MobileOffice Professional von vodafone

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Hi,

habe mich mal ein wenig mit mobile Office Professional von vodafone aus inander gesetzt.
Funktioniert echt Klasse. Damit kann ich jetzt ohne Probleme mehrere Outlooks syncen ohne einen Exchange Server zu nehmen.
Ein Klick und die Daten sind aktualisiert.
Super ist auch, daß man selbst mit dem Handy oder PDA alle Daten abrufen und anzeifen lassen kann.
Richtig cool.
 

6210#fan

Mitglied
Stimmt. Kann ich nur bestätigen. Auch wenn ich diesen Dienst derzeit nicht mehr nutze. Grund: Ich war einer mit der ersten User für diesen Dienst. Damals war es nicht möglich auf E-Mails zu antworten wenn man sich via Vodafone live! in den Dienst eingewählt hatte.
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Via vodafone live! habe ich das noch gar nicht genutzt. Habe mir bisher nur die WAP, Internet und PDA Variante genauer angesehen. Da macht das schon eine echt gute Figur.
Werde nach der 30 Tage Testphase mich regulär dafür frei schalten.
 

6210#fan

Mitglied
Hallo,

via PDA und Notebook war es nicht schlecht. Nur via Vodafone live! (ist ja auch WAP, nur hat das Kind einen anderen Namen) funktionierte es zu Beginn an nicht auf E-Mails zu antworten.
Den Dienst 3 Tage lang zu testen überlege ich mir auch. Aber wenn man bereits andere Unified Messaging Dienste wie Web.de und Arcor nutzt benötigt man den Dienst von Vodafone D2 im Prinzip nicht gerade.
Eines stört mich bei allen drei. Die fehlende Möglichkeit via GPRS mit dem Nokia 7650 seine Adressen, Termine und Aufgaben Online abzugleichen. Zwar gibt es hierfür Unified Messaging Dienste, aber für einen weiteren Dienst möchte ich nicht noch zusätzlich Geld ausgeben, da ich bei Web.de schon einen Jahresbeitrag zahle.
 
Oben