Mein neues 6310i (vs. Farbdisplayhandys)

cyberwolf777

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

die Frage, ob es ein Handy mit Farbdisplay + Kamera oder das 6310i, die Queen der S/W Modelle werden soll, hat sich mit die ganze letzte Woche gestellt

Mein treuer Begleiter, das 8310, welches ich im November 2001 gekauft hatte, hat nach über 1,5 Jahren den Geist aufgegen. Somit musste ein neues Handy her.
Eigentlich wollte ich ein Handy mit Farbdisplay, Kamera und Bluetooth (wegen Sync mit PC). Ich wurde ich auf dem gesamten Handymarkt nicht fündig. Nokia 3650 und 7650 wirken zu plump Sie sind zwar genau so hoch wie das 6310i aber viel dicker und breiter. Das Siemens S55 hat zu wenig Farben. Dazu kommt noch, dass eigentlich noch ziemlich wenige aus meinem Freundeskreis MMS-Handys haben so dass ich es sinvoll einsetzen kann.

Nun habe ich mir um 49€ (vertragsverlängerung) ein 6310i zugelegt - die beste Wahl, die ich treffen hätte können!

Das 6310i ist bereits mein fünftes Handy und von keinem hatte ich bis jetzt so einen guten Ersteindruck. Das Gerät macht einen soliden Eindruck auf mich, es wirkt stabil und elegant! Die Tasten haben einen genialen Druckpunkt und sind überhaupt ideal! Die 14 Tage Standby sind sowieso jedem bekannt! Die Synchronisation mit Bluetooth funktioniert perfekt!

Ich weiss nicht wie eure Meinung dazu ist, aber momentan finde ich dass die Handyindustrie mit den Farbdisplayhandys erst am Anfang steht und momentan gibt es einfach keine, die sich vollwertig nutzen lassen (Auflösung der Kamera, fehlendes Bluetooth, etc.)

Das einzige meines wissens momentan angekündigte Handy, dass all diese Features bieten kann, ist das SE Z1010. Aber ich denke das dauert, bis es auf den Markt kommt.

Wann bringt Nokia einmal ein Handy mit solchen Features raus?? Ideal wäre ja ein 6220 vom Design mit Bluetooth und VGA Camera.
 

Dunedain

Neues Mitglied
Original geschrieben von cyberwolf777

Wann bringt Nokia einmal ein Handy mit solchen Features raus?? Ideal wäre ja ein 6220 vom Design mit Bluetooth und VGA Camera.
Hi,

Also diese Frage stellt sich mir seit Jahren. Wie lange hat es gedauert bis Nokia endlich mal ein Handy mit HSCSD hatte. Triband war ja sehr lange kaum verfügbar. Nokia rennt der Technik hinterher. Vor 2 Jahren hab ich mir das /// T39m gekauft weil ich ich ein Handy zum Datentransfer via Laptop und mit Triband gesucht habe. Nokia hatte da nichts im Angebot, naja - das 6210 war ja ganz nett aber kein GPRS und kein Triband. Das 6310i kam dann etwas zu spät. Die neuen Handys oje :flop: Radio, Farbe, Kamera... Was soll das?
Hoffentlich hält das 6310i lange :rolleyes:

Ciao, Ralf
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von cyberwolf777
Die Tasten haben einen genialen Druckpunkt und sind überhaupt ideal! Die 14 Tage Standby sind sowieso jedem bekannt! Die Synchronisation mit Bluetooth funktioniert perfekt!
Und die Sprachqualität ist erste Sahne.

Es gibt momentan von Nokia kein einziges Handy, daß dem 6310i das Wasser reichen kann.

Und das wird auch noch lange so bleiben.

Außer man steht auf Schnick Schnack und Farbgedöns.
 

noksie

Mitglied
Ich sehe das genauso!
Habe ein 6301i zum telefonieren und ein 7650 zum Spielen. Da das 7650 keinen Empfang hat, kann ich beides leider nicht! Vor dem 6310i hatte ich mal ein T68i! Wann kam Nokias Antwort (Tribandklein, Farbe, MMS, HSCSD, GPRS, ansteckbare Kamera...)?
Also, das beste "Handy" ist dann immer noch ein 6310i, mit dem man dann auch Telefonieren kann!
 
Oben