MC60 bereits getestet??

blutsvente

Neues Mitglied
Hallo,

hat jemand schon ein Siemens MC60 in Gebrauch und kann schon einen detaillierten Bericht abgeben?

Gruss
esstee
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Ich habe das Teil vor einiger Zeit getestet und muß sagn : "typisch Deutsch".
Es ist gut Ausgestattet und solide Verarbeitet, aber keine spektakulären Dinge.
Gibt es spezielle Fragen zum Gerät?
Mobil gesendet mit WinCE.
 

dee

Neues Mitglied
würde auch evtl mehr darüber wissen ...
wie zB die quali von der cam ist (also bsp oda so;))

bin nämlich grad am überlegen ob ich mir das 6100 oder das mc60 hol :/
kann mir nich entscheiden ... :>

danke
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von dee
würde auch evtl mehr darüber wissen ...
wie zB die quali von der cam ist (also bsp oda so;))

bin nämlich grad am überlegen ob ich mir das 6100 oder das mc60 hol :/
kann mir nich entscheiden ... :>
Beispielbilder habe ich leider nicht, aber die Qualität von QCIF bei einer Kamera ist natürlich nicht so doll, aber für MMS reicht es.
Das 6100 hat meiner Meinung nach ein etwas schöners Display und die schöneren Menüs, aber sonst nix.
 

dee

Neues Mitglied
kannst mir sagen wieviel sms das mc60 speichern kann?

btw: wieviele BILDER kann denn das 6100 (also mit dem cam-headset geknipsten bilder) speichern? ca. wenn ich an flex. speicher fast nichts verwende?

danke
 

blutsvente

Neues Mitglied
Nummernspeicher

mich wundert (oder besser: stört) der begrenzte nummernspeicher (50 im gerät). ist das ein tribut an die speicherkapazität der kamera? kann ja eigentlich nicht, denn S/M55 können´s ja auch anders.

:confused:
 

arnold

Mitglied
Worüber ich gerade stolpere (Bedienungsanleitung finde ich nichts dazu und auf der Siemens-Seite gibt es zum MC 60 noch keine FAQ): wenn ich im Menü drin bin, finde ich die neuerdings typischen Icon's abgebildet, durch die ich mich aber entweder nur vertikal (nach oben und unten) oder durch tippen der Menünummer - die ich vorher ausrechnen muß, da erst bei Menüpunktauswahl angezeigt - bewegen kann....

Wenn man ins Menü einsteigt, ist der Cursor mittig auf dem Kamerabutton platziert (Menüpunkt 5). Will ich zum Punkt EINSTELLUNGEN (=9), muß ich komplett nach unten durchblättern...

Ich habe noch keinen cleveren Weg gefunden, das zu umgehen (es sei denn, ich belege die linke Taste der Menüwippe = MEIN MENÜ mit den einzelnen von mir gewählten Auswahlpunkten und kann dort dann vertikal scrollen). Ist ja wohl nicht im Sinne des Erfinders.
Lösungsvorschläge gern gesehen!

Arnold
 

zavo

Neues Mitglied
Hallo,

es gibt einen sehr ausführlichen Testbericht unter:

http://www.mobile-review.com/review/siemens-mc60-en.shtml

Mein persönlicher Eindruck von dem Telefon ist leider nicht sehr gut.

Finde das Tastaturlayout nicht sehr benutzerfreundlich da nicht für jeden Buchstaben eine Taste, sondern sich manche Buchstaben auf der selbem Taste befinden.

Qualität der Kamera ist OK. Allerdings läßt sich "dank" dem verwendeten Display sehr schlecht erkennen was man überhaupt fotografiert. Wenn die Bilder allerdings per MMS an ein Telefon mit besserem Display geschickt werden ist das Bild doch ganz OK.

Aber am Besten mal einfach in einem Shop probieren. Die Geschmäcker sind ja verschieden...

Beste Grüße!
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
@arnold & zavo:
Mit dem Tastenlayout gebe ich euch komplett recht. Wenn man ein 2D Menü hat, dann kann man nicht mit einer 1D Steuerung kommen. Man muß also komplett bis zum gewünschten Punkt durchblättern.
Habe ich auch direkt als Kritikpunkt angebracht.
 

T39

Bekanntes Mitglied
Damit Marios Test auf Siemensinfo hier nicht untergeht, seine Eindrücke. Klick Bild.

 
Oben