Magic Trackpad: Zulassungsbehörde bestätigt Multitouch-Zubehör von Apple

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
okayyyyy

also kurz.....

apple baut die riesen touchpads aus den macBooks aus und bringt sie als bluetooth zubehör für den Mac......

na toll.... wieder ne "magische innovative" erfindung die nichtmal eine is ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
wobei...

...ich zugeben muss, die magic mouse is ne klasse sache..... dass es sowas nicht für PC gibt find ich echt schade :(
 

Gojira

Mitglied
solang das apple-Logo drauf ist, wird´s schon wer kaufen......ahja, erschwinglich sollte es auch nicht sein.....^^
 
H

hunter

Guest
wenn de mich fragst gibt das nur wieder ein hin und her,

und alle wollen es nach machen
und die apple freaks sagen
tja wir sind die besten und haben es revotioniert ;)
 

kamajanera

Mitglied
@black-dragon: Recht hast du! Aber das ist ja die Kunst bei Apple, die Leute glauben zu machen, dass sie etwas was sie schon kennen neu kennenlernen. So haben die immer das Erfolgsgefühl und kaufen genau deswegen jedes Apple Produkt aus der Retorte.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
tja normal wurde das mal zum umweltschutz und rohstoffeinsparung erfunden aber apple nimmt das mit dem recycling dann doch etwas zu genau..... erinnert mich an nokia und die alten samsung und SE zeiten xD
 

Niklasnick

Mitglied
Ehrlich, ich hatte an meinem MacBook Pro eine Zeit lang eine sehr gute Maus (Razor), und benutze diese nichtmehr weil das Trackpad genial ist. 2 Finger scrollen, 3 Finger (links-rechts) Verlauf (vor/zurück), 4 Finger Seite zwischen geöffneten Programmen herschalten, 4 Finger runter alle geöffneten Fenster nebeneinander anzeigen, 4 Finger hoch Desktop anzeigen. Ich liebe es.
 

sven89

Gesperrt
ganz cool wäre ein trackpad mit eingebautem touchscreen für weitere funktionen z.b. eine kleine tastatur einblenden lassen, jenachdem wie groß das teil sein soll

ich denke das wäre für media pc´s ganz cool da man sich so die lästige maus und tastatur sparen kann und sich ein designerstück auf den tisch legen kann ;)

@tbd

tja...gute frage warum es die magic mouse noch nicht für normale pcs gibt, oder welche sie nachmachen...zu schwer? zu sehr nachmache? keiner weiß es, ich finde es jedoch gut wenns bei einem hersteller bleibt auch wenn man dafür 10€ mehr bezahlen muss

@hunter

ja traurig aber wahr, bald wird es von anderen firmen so etwas ähnliches geben...siehe iphone oder ipad(damit meine ich nicht das apple es erfunden hat sondern das alle es nachmachen wenn apple es rausbringt)

@nicklasnick

ich hätte auch gern das intuitive vergnügen, jedoch muss ich mich momentan noch mit einem billig plastik notebook rumschlagen und benutze weiterhin meine razor maus weil es fast unmöglich ist mit diesem grottenschlechten trackpad zu arbeiten, vorallem ohne multitouch was die ganze sache schon erheblich erleichtert und aufwertet!

@gojira

er meinte das trackpad vom macbook.....
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
"ganz cool wäre ein trackpad miteingebautem touchscreen für weiterefunktionen z.b. eine kleine tastatureinblenden lassen, jenachdem wie großdas teil sein soll.

Gibts schon im Kleinformat, nämlich ne App fürs iphone, nennt sich ganz einfach "Touchpad".
Obs das auch fürs Ipad gibt weiß ich nicht.

"ja traurig aber wahr, bald wird es vonanderen firmen so etwas ähnlichesgeben"

Das wollen wir doch schwer hoffen. StarCraft2 wäre damit ein echter Traum (denke ich).

"...siehe iphone oder ipad(damitmeine ich nicht das apple es erfundenhat sondern das alle es nachmachenwenn apple es rausbringt)"

Mag ja sein, aber Waayyyne? :p
 

rom3o

Mitglied
Ich kann die Gerüchte nicht mehr hören, ich will es endlich haben!

Die Magic Mouse ist irgendwie kein adäquates Äquivalent zum Trackpad, ich empfinde das Wischen jedenfalls als ergonomisch unvorteilhaft…
 

Handyonkel

Mitglied
Ich nutze die Magic Mouse mit Freuden am imac. Es ist natürlich wie immer die Geschmackssache.

Was immer da auch kommt wird wohl verspielter sein als die Mouse.
 

Networker

Mitglied
Gerüchteküche brodelt mal wieder stark bei Apple.Hoffen wir alle, das es dieses Mal etwas gute ist, was auch funzt:)
 

Niklasnick

Mitglied
"@tbd

tja...gute frage warum es die magic mouse noch nicht für normale pcs gibt, oder welche sie nachmachen...zu schwer? zu sehr nachmache? keiner weiß es, ich finde es jedoch gut wenns bei einem hersteller bleibt auch wenn man dafür 10€ mehr bezahlen muss"

Ich würde sagen an der fehlenden Integration in Windows für so etwas. Die Maushersteller müssten erstens selber eine Magic-Mouse artige Oberfläche entwickeln und dann noch eine systemeingreifende Software entwickeln, die das durchgängig einführt.

@Networker, Underc0ver:

Kann ja sein, dass es als Handyverkäufer langweilig ist, aber (auch wenn es lustig ist) bringt euer Rumgespamme in der letzten Zeit hier niemandem was. Aber sonst andere anmeckern.
 
Oben