Microsoft lockt Entwickler mit Handys und Geld

A

Anonymous

Guest
Programmierer die Games fast in eigenregie basteln juckt das auch nicht, aber Firmen wie Gameloft welche sehr viele Games Programmieren dürften da bestimmt auf den WinMO 7 Zug aufspringen, denen geht es doch in erster Linie nur ums Geld, man sieht es ja dass nach 2 HD Games für Symbian S60 5th absolut nix mehr gekommen ist und Gameloft neue Games fast ausschließlich auf dem iPhone anbietet.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Die ganzen Entwickler der XBox-Games werden ihre Spiele wahrscheinlich für WP7 portieren. Also um gute Games mache ich mir bei WP7 keine Sorgen.
 
A

Anonymous

Guest
Naja zwischen xbox360 und einem WinMo 7 Smartphone liegen Welten!

Was soll man da portieren? Die Sounds aus den Games? Weil Steuerung und Grafik fällt ja schoneinmal weg.
 
A

Anonymous

Guest
Das letzte gute Spiel auf einem Handy war eh das Snake auf dem Nokia 5110. :)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Die ganzen Entwickler der XBox-Games werden ihre Spiele wahrscheinlich für WP7 portieren. Also um gute Games mache ich mir bei WP7 keine Sorgen."

na das glaube ich eher weniger xD

aber ich wette die arkade games da werden etliche auf WP7 portiert..... ich freu mich schon tierisch auf die interaktion zwischen WP7 und xbox 360 games..... :)
 
A

Anonymous

Guest
stand doch irgendwo das microsoft mehrere hundert spiele u. programme in auftrag gegeben hat damit die dann fertig sind sobald WM7 rauskommt.
 
A

Anonymous

Guest
Snake auf dem 5110 war echt Klasse. Das war halt noch die Zeit wo Nokia die besten Handys baute. Heute bieten Sie zwar auch noch Smartphones an die viel auf dem Papier Leisten aber dank langsamen Prozessor, Relativ schlechter Verarbeitung und ein bisschen altbackenen OS dan eben nicht mehr so toll sind.
 
Oben