Metro: iPhone 3GS für 595 Euro ohne Vertrag

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die Großhandelskette Metro bietet ab Donnerstag, den 30. September, das iPhone 3GS für 499,99 Euro netto an. Mit Mehrwertsteuer zahlt man dann 594,99 Euro für den Vorgänger des aktuellen iPhone 4. Dafür erhält man ein vertrags- und SIMlock-freies Gerät mit 8 Gigabyte Speicher. Allerdings verkauft Metro nur an Firmen und Gewerbetreibende, nicht aber an Privatpersonen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Metro: iPhone 3GS für 595 Euro ohne Vertrag auf AreaMobile.
 

ullumulu

Aktives Mitglied
?

Mit Mehrwertsteuer knappe 100€ mehr!? Oo

Was für einen Satz berechnen die? Aber 600€ für ein 1,5 Jahre altes Handy..ich weiss nicht...günstig ist was andere!?
 

BirnenFan

Mitglied
ullumulu: Ganz normaler Satz für Non-Food. Kleine Rechenübung: Wieviel ist 499,99€ * 19%? Richtig. 549,99€.

Es gibt auch Menschen, die sich ein 4G für 1200€ kaufen. Sind halt Apple-User. Da braucht man nicht weiter nachzudenken. Die geben das Geld einfach aus, wenn sie ein Apple haben wollen.
 

DaDon

Mitglied
Hmm egal wie ich rechne, ich komme bei 499,99€ * 19% nie auf 549,99. Selbst wenn ich annehme, dass du zu einem Netto von 499,99€ noch 19% aufschlagen willst, was einer Rechnung von 499,99€ * 119% entspricht, komme ich auf gerundete 594,99€. Bei 499,99€ * 19 % komme ich auf komme ich auf gerundete 95,00€. Ach, du hast sicher nen Zahlendreher. ^^
 

Junta777

Mitglied
Lol das ist ja echt wucher^^ Für 60 euro mehr bekommst das 4er mit dann noch zusätzlich 8 Gb mehr. Also wer sich das noch holt, dem ist aber echt nicht mehr zu helfen.

Wenns jetzt 399 brutto wären ok, aber so
 

BirnenFan

Mitglied
499,00€ ? 100% (Netto)
_____x€ ? 119% (Brutto)
119%*499€/ 100% ? 594,99€.
Stimmt schon.
Bei Metro wird immer der Nettopreis angegeben, da es sich hier ja um einen Großhändler handelt, bei dem ein Endverbraucher eigentlich nicht einkaufen geht. ;)
Deswegen ist auch der Beitrag relativ sinnfrei, da nur ein Bruchteil derer, die das hier lesen bei Metro einkaufen gehen.
 
M

Macianer

Guest
@ BirnenFan: <<Es gibt auch Menschen, die sich ein 4G für 1200€ kaufen.…>>
8-| Es gibt auch Menschen, die ein neues iPhone 4 im AppleStore (UK) für 630 € kaufen...

<<Bei Metro wird immer der Nettopreis angegeben, da es sich hier ja um einen Großhändler handelt, bei dem ein Endverbraucher eigentlich nicht einkaufen geht. >>
1. Ist nicht jeder Gewerbetreibende bzw. Inhaber eines Metro-Einkaufsausweises auf eine Art (z.B. nach Feierabend) auch ein Endverbraucher ?
2. Ich kenne etliche Firmen, in denen die Metroprospekte z.B. im Pausenraum der Mitarbeiter ausliegen oder auf andere Weise in der Belegschaft kursieren, verbunden mit dem Angebot, sich vom für die Einkäufe bei Metro zuständigen Mitarbeiter Artikel für den Privatbedarf mitbringen zu lassen...
 

Apple Insider

Mitglied
In der Tat alles andere als ein Schnäppchen für das 3GS. Und dann nur die 8GB Version. Naja aber unabhängig vom Preis ist das 3GS immer noch ein klasse Smartphone wie ich finde.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Naja, es mag ja ein ordentliches Smartphone sein, aber es ist nun mal technisch total veraltet, das war es schon als es noch verkauft wurde. Wer so viel Geld für sowas ausgibt kann nicht ganz richtig im Kopf sein. Für das Geld bekomm ich ein Desire und kann noch in Urlaub fahren von dem was ich spare.
 
M

Macianer

Guest
<<Wer so viel Geld für sowas ausgibt kann nicht ganz richtig im Kopf sein.>>
Stimmt. Die schlauen Menschen, die rechnen können, lassen sich ihr iPhone deshalb ja auch von ihrem Mobilfunkanbieter kräftig subventionieren und verkaufen das Gerät nach 24 Monaten nicht nur ±0 zu dem Preis, den sie selbst ursprünglich bezahlt haben, sondern machen sogar noch ein Geschäft dabei. Guck mal in der Bucht, wie "offene" gebrauchte iPhone 3G aktuell gehandelt werden……

Da reicht das Geld dann nicht nur für ein Wochenende per Bus in einen Landgasthof in die Lüneburger Heide, sondern sogar für ein 5 Sterne-Hotel samt opulentem Candlelight-Dinner für 2 Personen auf Sylt....
 

sven89

Gesperrt
Schön gesagt macianer!

Ich z.b. Habe für mein 3GS Anfang des Jahres mit 50€ Vodafone Vertrag grade mal 32,70€ bezahlt ;)

Und jetzt brauch mir keiner vorrechnen oder nen Vortrag zu halten das ich ja die vertragsleistungen mit nem anderen Anbieter ja sooo viel günstiger bekommen hätte oder so...

Verkaufen kann ich es nach 2 Jahren für wahrscheinlich um die 300€ im guten zustand wie es momentan ist!
 

chief

Bekanntes Mitglied
Was wollt ihr alle mit der Technik?
Ist doch eigentlich Wurst was drin steckt, solange
das Ding ordentlich läuft.
 

Apple Insider

Mitglied
Naja technisch veraltet kann man so nicht sagen. Ok von der Hardware her aber von der Sotftware ist es immer noch auf dem neusten Stand (iOS 4.1) und darunter lässt sich noch ne menge aus dem 3GS herausholen. Alles läuft flüssig und mindestens genauso rund wie auf dem Desire. Und das trotz der besseren Hardware vom Desire.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Mal ne Frage...... wenn ich mir das Iphone subventioniert kaufe, und zahl monatlich rund 50€ für einen Tarif mit 24 Monate Laufzeit als Neukunde.... dann sind das schon 1200€ + Kosten für IPhone..... na ob man da noch wirklich ein Geschäft macht?
 
M

Macianer

Guest
@ cookie: Und die in dem Tarif enthaltenen Inklusivleistungen läßt Du geflissentlich unter den Tisch fallen, oder wie ?
Da ich keine Lust auf stets dieselbe Diskussion habe, ob ein subventiniertes iPhone nun sooo teuer ist oder nicht, empfehle ich die Lektüre der September-Ausgabe der <<connect>> (Nr. 10/2010). - Oder war das schon in der August-Ausgabe ?
 

sven89

Gesperrt
danke macianer...damit habe ich mir die schreibarbeit gespart^^

welches magazin war das denn? ich würde das nämlich auch gerne mal lesen...bei dir ist es durch die zwei pfeile wahrscheinlich ausgeschnitten worden...
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Ich lach mich schlapp..... sobald ich auch nur in irgendeiner im Ansatz negativen Form zum Iphone präsentiere geht ihr zwei auf die Barrikaden...... bemerkenswert.

Es ging mir nur primär um die reinen Kosten, und nur sekundär um den Tarif.
Neues IPhone 4 (16GB) für 100€ mit 60€ Tarif + Bereitstellung kostet bei >Neuabschluss<
nach 24 Monaten insgesamt fast 1.570€.

Mit dem Geld mache ich eine Rundreise durch Kalifornien.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Es ging mir nur primär um die reinen Kosten, und nur sekundär um den Tarif.
Neues IPhone 4 (16GB) für 100€ mit 60€ Tarif + Bereitstellung kostet bei >Neuabschluss<
nach 24 Monaten insgesamt fast 1.570€.

Mit dem Geld mache ich eine Rundreise durch Kalifornien."

Naja, jeder hat halt andere Prioritäten und Nutzerverhalten.
Für meinen Vertrag zahle ich innerhelb der 24 Monate auch insgesamt 1438,80€. Handy kommt noch obendrein (hole ich mir immer getrennt vom Vertrag).

Ist halt der Vorliebe jedes einzelnen überlassen, wofür er sein Geld ausgeben möchte ;)
 

sven89

Gesperrt
@cookie...

ok gegenbeispiel

orig vodafone superflat internet (60€/mon.) + galaxy s 8gb für 99,90€

also spart man im endeffekt ganze 10 cent? wobei du es wahrscheinlich aufgerundet hast und die vergleiche 1 zu 1 aufliegen ;)

@notcied

wäre es nicht günstiger für dich ein subventioniertes handy zu holen da dein vertrag von grund auf schon teuer ist? bei billigen verträgen ist deine handlung logisch..aber bei teueren? ich weiß nicht...
 
Oben