• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Mit Android und Tegra 2: Nvidia stellt Tablet vor

Die-Tec

Mitglied
mit NVidia steigt aber grade nen grosser ein der gute vorraussetzungen hat..

ich hoffe das ding wird einigermassen gut ;-)

wo bleibt eigl das Nokia Tablet mit Meebo (oder wie das OS jetzt heist) Betriebssystem, das ist nähmlich klasse :D
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
boah hamma :O

Nividia baut nen tablet mit selbstentwickelten Chips!!!!

damit haben sie als einzigen hersteller neben Apple den vorteil, dass die hardware aus der hand des geräteherstellers kommt.... damit können sie die software perfekt auf die Hardware optimieren...... also wenn das wirklich was wird dann würde ich vom WeTab auch auf das Nvidia Tablet umschwenken ^^
 

sven89

Gesperrt
jetzt machen sogar andere firmen, die eigentlich nicht so viel mit dem mobilfunkmarkt zutun haben apple nach...

wenn apple morgen ein eigens auto bauen würde, hätten wir einen monat später 500 andere neue autos von diversen herstellern aufm mark...erbärmlich
 
A

Anonymous

Guest
Weil Apple ja auch nur Mobilfunkgeräte baut...
Denkst du manchmal auch nach, bevor du hier was postest?
Erbärmlich...
 

ahref2

Mitglied
@sven nochmals: deine letzten beitraege waren gut, bitte fall nicht zurueck...
ausserdem musst du zugeben, dass es klasse aussieht;)
 

sven89

Gesperrt
es ist aber tatsache... 1000 verschiedene sachen gibts auf dem markt, keiner interessiert sich dafür, apple baut etwas und schon fängt der wahn an...jeder hersteller will auf den "großen erfolg" mitziehen...

apple müsste die mal so richtig verarschen indem sie was ankündigen, ein paar gerüchte aufkommen lassen sodass andere hersteller fleißig dran entwickeln und produzieren, bis apple dann verlauten lassen würde das es nur beim prototyp bleiben würde...dann hätten bestimmt 100 hersteller enorme entwicklungskosten für nichts ausgegeben, da sie selbst damit nicht erfolgreich sein werden auf dem markt

aber sowas könnte apple leider nicht machen da es bei der sache mehr um das image geht...schade...
 
A

Anonymous

Guest
jetzt geht das schon wieder los, kein mensch in dieser news interessiert apple, kannst du deine sticheleien mal unterbinden und dich selbst im zaum halten?? ist ja nicht mehr auszuhalten, mdachte es wird besser, habe mich da wohl geirrt...

ich spamme auch bald wieder die dämlichen applenwes voll wenn das wieder mit dir anfängt...
 
A

Anonymous

Guest
Apple ist erst seit wenigen Jahren in der Handysparte vertreten, und hat in der dritten Generation ein vernünftiges Gerät auf den Markt gebracht.
Zum anderen würde ich sagen das das IPad im grunde nur eine Art Abfallprodukt vom IPhone ist, in einer netten Verpackung mit durchschnittlicher Technik..... Es ist nichts anderes als ein Kultspielzeug für Leute die es nötig haben, und davon gibt es auf der Welt mehr als genug, die Apple dann auch noch schön und brav das Geld in den Rachen werfen.
 
A

Anonymous

Guest
ach ja, ein geiles gerät, will den tegra 2 aber in einem richtigen smartphone sehen, tablets sind fürn popo.

ach ja, das weiße konkurrenzprodukt ist jetzt schon veraltet, der tegra 2 dürfte locker 2 generationen weiter sein, die cpu eine.
 
A

Anonymous

Guest
@sven

hast du echt keine anderen sorgen als sich um das wohl von apple zu kümmern?? wirst du von denen bezahlt?
 
A

Anonymous

Guest
Apple Parasit

Nein denn er ist Opfer eine Gattung der Apple Parasiten geworden, die nur noch an Apple denken lassen....... und wenn ich, ja wo war das noch.... grübel... ach ja richtig gelesen habe würde er mit Sicherheit ein Apple Auto kaufen der identisch mit dem A3 ist und schicke 19 Zoll Felgen.... der würde dann nicht mehr A3 sondern I3 heißen...
 
A

Anonymous

Guest
hört doch einfach auf über ihn zu reden, darüber freut er sich doch nur...

einfach links liegen lassen und auf keine seiner kommentare antworten
 

ahref2

Mitglied
@sven: nokia, motorola usw. waren bereits vor apple sehr erfolgreich. bitte ueberleg zweimal bevor du schreibst.
 
B

Barnd

Guest
Was hat Nvidia denn vorgestellt ? Die Referenzplattform für Tegra 2 Tabletts. Dieses Gerät kommt weder in den Handel noch steigt Nvidia in den Endkundenmarkt mit selbst produzierten Geräten ein.

Die Realität ist das die Performance des Tegra 2 wohl ganz ordentlich ist, bis zum Markteintritt aber alle anderen großen Semis ihre Chips (SoCs) bereits in Endkundengeräten verfügbar haben. Dieses mal ist die Verspätung zwar nicht ganz so groß wie beim Tegra 1, für einen großen Erfolg ist es aufgrund der großen Konkurrenz trotzdem bereits wieder zu spät.
Hinzu kommt das viele der großen Hersteller (Apple, Samsung, SE usw.) entweder selbst entwickelte Chips einsetzen oder bei der Entwicklung ein Wort mitzureden haben. Zusätzlich gibt es noch Marktteilnehmer wie Qualcomm die nicht nur den SoC selbst liefern können sondern eine komplette Plattform, also auch die zugehörigen 3G/LTE Chips.
 
A

Anonymous

Guest
@the_black_dragon: Apple baut nichts selber, die Bauelemente werden zum größten Teil von Samsung bezogen (zB. A4-Chip). Die Fertigung übernimmt dann zB. Foxconn, wie bei fast allen anderen Herstellern auch kaum einer hat eine eigen Fab.
 

Shankar

Mitglied
Ahh, lol, ich kann es iwie nicht aushalten.

Sven hat eigentlich einen ganz normalen Beitrag hinterlegt, er hat die Wahrheit gesagt. Egal von welcher Seite ihr darauf schaut, Apple erschafft den Bedarf. Und wenn es einmal einen Bedarf gibt, wollen auch andere Hersteller ihn füllen. Besonders wenn sie schon im Kopf haben, wie sie es machen sollen.

Einen Tablet-PC gibt es schon seit jahren. Aber niemand hat sich um sie gekümmert, weil es unbrauchbar ist, ausser vllt in den Geschäften als Kasse (oder sowas ähnliches), nicht aber für einen normalen Endbenutzer.
Ihr könnt jetzt sagen, was ihr wollt, ob es nun überhaupt nützlich ist, oder nicht, dass es schlecht verbaut ist, dass es überhaupt ganz schlimm ist, etc. Ihr könnt sagen was ihr wollt, iwohin muss die Evolution der Technik führen und das ist nun mal in einer Verbesserung der Bedienung, leistungsfähigere Geräte (über 10 Stunden akku bei einem Tablet ist schon eine Leistung!!), und so weiter.
Ok, ich bin selber kein Fan vom iPad und würde es mir nie zu legen, aber man sollte es nun mal objektiv betrachten: Apple bringt gute, nicht perfekte, Geräte auf den Markt. Es erschafft einen Bedarf dort, wo es noch keinen gab. Aber das ist doch auch der Sinn der Sache. Apple macht es, damit es die anderen vllt noch besser hinkriegen können (Es ist immer einfacher, wenn du weißt, wenn du schlagen sollst, als alleine darauf zu kommen. Da braucht man nun mal jemanden, der es besser hinkriegt. Genauso wie mit dem iPhone!).

Aber naja, genug gelaber, hehe. Back to topic: Ich fände es wirklich gut, wenn die das hinkriegen. So ein Tablet wäre wirklich nicht schlecht!!
 

sven89

Gesperrt
"Sven hat eigentlich einen ganz normalen Beitrag hinterlegt, er hat die Wahrheit gesagt. Egal von welcher Seite ihr darauf schaut, Apple erschafft den Bedarf."

pssst...ich sage nie die wahrheit, das sagen sogar die parteiischen moderatoren hier :)

net nochmal sowas sagen, sonst wirst du wohlmöglich noch verwarnt :D
 

ahref2

Mitglied
@sven: ohhhhhhhhhhhhhh neiiiiiiiiin!!!!! deine ersten beitraege seit deiner "rueckkehr" waren gut und objektiv, aber jetzt faellst du zurueck. dein beitrag waere eigl. gut gewesen, aber diese sticheleien, gegen andere hesteller die foellig off topic sind...*kotzt* bitte hoer auf damit
 
Oben