LG Optimus 7: Das Windows Phone mit Media-Share-Funktion

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der koreanische Hersteller LG Electronics zeigt auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin sein erstes Windows Phone. Das Optimus 7 kombiniert einen großen Touchscreen mit einer ausziehbaren Volltastatur. Statt technische Details zu nennen, hebt LG die einfache Methode hervor, hochauflösende Fotos und Videos im 720p-Standard über den Heimnetzstandard DLNA an kompatible Fernseher oder Beamer zu senden.[...]

Lesen Sie den Beitrag: LG Optimus 7: Das Windows Phone mit Media-Share-Funktion auf AreaMobile.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
und da...

...sind wir genau da angelangt wovon ich gesprochen habe.... die hersteller müssen jetzt differenzierungen schaffen in form von neuen software technologien und haben kapazitäten sich darauf zu konzentrieren, anstatt monatelang an irgendwelchen kunterbunten grafischen oberflächen zu werkeln....

ich denke das ist der richtige weg von MS.... vor allem, da WP7 ja extrem plug and play kompatibel ist bleiben den herstellern enorme entwicklungsressourcen um gerade solche sachen wie diese funktion hier zu entwickeln und vernünftig umzusetzen!
 
E

Eridrian

Guest
Die Möglichkeit sinvoll mit DLNA zu arbeiten/es zu nutzen hatte ich schon auf meinem i8910. Ich sehe darin jetzt keinen so großen Neuheitswert, vllt bei LG?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Eridrian

es geht hier um die einfachheit....

beim i8910 (genau wie bei meinem X2 und X10) muss ich imemr erst den server aktivieren, vlt noch die dateien freigeben, dann am TV oder anderen geräten den server anzeigen lassen und dann dahin navigieren....

hier gehts darum mit nur einem click die bilder an die geräte zu senden ohne dabei am gerät selber was machen zu müssen.....
 
Oben