• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

LG Optimus Z: Gigahertz-Androide kommt nach Asien

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das LG Optimus Z kommt in den nächsten Tagen in den Handel, voraussichtlich aber erstmal nur in Asien. Das Gigahertz-Handy hat nämlich neben einem scharfen 3,5-Zoll-Display auch einen T-DMB-Empfänger eingebaut, mit dem man in Asien digitales Fernsehen empfangen kann. Auch für die Software hat sich LG einiges einfallen lassen. Daten können beim Z getauscht werden, indem man das Handy schüttelt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: LG Optimus Z: Gigahertz-Androide kommt nach Asien auf AreaMobile.
 

Die-Tec

Mitglied
zwei akkus? naja weis nicht was für standarts in den asiatischen raum herscht, aber soweit ich weis nutzn die ihre handys ziemlich intensiv, daher könnt ich verstehen das 2akkus drin sind, aber hält der akku von den ding so schlecht?

ps. bei den handynamen musst ich an transformers denken xD
 

Underc0ver

Mitglied
also praktisch ist das bestimmt,vllt setzt sich das ja auf dauer durch wenn da wirklich die laufzeit verbessert wird auch wenn es "nur" lg ist..

ps: ich musste an power rangers denken ;)
 
Power Rangers...?!
Ich kenn nur Optimus Prime von Transformers...
Können die nicht einfach mal DMB durch DVB-T ersetzen und son Teil nach Europa bringen...?
 

Handyonkel

Mitglied
Naja LG muß zusehen

Wann haben die ein wirklich gutes und nennenswertes Handy rausgebracht. Meine ich jetzt mehr auf Europa bezogen, weil in Asien haben sie wohl mehr Erfolg. Hier kann man mit dem bist jetzt gebrachten Schrott kaum einen Hund hinterm Ofen hervorlocken
 

cabal

Mitglied
Hört sich aber schon lecker an von den Specs. 2.Akku dabei ist doch nett.Liegt wohl aber auch an der TV Funkion die vermutlich mächtig am Akku nuckelt. Finde das aber ok denn den Akku kann man doch schön in der Hosentasche mitnehmen.
 

Handyonkel

Mitglied
Vielleicht wird es ja mal ein kleiner Durchbruch...nicht dass ich es ihnen nicht gönnen würde nach all dem Müll

Uninteressant ist es nicht gerade und sieht wie eine kleine Hoffnung aus.

Mal sehen. Nach all den Zumutungen, die die nach Europa verschifft haben, ist man hier sehr offen für Überraschungen.
 

Smartphone-User

Neues Mitglied
Datenaustausch

...was soll daran innovativ sein!?
1 Handy und 2 Akkus, sind wirklich "sehr praktisch"! (Achtung Ironie!!)
Und den erwähnten Datenaustausch "via Schütteln" kann schon jetzt jedes Android-Handy mittels Gratistool. Nennt sich Bump!
 

Philipp Albin

Mitglied
LG ist schlecht

Es gibt nix schlimmeres als ein Smartphone zu haben und denn zu sagen es ist ein LG nehmt HTC Apple Samsung aber nicht LG oder Nokia
 
Oben