MC60 oder OT735?

Raziel

Mitglied
Also, selbst die Preise ohne Karte sind gleich (ca. 299)

Aber, das Alcatel hat fast doppelt so viel Speicher wie das Siemens (1.8MB statt 1 MB), hat ein größeres Display, eine Infrarotschnittstelle, schnelleres Modem, Wap 2.0 (Siemens wap 1.2.1) und es hat knapp 750 Telefonbuchspeicherplätze mehr als das Siemens. Die Standbyzeit ist ebenfalls beim Alcatel höher. Größe und Gewicht sind nahezu identisch. Allerdings ist das Siemens ein triband Handy (Also USA tauglich). Das Siemens hat zudem noch austauschbare Oberschalen.

Ich würde das Alcatel nehmen. Wobei das Siemens auch nicht schlecht ist.

Liegt also jetzt an dir (und eventuell am Netzbetreiber, je nach dem welches Netz deine Bekannten und Freunde haben)
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Entscheidend ist die Karte und nicht so sehr das Gerät. Ich persönlich fand Alcatel schon immer deshalb besser, weil es nicht jeder hatte. :)
 

bitburgergeri

Neues Mitglied
Das Siemens mc 60 hat 1.9 Mb speicher und nicht nur 1 MB. Das siemens hat eine gute camera, auf dem display sind die bilder nicht gut aber wenn du dir dafür ein datenkabl kaufst kannst du dir die Bilder ziehen. Zudem hat siemens einen guten Kundenservice im gegensatz zu alcatel. Siemens braucht 2 tage dann hast du ein neues Handy falls es kaputt ist und die bringen es dir bis an die haustür alcatel braucht lange und man muss ins geschäft fahren.

gruß
 

MADDI

Mitglied
Also ich würde aufgrund "persönlicher Befangenheit" zu Siemens tendieren. Allerdings würde ich dir sogar das M55 im Free&Easy Pack für 99,-€ empfehlen. (Bei mir war sogar die Kamera mit dabei)

Das M55 gibts auch im Februar noch mit der O2 Aktion (monatlich 25 Frei-SMS und 5€ Gesprächsguthaben, 2 Jahre lang) für 139,-€.

Gruß
Maddi
 

SiemensMan

Mitglied
Ich kann Dir auch nur zum Siemens Handy raten. Man darf die Garantie vorteile nicht vernachlässigen.

Was oder wer ist Alcatel ??????
 

arnold

Mitglied
Wenn es geht, in die Hand nehmen und ausprobieren: das Siemens MC60 läßt sich, wie auch schon von mir u. a. gepostet, besch..... in den Menüs navigieren, nämlich nur in einer Ebene. Und das Farbdisplay stellt nur 4.096 Farben dar.

Das Alcatel-Display ist subjektiv größer und mit seinen 65k-Farben geradezu genial brilliant.

Nur die bisher sprichwörtliche Un-Zuverlässigkeit würde gegen das Alcatel sprechen.

Für mich persönlich ist so ziemlich jedes A60, C60 oder C62 von Siemens gelungener als deren MC60... daher: Alcatel nehmen...

Arnold
 
Oben