MMC Schreibgeschützt?! HILFE!!!!

godofglow

Neues Mitglied
Hallo zusammen.Ich weiß das das Thema hier im Forum schon mal besprochen worden ist aber leider war nie eine richtige Antowrt dabri.


Ich besitze ein Siemens Sl45i habe da folgendes Problem.

Meine orginal 32MB MMC lässt mir Hilfe eines Cardreaders nicht mehr beschreiben.
Der Rechner bringt dann das die Karte schreibgeschützt ist?!

Ist die Karte im Handy und versuche über die Siemens Software darauf zuzugreifen funktioniert das.
Ich habe die Karte auch schon mit Hilfe der Siemens Software frisch formatiert und neu beschrieben. Auch das hat nichts geholfen.

Komisch ist auch das es früher mit dem Cardreader keine Probleme gab.
Auch mit einer 64 MB Karte habe ich das leiche Problem.

Vielleicht liegt es daran das ich im Moment ein Sl45i von meinem Freund habe das mein eigenes gerade bei Ihnen zu Reperatur ist.

Danke für eure Antworten.
 

Brainstorm

Aktives Mitglied
Geht nur die einzelne MMC nicht, oder kannst Du auf keine MMC mehr schreiben?
Wenn alle MMCs als Schreibgeschützt erkannt werden, würde ich einen Defekt am Card-Reader vermuten. Teste mal ob da alle Kontakte sauber sind, und gut auf der MMC anliegen.

Ansonsten bin ich Ratlos.
 

godofglow

Neues Mitglied
Hey.
Es geht bei allen nicht.
An das habe ich auch schon gedacht.
habe den Card Reader schon an anderen PC´s daran gehabt und da hat er auch nicht funktioniert.
Werde mal einen andere Card reader ausprobieren.

Danke
 

godofglow

Neues Mitglied
Hallo.
Du hattest recht.
Der card Reader ist am *****.


Ich danke dir mal.

Da muss man auch erst mal drauf kommen!?
 
Oben