnern.<
==> Mit anderen Worten: Bei Deinem Post ging es Dir NICHT darum @Gorkis Vorwurf SACHLICH zu kommentieren und aufzuklären, sondern einzig darum mir PERSÖNLICH "eins auszuwischen." Interessant…^^


>"Eben WEIL mir, wie beschrieben, der Kontext Deines Bashings zum Thema dieses Threads fehlt.."

"Um den Unterschied zu DEINEM puren Bashing aufzuzeigen, kann ich ja wohl schlecht warten bis mal wieder etwas von Mobilcom-Debitel in der Shoutbox erscheint. Oder willst Du mir das etwa vorschreiben?"<
==> Noch einmal: Ich schrieb meine Meinung über Mogelcom als dies Thema war. Also ON Topic.
DU schreibst über die Telekom in einem Thread, in dem es überhaupt nicht um die Telekom geht, also OFF Topic. Gepaart mit Deiner "Kritik" wird daraus also BASHING.


"Also willst DU mir wirklich vorschreiben, dass ich erst den Unterschied zu DEINEM puren Bashing aufzuzeigen darf, wenn mal wieder was von Mobilcom-Debitel oder Drillisch in der Shoutbox steht, oder es einen Artikel darüber gibt?!?! "
==> Ich will DIr gar nichts vorschreiben. Ich stelle lediglich den Unterschied zwischen Kritik im direkten KONTEXT eines Themas und der NICHT-THEMENBEZOGENEN fest. Und letztere bezeichne ich als BASHING … übrigens ebenso wie Deine/n Text/e zu @Gorkis an mich gerichteten - eindeutig falschen - Vorwurf. Umgekehrt würdest Du das wahrscheinlich als 'Gepöbel' bezeichnen.…

Da ich keinen sachlichen Beitrag zum Thema hier mehr von Dir erwarte, klinke ich mich an dieser Stelle aus diesem Thread aus.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"DU schreibst über die Telekom in einem Thread, in dem es überhaupt nicht um die Telekom geht, also OFF Topic."
-->FALSCH
Gleich im einleitenden Absatz des Artikels wird die Telekom vom Autor des Artikels explizit genannt.
==>Artikel nicht gelesen? ^^
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Oh, das Wort 'Telekom' steht in dem Artikel. Na, dann ist ja alles klar. Das rechtfertigt natürlich Telekom-Bashing, selbst wenn das Thema dieses Threads ein völlig anderes ist. ^^
 

Antiappler

Aktives Mitglied
"Mit anderen Worten: Bei Deinem Post ging es Dir NICHT darum @Gorkis Vorwurf SACHLICH zu kommentieren und aufzuklären, sondern einzig darum mir PERSÖNLICH "eins auszuwischen." Interessant…^^"

Mit anderen Worten: DU bestätigst, dass DU in der Shoutbox "Gedächtnisschwund" hattest.; -)

"Und letztere bezeichne ich als BASHING … übrigens ebenso wie Deine/n Text/e zu @Gorkis an mich gerichteten - eindeutig falschen - Vorwurf. Umgekehrt würdest Du das wahrscheinlich als 'Gepöbel' bezeichnen.…"

Das ist DEINE Meinung, die ich Dir nicht nehmen will, auch wenn sie falsch ist, denn es war nur eine Anmerkung, dass DU manchmal "Gedächtnisschwund" hast, und man deshalb schon mal etwas vergessen kann. ;-)

Ist übrigens schon etwas seltsam, dass ausgerechnet Du Dich über Gepöbel und Beleidigungen beschwerst, wo das doch DEIN Metier ist. ;-)
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
"Weil Du in #36 implizit @Gorkis nachweislich falsche Behauptung über mich bestätigt hast."

Wo habe ich was falsch behauptet? Dann weise mal nach, bin gespannt.
 
Oben