Microsoft bestätigt: Kein Copy & Paste für Windows Phone 7 Series

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Es scheint, als ob Microsoft sich für sein neues Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 einige Anfangsfehler von Apple zum Vorbild genommen hat. Das Multitasking-Verbot für Zusatzanwendungen gehört ebenso dazu wie eine fehlende Unterstützung von Flash-Inhalten. Nun kommt der Wegfall von Copy & Paste hinzu, wie das Unternehmen während der MIX10 auf Nachfrage bestätigte.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Microsoft bestätigt: Kein Copy & Paste für Windows Phone 7 Series auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
wird ja immer schlechter, das neuen WM7: da kann ich mir ja dann auch jetzt schon ein iPhone kaufen oder bei meinem OmniaII bleiben.

Keine Programme mehr ausserhalb des Appstore (ja freie Handynutzer suchen sich die Programme von div. Foren etc), kein Multitasking (hab also nen 5Sitzer BMW, darf aber nur einen mitnehmen, da er sonst zu viel Sprit braucht), kein Copy & Paste (z.B. für einen 64 bit langen WPA2 key), keine entfernbaren SD Karten (viel Spass beim kopieren der 2GB grossen Europakarte oder meiner 6 GB Musik über den internen Anschluss)

Na gut dass das Omnia II mit der Semi-offiziellen SW aus den diveresen Foren gut läuft.

Irgendwie kopiert Microsoft von Apple sogar deren grösten Fehler, die sollten sich mal in China umschauen, da werden nur die "guten" Sachen der einzelnen Herstller zusammen kopiert!
 
aber nicht echt?!

Also: Anscheinend 1. Kein Flash sondern Silverlight
2. Kein Copy & Paste
3. Keine individualisierbare Oberfläche

Altaa, das klingt schon fast wie das iphone...
dabei geben sie sich grad so viel mühe mit der übergreifenden Spieleentwicklung... schade -.-
 
A

Anonymous

Guest
Dumm!?

Wenn die Funktionen später bei Nachfrage hinzugefügt werden, wieso dann nicht sofort ins System einfügen?!?!?!?!
Ich glaub man muss wohl bei WM 6.5 bleiben oder doch zu Android rüber wechseln...
Schade.
 
A

Anonymous

Guest
Wird es für die WP7 Handys dann wieder Custom Roms mit WM6.5 geben? Von der Hardware werden wahrscheinlich sehr gute Geräte dabei sein, aber dieses OS - Nein Danke!

Bleibt wohl nur mehr Android als Smartphone-Betriebssystem über.
 
A

Anonymous

Guest
gott sei dank hab ich ein iphone.
Dass aplle diese fehler machte ist ihnen nicht wirklich zu verübeln schließlich hatten sie in diesem gebiet keine erfahrungen, aber sie haben es ausgebessert.
DAS MS diese funktionen plötzlich als unwichtig erachtet ist in meinen augen unbegreiflich!
 
A

Anonymous

Guest
Dann doch Android

Sorry MS aber dann werde ich wohl doch auf die Active Sync Funktion von Android warten.
Multitasking könnte ich noch verstehen aber der Rest....Speicherkarte, Flash, Copy & Paste. Nee Nee Nee. So wirds nichts.
Dann würde ich mir doch schon lieber ein I-Phone statt nen WM7 Phone holen.
Besser aber Google.
 
A

Anonymous

Guest
Das wird nix MS!

lol... MS!!! Da lachen ja die Hühner! Da bleib ich doch erstmal bei Version 6.5 bis nächstes Jahr! Mal sehen wie sich das bis dahin weiter entwickelt! In kombination mit dem HD2 ist Windows Mobile 6.5 einfach klasse zu bedienen!Und ich muss keine Abstriche machen! Warum also Windows Phone 7? Sorry MS, aber das war nix! Zumindest vorerst! Kann ja noch werden im laufe der Zeit! Zu Android wechseln kommt für mich nicht in Frage da ich schon ne halbe ewigkeit ausschließlich mit WinMo. arbeite! Tja und alte gewohnheiten wird man schwer los ;-)
 

Das-Korn

Mitglied
Also Microsoft hat das richtige Ziel vor augen mit dem OS... aber den direkten Weg scheinen sie leider nicht einzuschlagen!
 

Darkyy

Mitglied
Android bekommt Zuwachs.

Denke ich zumindest ;) All die Windows Mobile 6.x Nutzer...
Microsoft wird schon wissen, was sie tun. Ich habe kein Mitleid mit milliardenschweren Firmen ;)
 
A

Anonymous

Guest
Hässliche Oberfläche?

Sorry, aber bin ich der einzige, der die Oberfläche von Windows Phone 7 auf den Fotos furchtbar hässlich findet? Das kann doch nicht deren ernst sein, da ist ja Symbian 5th noch ein Designerstück gegen.

Wahrscheinlich ist das ganze System bei Auslieferung nur halb fertig und soll beim Kunden reifen. Aber da werden wohl selbst die treuesten MSler nicht mitmachen.
 
A

Anonymous

Guest
Hässliche Oberfläche?

Ne ich finde die auch extrem hässlich...
 
A

Anonymous

Guest
ich komm aus dem kopfschütteln nicht mehr raus ms macht nen selbsfindungskurs und bei dem all inklusiv angebot gabs anscheinend den strick kostenlos dazu
 
A

Anonymous

Guest
Lebe wohl MS!

Also zu Zeit nutze ich WinMo 6.1 und werde irgendwann 6.5 draufladen. Aber seit der Enthüllung von Windows Phone 7 bin ich extrem angeekelt. Die Nutzeroberfläche sieht grässlich aus. Dann kam die NAchricht dass nur Apps vom Marketplace installiert werden können und jetzt fällt auch Copy & Paste weg. Das ganze entfernt sich immer mehr von Windows. Und genau das mochte ich an dem ganzen WinMo-System. Seit einiger Zeit hat mein Bruder ein Android-Handy und muss sagen, dass mein nächstes Handy definitiv ein Android Handy sein wird. Android sieht mehr nach Windwos aus (mit dem Desktop-Design und den Widgets die man frei anordnen kann und Informationsleiste + Programmleiste) als Windows Phone 7 es tut.
Für mich war's das mit Windows Phone. Mein aktuelles Handy wird das letzte mit diesem Betriebssystem sein. Wenn ich sowas wie einen iPhone wollte, würde ich mir eins kaufen. Ich will mit meinem Gerät mehr Freiheit haben und mehr machen können. Wenn ich die Werbe-Videos vom iPhone 3GS sehe muss ich kotzen "Das ist das neue iPhone beim kopieren und einsetzten", oder "Das ist das neue iPhone beim aufnehmen eines Videos". Oh mein Gott wie revolutionär *würg*. Wenn Microsoft die selbe Schiene fahren will, von mir aus. Ich werde ihnen nicht folgen.
 
Oben