• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Microsoft: Eine Milliarde Dollar für Windows Phone 7

cabal

Mitglied
Ich denke auch das sich WP7 durchsetzen wird.Vielleicht nicht der Marktführer,vielleicht nicht auf Anhieb die Rekorde machen,aber einer der Big Player bestimmt.Genug Reserven und einen langen Atem hat MS sowieso.
 
M

marcodoncarlos

Guest
man sollte win7 auf dem Mobilen nicht unterschätzen.

android ist zwar langfristig bislang der Sieger nach Zahlen und Apple kassiert auch nicht schlecht.
aber wir reden hier von win 7 wo fast jeder businessmensch das benutzt oder rim.

symbian ist geschichte das ist bereits klar.
aber ich denke win7 wird rocken, wenn dann die überhandys kommen mit funktionen die so nicht gab spätestens dann haben sie den durchbruch geschafft.

das ht2 mit 4,3 zoll hatten auch viele gekauft, und bald kommen noch bessere.

ich denke win 7 schafft es.
lassen wir die zeit entscheiden.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Mausebull

WP7 hat nichts mit Win7 auf dem PC zu tun!

ich hab ein kleines handson auf der gamescom gemacht könnt ihr hier sehen:

http://www.youtube.com/user/ViMoNews
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
hmm...wenn es denn im Auslieferungszustand genauso laufen sollte wäre es beeindruckend.

Dazu noch gehörig Kohle in die Werbung investiert-das könnte was werden.

Ob meego/webOS ähnliche beträge investieren;-)
 

Networker

Mitglied
@Nokia 3110 Fanboy

"Symbian is besser"

Hör auf mit solchen Comments. Hier war schon Mal einer der sich mit solchen Aussagen echt Feinde geholt hat....sein Name ist... ;)
 
M

Macianer

Guest
<< Symbian is besser>>

Lustig, daß sich noch jemand traut, soetwas überhaupt zu sagen...


Selbst glaube ich allerdings nicht so recht daran, daß MS den Vorsprung von iOS + ANdroid wird einholen können. Auch nicht mit 1 Mrd. $ für Werbung. Denn damit hat WP7 noch immer nicht annähernd so viele Apps wie die anderen beiden. Und neben einer einfachen Bedienung auch durch Otto Normaluser sind die Apps sind m.E. der Schlüssel zum Erfolg eines Betriebssystems.
- Ist genauso wie vor 30 Jahren bei den PC-Betriebssystemen: Dadurch, daß IBM sich für MSDOS als OS entschieden hat, wurde es quasi zum Standard bei kommerziellen Anwendern. In der Folge haben die Entwickler ihre Programme primär für MSDOS geschrieben, wodurch sich deren Vorsprung bis zu einem gewissen Punkt stetig vergrößerte.
In der heutigen mobilen Welt wird zwar kein OS allein wieder einen solch hohen Marktanteil gewinnen können, aber ich erwarte mal, daß iOS + Android etwa 60% des Marktes unter sich aufteilen werden.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@macianer

WEnn es insgesmat um die smartphones OS- 2 Jahren mein Tip 50 % Android/10 % ios
(wegen dieser sinnlosen smartphonedefinition)-die restliche 40 teilen sich Bada, Windows. Rim , Symbian und Co
 

DDD

Aktives Mitglied
Gefällt mir gut Windows Phone 7. Schön große Icons mit schicken Animationen beim öffnen. Und scheinbar läuft es sehr flüssig. Mal schauen wies läuft wenn ich es mal Teste. Vielleicht Kauf ich mir ja ein günstiges für die Arbeit.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Macianer

du solltest mal im hinterkopf behalten dass nicht die masse zählt....

von den über 200.000 apps im appstore oder den 135.000 apps im android market werden doch nur die obersten 3 oder 4% wirklich beachtet und genutzt.....

der rest vergammelt irgendwo in den untersten rängen der ranglisten.....

ich hoffe wirklich, dass der WP7 market niemals die 10.000 apps grenze überschreitet und dafür nur qualitativ wirklich gute sachen drin sind die auch zu gebrauchen sind....die sollen bloß den ganzen furz und taschenlampen alá weißer screen mist irgendwo in ne müll kategorie packen und von dem rest fernhalten!!!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Handyonkel

hab ich fast vergessen....

meinst du die menüführung von WP7?

wenn ja dann haste echt null ahnung.... die menüführung ist absolut super einfach und es gibt selten mehr als 2 ebenen die man ins menü rein muss um sein ziel zu erreichen und darum gehts doch....

ich hab in meinem bericht nur etwas wirld rumgedrückt weil da auch echt viel gedränge war an dem stand..... und viel richtig probieren konnt ich nicht....
 
M

Macianer

Guest
@ tbd: << du solltest mal im hinterkopf behalten dass nicht die masse zählt....

von den über 200.000 apps im appstore oder den 135.000 apps im android market werden doch nur die obersten 3 oder 4% wirklich beachtet und genutzt.....

der rest vergammelt irgendwo in den untersten rängen der ranglisten.....>>

Da hast Du recht. Aber glaubst Du wirklich, daß das in *irgendeinem* App Store anders wäre bzw. sein wird ?

<<ich hoffe wirklich, dass der WP7 market niemals die 10.000 apps grenze überschreitet und dafür nur qualitativ wirklich gute sachen drin sind die auch zu gebrauchen sind....die sollen bloß den ganzen furz und taschenlampen alá weißer screen mist irgendwo in ne müll kategorie packen und von dem rest fernhalten!!!>>
So wünschenswert solch ein Zustand auch ist, so illusorisch ist es m.E., daß er je Realität werden wird.
Und sieh es mal so: in jedem normalen Kaufhaus bekommt man hochwertige Produkte ebenso wie auch Ramsch.
 

cabal

Mitglied
Ich will einfach hoffen, das die Apps in etwa auch das Preisgefüge haben wie in den anderen Markets. Sollte es da schon wieder losgehen mit Einkauflistenapps für 19,95 Euro wirds schwer.
 
Oben