Longhorn kommt 2005

losti

Mitglied
" Longhorn, das nächste Windows-Betriebssystem, wird laut Microsoft 2005 erscheinen. Dies gab Will Poole, Vize-Präsident der Windows-Abteilung, auf der WinHEC bekannt. "

Gefunden auf Gamestar

Und dann mit allem was dazu gehört ( TCPA und PALLADIUM) :D

Mfg
losti
 

X-perience12

Gesperrt
Original geschrieben von losti

und dann mit allem was dazu gehört ( TCPA und PALLADIUM) :D
Hi!

Und nicht zu vergessen: Spyware, unzählige Sicherheitslücken (der Kampf gegen Hacker wird noch spannender) und natürlich eine 30 tägige Aktivierungsfrist. :D

Grüße, X

Hat schon jemand Fotos von dem "Ding"? :confused:
 

X-perience12

Gesperrt
Danke.

Sieht ja wie ein "gedoptes" XP aus. :D

Wie kommt MS auf die Idee ein BS den Namen eines Tieres zu geben?

Longhorn heißt ja Langes Horn.

:confused:

Grüße, x
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Schaut meine Sig. Dann wisst ihr was ich davon halte. Die Zwangsregestrierung von XP war schon ne Frechheit. Aber auf Longhorn werde ich niemals umsteigen. Ich hoffe XP wird noch seeeeeeeeeehr lange supported.
 

X-perience12

Gesperrt
Original geschrieben von Frank Hepp
Schaut meine Sig. Dann wisst ihr was ich davon halte. Die Zwangsregestrierung von XP war schon ne Frechheit. Aber auf Longhorn werde ich niemals umsteigen. Ich hoffe XP wird noch seeeeeeeeeehr lange supported.
Crack gefällig? :D

Ein Team aus Russland hat XP geknackt (waren die ersten).

Ich glaube auch, dass die auch das TCPA von Longhorn cracken können (zumindest Softwaretechnisch).

Grüße, X

PS: Es gibt ja auch noch Alternativen.
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Original geschrieben von X-perience12


Crack gefällig? :D

Ein Team aus Russland hat XP geknackt (waren die ersten).

Ich glaube auch, dass die auch das TCPA von Longhorn cracken können (zumindest Softwaretechnisch).

Grüße, X

PS: Es gibt ja auch noch Alternativen.
Das hast missverstanden. Ich bezahle für gute Software. Und XP ist seit dem SP1 auch die beste OS auf Windowsbasis. Ich bin mächtig damit zufrieden. Gut aber es dauert ja noch 3 Jahre bis Longhorn. Dann wird Linux hoffentlich auch soweit sein.
 

X-perience12

Gesperrt
Original geschrieben von Frank Hepp
Das hast missverstanden. Ich bezahle für gute Software. Und XP ist seit dem SP1 auch die beste OS auf Windowsbasis. Ich bin mächtig damit zufrieden. Gut aber es dauert ja noch 3 Jahre bis Longhorn. Dann wird Linux hoffentlich auch soweit sein.
ok, sorry für die Bemerkung.

Stimmt, gute Software soll ihr Geld haben. (Logo Manager z.b.)

Grüße, X
 

noksie

Mitglied
wäre es nich einfacher, ein grafik uopdate kit auf den markt zu bringen? und billiger wäre das auch! was soll das eigentlich, microsoft?!?! :confused:
 

T39

Bekanntes Mitglied
up

Oh wei: Microsoft will die Windows-Update-Funktion als festen Bestandteil in den Windows-XP-Nachfolger "Longhorn" integrieren. Dadurch sollen Sicherheits-Updates automatisch geladen werden, vermeldet die Computerwoche
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Re: up

Original geschrieben von Dirk E. Gerling
Oh wei: Microsoft will die Windows-Update-Funktion als festen Bestandteil in den Windows-XP-Nachfolger "Longhorn" integrieren. Dadurch sollen Sicherheits-Updates automatisch geladen werden, vermeldet die Computerwoche
Und was soll daran schlimm sein? Ich meine das Autoupdate das es heute schon gibt fragt vorher nach bzw. informiert dass es was neues aufm MS Server gibt. Ich finde daran nichts schlimm.

Aber ich denke da wirds wieder tools geben die sowas abschalten. Siehe xpantispy...
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Man lese den schon weiter oben verlinkten Artikel mit Hintergründen

Da erfährt man, warum ein einfaches Aufpeppen über Patches und SP's nicht möglich ist! Ist ja irgendwie auch gut so...

Trotzdem werde auch ich versuchen, so lange wie möglich bei XP zu bleiben!
 
Oben