Mercedes Vision SLR im Eigenbau

Merlin55

Mitglied
Hey!


Nicht schlecht - war wirklich ein begnadeter Bastler!

Aber eins muss man schon sagen - in solchen Sachen sind die Polen einfach total fit! Und Meister im Improvisieren!

Bis denn...


Bye, Markus.
 

ArtIst.Max

Mitglied
na, ich weiss ja nicht... krass is das schon, klar, vor allem der Innenraum, das sieht schon sehr gelernt aus!

aber dann lieber andersrum, man nehme das Innenleben eines SLR und pflanze dann (alá Ford GT40) die alte Karosse drauf - das rockt!

Gab ja mal (auch wenn das nicht wirklich ein Vergleich ist) einen Golf I, der hatte den Frontmotorporsche unterm Blech. Da mussten die alle Karosserie-Längen um 5-15cm verlängern, damit das alles da runterpasst...

MfG M.
 

op-center

Neues Mitglied
Der Porsche im Schafsfell :D :

War ein Porsche 928 mit V8 Motor in einem Golf.
Wurde bei der Firma "VW Nordstadt" in Hannover von Hr. Arzt gebaut.
Waren auch die ersten mit einem TWIN-Jet,
einem VW Jetta mit 2 GTi Motoren a' 110PS.

Schönen Abend noch!
 

T39

Bekanntes Mitglied
Für besonders schräge Ideen war lange Zeit Günter Artz vom Autohaus Nordstadt zuständig: Der Volkswagen-Händler aus Hannover kreierte so unglaubliche Mobile wie den Golf I auf Porsche-928-Basis. Ein kurioses Gefährt, dessen aus den Fugen geratenen Proportionen erst auf den zweiten Blick auffielen: die Haube zu lang, die Heckpartie zu kurz, insgesamt zu breit und zu flach – elf Enthusiasten frönten dem Spaß, mit dem 300-PS-Wolf im Kleid des Golf-Schafs auf der Autobahn noch bei Tempo 240 für ungläubiges Staunen zu sorgen.
Archiv-Autozeitung
 

op-center

Neues Mitglied
OK die Spaltmaße sind nicht gerade DC Standart.
Wenn die Geschichte der "Auto Bild" (schäm) stimmt das er die Maße von einem 1:18 Modell genommen hat... ist das gut.
Denn bei einem Modell sind die Spaltmaße auch größer ;)

Auf jedenfall, alle Achtung!
:top:

Dann schönes Wochenende, wenn es anfängt.
 

Daddler

Mitglied
Abgesehen von den Spaltmaßen, kann ich auch nur den Hut ziehen. Da müsste so ein Bastler doch noch was machen können.

MfG Daddler
 
Oben