• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Maemo 5: Nischenprodukt von Nokia mausert sich zum Smartphone-Betriebssystem

A

Anonymous

Guest
Ich geb TBD Recht...die Zukunft wird irgendwo bei WM ab Version 7 oder Android
liegen.

Aber bis die entsprechenden Versionen raus sind kann man sich ja mal
die Maemo 5 anschauen. Wenn das pünktlich rauskommt, dann dauerts eh noch n Jahr
bis WM 7 kommt. Und dann kann man von neuem entscheiden, was man will. Es macht
in der heutigen Zeit einfach keinen Sinn mehr, auf etwas "neueres" zu warten
und was zu überspringen. Die Entwicklung ist inzwischen so schnelllebig
geworden, dass teilweise schon nach 2 Monaten das was ich mir neu gekauft hab
nicht mehr aktuell ist. Damals wars nur beim PC so...inzwischen auch bei Handys.
Also entweder gleich kaufen, oder gar nicht erst drüber nachdenken
:)

Anonymous (Gast) 28.08.2009 um 00:29
Genau...Symbian weiterentwickeln
anstatt ein neues OS zu entwickeln.
Es gibt auch noch Menschen, die warten auf
Windows 98 3rd Edition ;)

Wenn die Basis irgendwann mal ausgereizt ist, dann
kann man auf ihr nicht mehr weiter aufbauen. Dann muss etwas neues her. Ist doch
überall so.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ach ja hättes vorhin schonmal machen sollen..... hab mir eben mal das video
angeschaut hab vorher garnet gerallt dass da eins ist...........

wer is denn
hier so doof und lässt sich von so nem promotion video blenden? ihr glaubt doch
net wirklich dass das dann am ende genauso läuft und aussieht wie in dem video
oder?????

hier mal nen tolles N97 beispiel:


http://www.youtube.com/watch?v=pjNmbfSyGok&feature=PlayList&p=89D942B316925E
B0&playnext=1&playnext_from=PL&index=3

und jetzt zeigt mir irgend weiner von
eucht nen N97 wo die ganzen animationen und der speed genauso aussieht......
leute kommt mal bitte auf den boden der tatsachen zurück....... solange noch
keiner das Meamo system live in aktion gesehen hat sollte man den ball mal schön
flach halten sonst is das geschrei am ende nur wieder riesen gross........

beim Xperia haben auch alle rumgeschriehen weill die animationen der panels
nicht flüssig waren.......
 
A

Anonymous

Guest
" Anonymous (Gast) 27.08.2009 um 23:47

Ist doch Nur was für nokia fans,
maemo kann doch nicht ernsthaft gegen iphone,
android und WM ankommen. Nokia
bleibt mega billig schrott"

was soll bitte dieser *****ische kommentar hallo
in dem ding steckt teschnick ohne ende das ist nicht mehr nokia schrott also
halt einfach lieber die ***** ich hasse leute die so ein ***** posten

das
handy wird sicher wenn die verabeitung stimmt der erste und echte iphone rivale
was bedinung und os angeht
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@nokia (Gast) 28.08.2009 um 10:12
der erste sicher net denn das ist im moment
das Hero......
das N900 hat eben nur die tastatur als vorteil aber das wird bei
Android auch noch kommen......
klar mag das nokia technisch sehr gut
ausgestattet sein aber wartet erstmal ab wie es sich dann real schlägt.......
denn wie die software dann am ende ist weiss keine sau
 
A

Anonymous

Guest
jetzt ist die Frage das Samsung B7610 (omnia pro)oder Nokia N900

Von den
technischen Daten ist da kaum ein Unterschied... Samsung hat halt noch den
AMOLED und ne 4 Zeilen Tastatur

Nokia nur TFT und 3 Zeilen, dafür aber 16gb
intern und einen Tischständer um Filme/Bilder vernünftig anzusehen.

Naja mal
auf die erste Reviews warten...Maemo wäre schon interessant weils neu ist, auf
der anderen seite gibts für Winmob zigtausende Programme
 
A

Anonymous

Guest
eines muss man ja schon sagen...

GEIL, vor allem die browserfunktion ist eine
gute idee, mit dem drehenden finger, finde ich raffiniert gedacht, im gegensatz
zu apple benötigt man fürs browsen so nur einen finger.

weiß einer, wann das
handy raus kommt?!
 
A

Anonymous

Guest
@tbd: ich wäre mir nicht sicher, ob Maemo nur ein Nischenprodukt bleibt. Es hat
durchaus Potenzial, wie auch schon Eldar Murtazin beschreibt, der übrigens schon
von einem Prototypen sehr angetan war.
Das Betriebssystem scheint wohl
wirklich so gut zu funktionieren, wie es im Video gezeigt wird.
Zudem gebe ich
viel auf Eldar Murtazins Meinung. btw war er auch vom n97 nicht begeistert.
Völlig zu Recht ;)

(Bericht:
http://www.mobile-review.com/review/nokia-rx51-n900-en.shtml )

Ich warte
gespannt ab und sage, dass das n900 in jedem Fall ein interessantes Gerät wird.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Fred
wenn es net um nokia gehen würde hätt ich dir zugestimmt......
ich war
auch von android anfangs net sehr überzeugt und bin es vom nackten G1 und
bisherigen Magic Android auch net aber die HTC version ist wirklich der hammer
da nun zu der vielfalt an funktionen noch ein schickes UI dazu kam........ nokia
hat mich bisher immer bnur enttäuscht und in den letzten jahren kam nicht ein
einziges gerät was wirklich die ganzen versprechnungen eingehalten hat oder in
einer, dem preis angemessenen, qualität geliefert wurde (software und/oder
hardware)........
von nokia kam echt ein stück altelektronik nach dem anderen
und im gegensatz zu anderen geräten wo ich (zb beim Hero, auch beim X1 und beim
P1 damals) wortwörtlich gegrinst und mich gefreut hab wie nen kleines kind als
ich endlich wusste ich bekomm es und hab es ausgepackt lassen mich nokias bisher
als einzige geräte vollkommen kalt...... ok und auchnoch LG und motorola........
selbst beim i8910 von SAMSUNG war ich begeistert obwohl ich samsung nie ab
konnte.......

wurde von nokia bisher ausnahmslos nur ennttäuscht und selbst
mein bester freund der jahrelang nokia und S60 fan war nimmt seit dem N81 kein
nokia mehr in die hand........ ist jetzt auf winmobile entgültig
umgestiegen.......
 
D

Der C

Guest
Erstmal nochmals Glückwunsch an Nokia zu einem
Linux-System.

@the_black_dragon bzw. Nokia-Basher:
Da gibt es aber einiges
klar zu stellen
"symbian" mit "kaum anpassparkeit", soso. Schon mal bedient
was man alleine beim 5800 alles anpassen kann? Dann die Widgets beim N97 und was
man dort alles anpassen kann? Anscheinend beides nicht. Wohl nur AM gelesen und
sich am lahmen Original-Browser und den erst nach gewöhnung akzeptablen Menüs
geschaut anstatt auf Ausstattung und Funtionen.

"Android als (meiner meinung
nach) inzwischen etabliertes
Linux System", soso. Android ist eben KEIN Linux.
Es hat weder einen Combiler noch GPL-Software drin von Linux. Selbst-Kompilat
ist so arg begrenzt. Open-Source funktioniert anders! Kleiner Tipp: Dein
Hello-World in C bitte mal auf dem Android zum laufen bringen ;-)

Weiterhin
hat HTC weit mehr WiMob-Geräte im Angebot die auch weit erfolgreicher sind, wie
z.B. das Touch HD. Es unterstützt also eher WiMob.

"N25 nur seit über 2
jahren auf dem markt"... Ich glaube das N95 war gemeint, was im übrigen in
mehreren überarbeiteteren Varianten (8G usw) auf den Markt kam. Das sie
geschlafen und Kohle verdient haben steht ausser frage, aber deren OS wurde ja
auch "ausser Haus" bei der Symbian-Foundation entwickelt, welche damals noch
nicht 100%ig denen gehörte.

Das man bei Win 6.5 (a.k.a Frontend-Update für
Win 6.1) immer noch reichlich Prozesse töten muss scheint egal zu sein. Genau
wie bei android, dem man den Google-Netzspeicher und das nach hause telefonieren
erst einmal abgewöhnen muss.

Unter Linux ist man frei und braucht keinen
blöden "Shop" mehr. Man trägt sich eine beliebige Paketquelle ein, wie bei
Ubuntu-Linux, und los geht's.
Wenn sie Maemo-Linux nicht arg kastrieren wird
das der nächste große Wurf nach dem ersten Symbian damals (mit dem man nicht nur
via Bluetooth den Rechner fernbedienen konnte und via IR-Schnittstelle den
TV).
 

solid0snake

Mitglied
Dein Freund tut mir richtig leid.

Nokia hat sich nur wegen der s60 v3
Lizenzen das Genick gebrochen. Das hat den Programmboom zu alten s60 Zeiten
komplett abgetötet.

Deshalb bin ich auch zu WinMob 6.1 umgestiegen und grade
noch so mit einem blauen Auge zu Nokia zurück gefunden.

Das N810 hatt schon
super Funktionen aber das N900 toppt einfach alles bisherige und angekündigte
auf dem Markt.
 
L

Libio

Guest
@ Der C

Android ist kein Linux??? Man sieht das du keine ahnung hast bitte
spar dir deine Komentare und bitte mach nicht so einen Wind um Maemo ( soger der
nam klingt voll abartig) das noch nicht draußen !!! Gegen Android hat keiner
eine Chance!! Wartet ab wenn Donut 2.0 draußen ist dann kommen die Snapdragons
von Android !! Bye Nokia,apple und co...
 
A

Anonymous

Guest
@Libio

Tja, schön blöd das Maemo seit 2005 draussen ist völlig auf Linux und
GNOME basiert und der Quellcode für jeden zugänglich ist.
 

theflo

Mitglied
Nun, Android basiert auf einem Linux-Kernel. Aber es unterstützt keine nativen
Linux-Programme. Das geht nur über die Dalvik-VM.

Und wie gut (oder schlecht)
Android 2.0 wird, kann man bislang noch nicht sagen. Warten wir mal ab...
 
A

Anonymous

Guest
Ich kann über mein HTC Magic nicht mal über Bluetooth dateien versenden.
!!!!!!
Ich frage mich was diese Apple Jünger und Nokia hasser haben. Hauptsache
alles schlecht machen. Android ist Google und die wollen auch am mobilen
Geschäft mitnaschen. Genau wie Nokia und Apple. Die Iphones explodieren wie
Handgranaten und ist das Super?? Maemo schaut richtig toll aus. Wenn jetzt so
ein Großer Linux unterstützt ist es doch toll. Sicher ist das ein Werbe Video
wie ihn alle anderen auch machen. Vorher wird geschimpft ah dieses Symbian kann
nicht gegen das Iphone oder Android und jetzt tut sich was großes und es ist
auch nicht recht. Seit wann kann man noch mal mms versenden mit dem Iphone? Und
wie viele Daten sammelt google wohl über Android?
 
I

iLove_miPhone

Guest
Ich finde es total kindisch wie hier ständig etwas schlecht gemacht wird, bzw.
wie sich hier die Leute über Smartphones/Handys aufregen. Anscheinend hat ihr
Leben sonst nichts besseres zu bieten. Ich selber habe das iPhone 3GS und bin
trotzdem sehr froh zu sehen, dass andere Hersteller ebenso entwickeln, dass es
womöglich immer noch eine Alternative zum iPhone gibt. Vielseitigkeit ist doch
was tolles. Warum wollt man hier immer einen Hersteller in die Knie zwingen?
Dann würden Monopole entstehen wo die Hersteller die preise wahrscheinlich noch
mehr hochtreiben. Ich finde das N900 ist eine gute Arbeit von Nokia, nur ohne
der Tastatur wäre es besser geworden. (Dünner usw.)
 
Oben