• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Mein persönlicher Erfahrungsbericht zum Samsung SGH U900 Soul

Billy talent

Mitglied
Ohh das ist schade! :(

aber selbstverständlich nachvollziehbar! ;)


Trotzdem wirklich toller Testbericht über das Samsung Und auf die Erfahrungen mit E66 und E71 freue ich mich auch schon! Ich hoffe dann schreibst du wieder etwas?!(muss ja nicht wieder so ausführlich sein)



Gruß:T.L.V.
 

Mondkamel

Veteran
Alle Geräte stehen fest auf der Liste (wird ne ganze Menge Arbeit, weil ich annehme, dass die mehr oder weniger zur gleichen Zeit erscheinen -> ich mach's aber sehr gern und auch ausführlich, denn es soll den Leuten die Kaufentscheidung erleichtern).

Leider gibt's derzeit bei Nokia mal wieder Lieferprobleme.

Das N96 war für heute intern bei T-Mobile avisiert und es ist nicht da. Für die E 66 und 71 gibt's derzeit gar keine Ankündigungen. Einzig das BB Bold soll noch diesen Monat kommen. Ich denke mal, dass ich damit anfangen werde. Auf das E 71 freue ich mich ganz besonders, wobei ich denke, dass es ein "breitgezogenes" E51 mit Qwertz Tastatur und GPS Empfänger sein wird.
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Ich finde das überhaupt nicht schade, dass der Vergleich Samsung/ LG nicht stattgefunden hat. Dadurch hat Mondkamel mehr Zeit für die anderen (wichtigen) Geräte. :) :boah: Der BB ist aber zeitig verfügbar im Vergleich zu den Nokia Geräten. So jetzt aber wieder zu Samsung:D
 

Mondkamel

Veteran
Berichtigung

Heute muss ich mich berichtigen und eine Lanze für die Kamera des Samsung U900 Soul brechen!

Nunmehr habe ich herausgefunden, dass man erst ein paar Einstellungen manuell nachbessern muss, bevor man hervorragende Fotos mit dem Handy schießen kann. Dazu geht man in Menü -> Einstellungen -> Anwendungseinstellungen -> Kameraeinstellungen -> Allgemein/Bildstabilisator Ein -> Foto -> Qualität/Hoch -> ISO Automatisch.

Erst dann ist das U900 in der Lage, sehr, sehr gute Bilder zu fotografieren, die absolut ebenbürtig die des N95 sind. Die nächsten Tage stelle ich ein paar Testfotos abschließend zu meinen Bericht ein.

Leider steht das nirgends beschrieben, weder in der beiliegenden Bedienungsanleitung, noch in der Online downloadbaren! Vielleicht hat Samsung für die Kamera noch eine separate, die bei mir nicht beigelegt war...
 

Dr.House Soul

Neues Mitglied
Danke, Danke, Danke

Hi, zuerst einmal einen rießen Dank und Respekt vor diesem Bericht. Richtig gut gemacht, mehr kann man dazu nicht sagen :top:

Also ich habe mich extra hier angemeldet (sieht man sicher am Namen *hust*) um diesen Bericht über das U900 Soul zu lesen.

An deiner Art ein Produkt zu test und es anderen Leuten zu vermittelen, können sich andere Homepages mit Testen eine dicke Scheibe von abschneiden!!!

So genug geschleime :D

Der Artikel hat viele meiner Fragen beantwortet, gerade auch wegen Kamera, MTS etc.

Kannst du noch was zu der Spachqualität beim telefonieren sagen?
Habe mehrfach gelesen das diese doch sehr bescheiden sein soll.

Und wollte frogen ob wir noch mit einer weiteren Episode deines Tests rechnen können oder ob nun andere Modelle dran sind.

Also ich denke immernoch das ich mir dieses Handy zulegen werde.

MfG

House
 

Mondkamel

Veteran
Herzlich Willkommen! Nochmal ein Doc House...diesmal ein soul...iger :giggle:

Also, auch Dir nochmals herzlichen Dank für das Lob. Wie ich schon schrieb, freue ich mich riesig, wenn meine Berichte ankommen.

Die Sprachqualität geht eigentlich, lediglich zu leise, selbst wenn man auf max. stellt. Außerdem dauert der Verbindungsaufbau relativ lange. Und wie schon geschrieben, so lange niemand am anderen Ende dran ist, gehts nicht auf freisprechen zu schalten.

Ja, es wird noch eine letzten Beitrag zum Soul von mir geben und zwar ein paar Fotos, um die Qualität der Kamera einschätzen zu können. Wie auch shcon geschrieben, wird es wieder Berichte zu anderen neuen Modellen geben. Zuerst ist das N82 als nächstes dran (ist zwar nicht gänzlich neu, aber bei T-Mobile in schwarz schon), dann Ende diesen Monats das neue BB Bold und dann je nachdem wie die Geräte nun rauskommen: N96, E66 und E71. Bin auch am Überlegen, welcher MDA als nächstes bei mir als Ersatz für den Touch Plus kommt (im Frühherbst soll es einen Vario IV geben)...

Falls Du aber noch weitere Fragen zum Soul haben solltest, dann schreibe die doch einfach hier auf und ich versuche die zu beantworten.
 

Dr.House Soul

Neues Mitglied
Viele Dank.

Du hattest in deinem Bericht folgendes geschrieben:
"Auch gibt’s wieder die total geniale –uGo- Option fürs Hintergrundbild, die es schon früher gab. Hier sehr schön beschrieben:

http://de.samsungmobile.com/wcms/ufunktionen/go.html

Dieses uGo ist ein wirkliches Highlith. So was wünschte man sich ab und zu auch mal woanders, besonders in den softwareseitig langweiligen Hochpreis-Nokia’s. Als ganz besonderes „Schmankerl“ ist die manuelle Rufnummernwahl bei uGo zu sehen. Dort schreibt ein fotorealistischer Füllfederhalter die Nummern aufs Display. In Punkto Software/Design im Inneren verdient das Samsung U900 Soul das Prädikat edel. Aber das ist ja nicht neu…
"

Vllt dumme Frage.... uGo , was ist das?! Weil der von dir oben gebrachte link funktioniert nicht.

Vielen Dank und weiterhin so gute Berichte !!!
 

Mondkamel

Veteran
Na da war der Master schneller:

Ich hab's hier nochmal textlich:

Mit uGo passt sich das Handy seiner Umgebung an: je nach Uhrzeit, Aufenthaltsort oder Akkustand können Hintergrundbilder oder Menüstruktur wechseln. Möglich wird das durch Nutzung von Adobes Flash Lite-Technologie

Die Nutzeroberfläche "uGo" überzeugt mit äußerst schneller Navigation, kleinen Animationen und skalierbaren Grafiken, die sich automatisch an die zur Verfügung stehende Displayfläche anpassen. Als Clou kommt der ortsabhängige Wechsel des Hintergrundbilds hinzu: befindet man sich in Deutschland, zeigt das Handy automatisch Neuschwanstein als Wallpaper an, in Frankreich erscheint der Arc de Triomphe etc.
 

Dr.House Soul

Neues Mitglied
Ah vielen Dank für die schnelle antwort.

Aber sorry bin da nicht so bewandelt :) ist das eine Funktion die im Handy schon beinhaltet ist oder muss man dich sich im netz runterladen oder wie muss ich mir das Vortstellen habe von "uGo" noch nie gehört.... bzw taugt es denn was?
 

Mondkamel

Veteran
uGo ist fest auf dem Handy installiert. Es ist eine nette Applikation fürs Auge, mehr aber nicht. Außerdem verliert der Effekt nach einiger Zeit die Wirkung. Der Link. der nun tot ist, hat es schön als Animation gezeigt!

Fazit: uGo ist ein Thema im Thema, leider fest vorgegeben. wenn man also in Deutschland ist, kann man beispielsweise den Triumphbogen in Paris nicht einstellen. Man sieht immer Neuschwanstein und umgekehrt. Ansonsten aber wie schon beschrieben etwas neues ansich, wobei es das schon früher gab. Auf irgend einem Samsung hatte ich das schon vor über einen Jahr drauf.
 

Dr.House Soul

Neues Mitglied
ah ok, vielen Dank,

Sorry das die Fragen immer so pö á pö kommen, aber ich hätte da noch eine.

Du warst sehr von der Funktionbegeistert das man sich eigene Theme erstellen kann mit einer fast unendlichen anzahl an Möglichkeiten.

diese Funktion hat aber mit uGo nix zu tun oder?
 

Mondkamel

Veteran
Ja bitte, wenn möglich sammele ein weinig Deine Fragen, weil ich versuche nämlich immer gleich zu antworten, denn sonst kann es passieren, dass ich es vergesse und dann ist der Beiutrag auf der Startseite bei handykult weg.

Also, man kann eigene erstellte Themen mit uGo oder Teilbereichen davon beliebig kombinieren. wie ich schrieb, fast unendlich. Es gibt einen Einfach- und einen Profimodus zur Themenerstellung, wo wirklich alles, aber auch alles geändert werden kann. Weil es so gigantisch viel ist, lässt es sich auch nur schwer beschreiben. Am besten man testet es in Ruhe bei einem Fachhändler.
 

pcs-alien

Neues Mitglied
Hallo,

auch von mir einen riesen Dank für deinen kompetenten Bericht zum U900.

Ich habe allerdings auch noch eine Frage zum U900,kann man auf dem Display sich die Kalerndereinträge oder Termine dauerhaft anzeigen lassen,so wie bei den aktuellen Nokia Geräten ??

Da hab ich auf dem Display eine Leiste,dort ist zu sehen welche Termine in den nächsten Tagen anstehen.

Ich hoffe du verstehst was ich meine



Thx,

Alien
 

Tanith

Neues Mitglied
der test bericht ist ja nun schon ein bisschen her und ich habe mir das handy gestern für 220euro im internet bestellt,
hatte es zuvor kurz in einem elektro laden getestet und nun wo ich den test gelesen habe bin ich recht erfreutdas ich mich für das handy entschieden habe. und nun kann ich es kaum erwarten es in meinen händen zu halten :)

als neu user auf der seite möchte ich mich für den 1A Test bericht bedanken und ich hoffe ich komme auch zu einem so "positiven" fazit :)
 

vivi

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

auch ich habe mich nun (fast) dank dieses tollen Berichts zum Kauf des u900 hinreißen lassen. Da es in letzter zeit in diesem Threat recht ruhig war, denke ich, dass es auch nichts zu beanstanden gibt? Oder gibt es doch jemanden, der vom Kauf abrät?
Für jede Antwort wäre ich dankbar :)
Grüße, Vivi
 

Gekko

Neues Mitglied
Das ist doch ganz schlimm, bezogen auf den ersten "tollen Erfahrungsbericht"! Das Samsung Telefone nicht die gleichen Spezifikationen haben wie Nokia Telefone, ist doch klar, das muss man jawohl nicht noch hier breit treten. Desweiteren muss ich mal kurz anmerken dass Herr Ballack doch kein schlechter Mensch ist, nur weil er mehr Geld auf der hohen Kante hat als unser toller Forumsfreund! Leben wir in so einer Neidgesellschaft dass wir wirklich erfolgreiche Sportler verurteilen müssen, für ihre Werbeverträge? Solche Äußerungen sollten wirklich hier raus bleiben und an die BILD-Zeitung weiter gegeben werden, denn genau in dieses Millieu "Mir geht es Schlecht und Herr Ackermann ist Schuld, weil er Geld hat!"Horror, bin ich jetzt auch ein schlechter Mensch weil ich eine eigene Firma haben und einen Porsche fahre und einen alten Benz in der Garage meines Hauses? Macht das Menschen aus? ganz schlimm sowas!
 

jerrykeys12

Neues Mitglied
Quote: .....und zweitens zieht man fast immer gleichzeitig am Deckel der eigentlichen Verpackung mit, die natürlich nur nach oben und nicht zur Seite zu bewegen ist. Es kam was kommen musste, die Hülle riss ein.

jerrykeys12 (ich besitze ein solches Handy): Tja, ich persönlich rege mich über sowas gar nicht auf, es geht ja um den Inhalt des Pakets.


Quote:........Das soll ein Metallhandy sein? Wenn man das Samsung in eine Hand nimmt und ein Nokia Arte in die andere, dann könnte man schon mal gefühlt das Gleichgewicht verlieren, so leicht ist das Samsung.

jerrykeys: Das Samsung soll 'leicht' sein ? Also wirklich, das stimmt überhaupt nicht ! Das Handy wiegt 112g und liegt damit richtig wertig aber nicht zu schwer in der Hand, also genau auf dem Punkt !



Quote:......besteht der Korpus nach wie vor aus dem Samsung eigenen Weichplastik (also ziemlich billig). Das einzig massive "Metallische" ist der obere seitliche Rand wo sich die Kamera, Fotolicht etc. befindet, wie eine Art schwarz lackierter Guß. Das Plastik hätte man wenigstens aus "Klavierlack" Kunststoff machen sollen. Usw. usw.

jerrykeys12: Das Handy macht auf mich, besonders durch die Kombination von Weichplastik und Metall, einen sehr hochwertigen Eindruck.



Quote:........Weiterer Kritikpunkt: der Slider lässt sich wie jedes andere Samsung Slider Handy vom Gefühl her "ruppig" schieben. Nichts sattes, nichts spürbares.

jerrykeys12: Auch das ist rein gar nicht nachvollziehbar; satter und gleichmässiger geht es kaum; Meisterleistung vom Hersteller.

-----------------------------------

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass obiger User ein ganz typischer "für-mich-gibts-nur-Nokia-und-nix-anderes" - Benutzer ist und demzufolge dieses tolle Produkt durch eine grosse schwarze Brille betrachtet. Es stimmt meiner Meinung nach - ausser bezüglich des Deckels - ÜBERHAUPT NICHTS von dem was hier im Erfahrungsbericht geschrieben wurde. In der Kategorie "ehrliche und objektive Erfahrungsberichte" würde ich sagen eine dicke 6.:doh:
 
Oben