• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Mobiles Fernsehen via DVB-H: Der Anfang vom Ende?

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Seit zwei Tagen testet Mobile 3.0 Handy-Fernsehen via DVB-H in vier deutschen Großstädten. Damit ist das Konsortium vom eigentlichen Ziel, die Fußball-EM aufs Handy zu bringen, meilenweit entfernt. Wann startet DVB-H für den Massenmarkt? Derzeit gibt es noch viele Probleme, die letztlich das Aus für MobileTV via DVB-H bedeuten könnten.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Mobiles Fernsehen via DVB-H: Der Anfang vom Ende? auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Wer will schon für was bezahlen, was es umsonst gibt...echt lächerlich!
 
A

Anonymous

Guest
Schreibt man Versehen nicht mit V??? Sie erster Satz: Mobile 3.0
Handy-Fersehen

Muhahahaha
 
A

Anonymous

Guest
lol!
wer zahlt schon für sowas!
DVB-T ist kostenlos!!! NOkia kann sein N96
wegschmeissen!!!
 
P

PimpNokia (nicht angemel

Guest
Also das N96 wird bestimmt nicht wegen dem DVB-H Empfänger gekauft. Und wie man
Nokia kennt würden die sogar ein N96i mit DVBT, Kameraschutz, besserem Akku und
neuem Design rausbringen, wenn nötig.
 
A

Anonymous

Guest
Ich werde mir das N96 kaufen, allerdings ist nicht der DVB-H Tuner der
Hauptgrund, das Handy hat auch andere Vorzüge. Bezahlen würde ich für die
privaten Kanäle, allerdings höchstens 3-4 Euro. Die 9 Euro, wie sie in
Österreich verlangt werden, sind mir zu viel.
 
A

Anonymous

Guest
@pimpnokia:
ja klar... und noch ne 120gig festplatte, und ein touchscreen....
komisch... besserer akku war selten der fall, ok besser schon aber guter akku
noch nie der fall...
innovationen sind bei nokia schon lange ausgestorben...
 
A

Anonymous

Guest
Naja "innovationen sind bei nokia schon lange ausgestorben"

würd ich jetzt
nicht so stehen lassen. Nokia bauts halt erst ein, wenn es auch ordentlich
funktioniert, anders als bei anderen Herstellern die alles drin haben wobei
nichts richtig geht!!!!
 
Oben