• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Limera1n: Jailbreak für iOS4 nun auf Mac portiert

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
gut...

also doch mit iuPad 3.2.2
das heißt dann heute abend doch mal iTunes zuhause installieren *kotz* updaten und wieder jailbreaken..... vlt klappts dann endlich, dass der browser mal nicht abkackt sobald man etwas größere seiten lädt -.-"
 

Apple Insider

Mitglied
@the_black_dragon

Was für größere Seiten kacken den bei dir ab? Würde mich mal interessieren weil ich selber noch keinen einzigen Absturz hatte.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Apple Insider

leider is die eine seite die mir grad einfällt erst ab 1.11. wieder online.....

und ich hab ja noch 3.2 drauf wegen jailbreak ich glaube ab 3.2.1 wurde das behoben....

die bilder galerie stürzt bei meiner version ja auch ab sobald man mehr als 150 bilder in einem album hat und dann schnell scrollt....
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@ullumulu

haha witzig.... und youp*** läuft fehlerfrei :p

nein ich meine yeahyeahyeahyeahyeah.com

is ne fun seite die ununterbrochen bilder anzeigt die man per email einsenden kann und nach ein paar sekunden zu sehen sind.... is manchmal ganz witzig :D
 

Apple Insider

Mitglied
@_the_black_dragon

Ach so,ok! Selber hatte ich mal üble abstürze bei ner App,(N24). Boah bin fast wahnsinnig damit geworden. Naja jetzt funktioniert es aber einigermaßen. Hin und wieder Kackt es aber immer noch ab :(
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Apple Insider

mich regt sowieso der browser auf..... jedes mal wenn man 3 oder 4 seiten offen hat und zurück wechselt muss der die neu laden...... die sollen sich mal nen besseres ram management ausdenken oder nen vernünftigen cache einbauen c.O

naja ich benutzes zur zeit kaum noch ich warte bis endlich 4.2 draußen ist und hoffentlich der JB noch geht..... dann gibts endlich Multitasking für die wichtigsten programme.... backgrounder is auch nur ne halbfertige lösung für das problem....
 

Apple Insider

Mitglied
@the_black_dragon

ja auf die 4.2 bin ich richtig gespannt. Hoffe nur, das dann noch alle Apps laufen. Kommt ja öffters vor, das nach dem Update einige Apps erstmal nicht laufen. Und das schlimme ist dann immer das Warten bis es wieder läuft.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Und das schlimme ist dann immer das Warten bis es wieder läuft."

das schlimme ist ja nichtmal das warten sondern das hoffen.... besonders bei kleineren entwicklern weiß man oft nichtmal bei bezahlapps obs updates geben wird :(

und dann dauert es teilwesie 1 bis 2 wochen bis die apps durch die prüfung bei apple sind....

da lobe ich mir android wo bei gut supporteten apps nach einem vlt fehlerhaften update schon am nächsten tag ein fix kommen kann (schon erlebt bei Xiia Live webradio da haben sie versehentlich bei 2 updates in folge bugs eingebaut und in 3 tagen 3 updates geliefert....
 

Apple Insider

Mitglied
"das schlimme ist ja nichtmal das warten sondern das hoffen.... besonders bei kleineren entwicklern weiß man oft nichtmal bei bezahlapps obs updates geben wird :("

Nun gut bisher hatte ich immer das Glück gehabt und updates wurden nachgereicht. Wenn es auch vereinzelt manchmal länger gedauert hat. Wie das bei Android so war weiss ich nicht mehr. Aber habe das größere Update auf 2.2 auch garnicht mehr erlebt weil ich ja gewechselt habe ;) Aber das geniale an Android fand ich die leichte installation von Emulatoren...weiss garnicht ob ich sowas überhaupt hier erwähnen darf!? Die ganzen Retro Nintendo dinger usw. war schon ziemlich geil. Naja aber das hat auch ne ewigkeit gedauert bis ich das hinbekommen habe. Deshalb bin ich ja auf der anderen Seite so glücklich mit Apple. Es läuft einfach alles ziemlich einfach ab.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
" Deshalb bin ich ja auf der anderen Seite so glücklich mit Apple. Es läuft einfach alles ziemlich einfach ab."

jo und wenn ich endlich mal eine app aus dem store installieren kann, ohne gleich wieder aus dem Appstore geschmissen zu werden, damit ich beim installieren zuschauen kann, ist das auch ein riesiger fortschritt xD

und bei emulatoren hab ich nie wirklich geschaut aber der grund dafür war immer das fehlende multitouch am X10..... das ist das einzige was mich hardwaretechnisch echt stört, dass ich kein spiel spielen kann was MT erfordert :(
 

Apple Insider

Mitglied
kommt den mit dem 2.1 update kein Multitouch fürs X10?

"jo und wenn ich endlich mal eine app aus dem store installieren kann, ohne gleich wieder aus dem Appstore geschmissen zu werden, damit ich beim installieren zuschauen kann, ist das auch ein riesiger fortschritt xD"

Sorry aber das hab ich jetzt nicht so richtig verstanden! Warum wirst du aus dem Store geschmissen? Hab ich noch nicht erlebt.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Apple Insider

nee MT geht eben von der hardware her nicht.... kann von uns eingefleischten X10 usern aber auch keiner verstehen :(

"Warum wirst du aus dem Store geschmissen? Hab ich noch nicht erlebt."

na wenn ich irgendwas installiere aus dem store wird dieser beendet und ich werde zurück zum homescreen geschickt wo das symbol des programms landet und ich den installationsstatus im symbol sehe..... das geht mir tierisch auf den geist.....

oder haben die das in späteren versionen behoben?
 

Apple Insider

Mitglied
Ach so meinst du das! Interessant, darüber habe ich mir so noch keine Gedanken gemacht. Ich glaube auch nicht dass das ein Fehler oder so ist. Ist von Apple wohl so gewollt. Gestört hat mich das so eigentlich nie. Wenn du was über iTunes direkt installiert, kannste ja zuschauen ;) Bei direkter installation über das Gerät wirste immer auf den Homescreen zurück gefeuert.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Bei direkter installation über das Gerät wirste immer auf den Homescreen zurück gefeuert."

eben und das würde mich wahnsinnig machen.... vor allem wenn ich nach einer bestimmten kategorie suche und dann immer wieder neu suchen und an die stelle in der liste scrollen muss wenn ich mehrere anwendungen parallel installieren und vergleichen will..... bei android lande ich wieder in der liste wo ich zuletzt gesucht habe und kann mehrere hintereinander weg installieren....
 

Apple Insider

Mitglied
Ja also wie gesagt, ist mir so direkt jetzt nicht aufgefallen. Und stören tut es mich auch nicht. Bei Android war das für mich aber auch kein Problem. Stimmt jetzt fällt es mir auch wieder ein, da konnte man die dinge in so einer Liste am oberen Rand auch sehen was grade installiert wird ne?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"da konnte man die dinge in so einer Liste am oberen Rand auch sehen was grade installiert wird ne?"

japp und man ist auch im market drin geblieben und kam nur zurück in die liste in der man zuvor die applikation ausgewählt hat....

aber egal das wird zu sehr OT glaub ich :D
heute abend updaten und dann mal schauen....
 
Oben