Mobiles Internet: Opera-Browser zieht an iPhone vorbei

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
könnten die nicht wenigstens mal noch den mobile und mini extra werten? würd
mich mal interessieren...... aber da ist ja wieder das problem dass sich die
nachinstallierten opera mobile beta versionen als desktop browser ausgeben
lassen...... eindeutig kann man das eh nicht feststellen........

aber
immernoch besser als die letzte statistik wo es nach datenmenge oder so
ging.............
 
V

vassenego

Guest
Da fehlt Text:

"mit den auf Nokia-Handys vorinstallierten Browsern.
Allerdings

Von Opera gibt es"
 
A

Anonymous

Guest
Ach ja ich erinnere mich auch noch mit Schaudern an die Zeit zurück wo ich
versucht habe mit Opera auf einem 2,4er Display ordentlich zu surfen ;-)
 

katzeneinbrecher

Neues Mitglied
"Die Statistik basiert auf der Zahl aller Webseiten, die im Mai auf Handys
heruntergeladen wurden."

was soll mir das wohl sagen? vielsurfer benutzen
opera oder viele surfer benutzen opera? ist nicht wirklich nachzuvollziehen
woran die ihre erhebung nun festmachen bzw. wie die daraufkommen, dass opera
dominiert (nein, bin kein iPhone-Fan, habn Touch HD^^) - dennoch bezieht sich
das ganze auch auf die andren browser.. naja, soltle man wohl eher nach "wer
hat welche handy mit welchem browser und surft" gehen..
also für mein
verständnis irgendwie sinnfrei
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ach is doch egtl eh alles schei* egal.......
die hersteller und entwickler
verdienen ihr geld...... und ich nutz weiter meinen opera mobile mit dem ich
super schnell surfen kann und der auch flash und youtube videos direkt abspielen
kann........

@Quirky
na wer hat sie denn bezahlt? Apple sicher net die
haben ja den kürzeren gezogen....... Nokia ebenfalls....... und opera sicher
auch net dann wäres denk ich mal net so knapp ausgefallen............ denke aber
mal das liegt auch daran dass zzt die verkauften HTC geräte derbe in die höhe
gehen und da ja überall Opera als standardbrowser eingestellt ist.............
 

Quirky.

Mitglied
@tbd

Prima ne Studie die keiner bezahlt ist ihr Geld bestimmt wert.
Aber wie
du schon sagtest was interessiert das uns.
 
Oben