• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Microsoft Band: Fitness-Smartwatch für Windows Phone, iOS und Android

Cratter13

Mitglied
Vorstellung schonmal Flop, Gerät an sich schon eher top. Da glaubt wohl Microsoft bisher wohl selbst nicht wirklich an einen Erfolg, sieht eher nach einem Pilotprojekt aus. Ich find sie aber ganz gut bisher..:)
 
H

Heisenberg

Guest
Auf den ersten Blick eines der gelungeneren Wearables. Gute Akkulaufzeit, sinnvolle Funktionen und kompatibel zu allen große ln Systemen. Und nicht so viel sinnlosen Spielkram.

So was hatte ich von Apple erwartet...
(also bis auf die Kompatibilität ;)
 

Laborant

Aktives Mitglied
Muss sagen, so übel ist das Ding scheinbar nicht - besonders mit dem Hintergedanken, eine Armbanduhr nicht ersetzen zu wollen.

MS tut gut daran, das Ding nicht als Smartwatch zu verkaufen.

Meine Armbanduhr könnte es erst ersetzen, wenn die Akkulaufzeit mehrere Monate beträgt.
 
H

Heisenberg

Guest
> So was hatte ich von Apple erwartet...

Beim nochmal lesen fällt mir auch, dass man das falsch verstehen konnte. Ich hatte von Apple erwartet, dass sie so etwas in der Art bringen und sich damit von den "klassischen" Smartwatches wie der Gear absetzen. Halt eher in richtig Gear fit.

- Eher Armbandformfaktor als klassische Uhr
- Eingeschränkte, aber sinnvolle Funktionen und keine Featuritis
- Alltagstaugliche Hardware (Laufzeiten) und kein aTechnikmonster

Ich bin bei der Band mal auf die ersten praktischen Test gespannt.
 

Cratter13

Mitglied
Also laut ersten Berichten aus den USA verkauft sich das Band bisher ja sehr gut. Freut mich, wenn das Microsoft Band gut angenommen wird. Denn für mich ist die Smartwatch/-band bisher die sinnvollste, steh sowieso mehr auf Armbänder/Armreife als auf solche fetten Snartwatches ^^

Hoffe die kommt bald nach DE
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Was mich interessiert:
Kann man mehr als ein Gerät gleichzeitig verbunden haben (z.B. privates Windows Phone und geschäftliches iPhone)?
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Eine Frage wurde nicht beantwortet: Wie kriegt man Apps auf das Gerät? Oder gibts gar keine externen Apps?


@Heisenberg:
Ja, sehe das genauso. Sowas die du hier skizzierst hätte ich auch von Apple erwartet. Die Apple Watch gefällt mir nicht so gut und hat mich ziemlich enttäuscht.
 

usher

Neues Mitglied
Microsoft Band

Eine Frage an Steffen Herget: Besteht die Chance das dieses Microsoft Band noch bis Weihnachten in Deutschland und Europa zu kaufen sein wird? Es hört sich bei mir so an, als ob Microsoft dieses Band nur in den USA verkauft.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ usher
Wenn die Microsoft Band vor dem Weihnachtsgeschäft nach Deutschland kommen würde, hätte MS das sicherlich so kommuniziert. Ich denke, sie kommt erst später zu uns (evtl. sobald Cortana auch hier in Deutschland verfügbar ist).
 

Cratter13

Mitglied
http://www.mobilegeeks.de/microsoft-band-ist-ein-hit-online-ausverkauft-schlangen-in-den-stores-mondpreise-bei-ebay/
Na das sieht doch schonmal gut aus. Vielleicht kommt nach DE dann direkt v2.0, ist für mich bisher aber das beste Wearable Device.

@pixelflicker: Das SDK wird glaube ich erst noch dafür veröffentlicht, danach können sich Entwickler damit auch austoben und noch mehr Smartwatch Funktionen ermöglichen. Ansonsten dürften die Apps dann über die Microsoft App übertragen werden können.
 

usher

Neues Mitglied
Wer jetzt nach 4 Monaten noch glaubt, das das Microsoft Band noch irgendwann mal am St. Nimmerleinstag auch in Deutschland, Europa, und im Rest der Welt verkauft wird, den muß ich leider enttäuschen. Was sich Microsoft dabei denkt verstehe ich nicht ganz. Dieser Konzern will es doch insgeheim tatsächlich nur in den USA verkaufen. Microsoft belügt die Welt und machen uns weis, das wir noch Hoffnung auf das Band haben sollen. Wer eins haben will, hat nur die Möglichkeit es über Ebay zu kaufen.
 
Oben