• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

LG G4 soll sich radikal vom G3 unterscheiden

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Nachdem nun Samsung und HTC ihre neuen Flaggschiff-Smartphones offiziell vorgestellt haben, streut langsam auch Rivale LG erste Gerüchte rund um das G4. So soll sich das Gerät offenbar radikal vom Vorgänger unterscheiden und mit einem Fingerabdruckscanner ausgestattet sein wird. Außerdem soll es später noch ein darüber angesiedeltes Luxus-Modell geben.[...]

Lesen Sie den Beitrag: LG G4 soll sich radikal vom G3 unterscheiden auf AreaMobile.
 

IFA

Mitglied
radikal von G3??? uhhh yeah. Lg wirds allen zeigen. Solange werde ich noch mein LG G2 Monster benutzen und auf das LG G4 warten. Die UI wird bestimmt der Hammer...LG wird jetzt zeigen was Edge heisst.
 

ThaJoker

Mitglied
[email protected] war ja klar das sowas hirnloses "mal wieder" von einem kindlichen Fanboy kommen kann... "LG wird jetzt zeigen was Edge heißt" LOL !!!!!! So wie beim Flex oder ?? LOL

Und was soll das bitte schön mit jeden 2ten nervigen Beitrag wie: "Mein LG G2 Monster"; "LG G2 Bestes Smartphone auf dem Markt" ... und bla bla bla

Was für Komplexe man nur haben kann, um sein "Teil" in der Hose jedes mal "groß" sprechen zu müssen, unglaublich!!! lol

LG kann lediglich nur qualitativ schlechter kopieren!! Und die andere interessante Sache wäre doch in diesem Fall, wie es mit dem Patent solchen Display Edges aussieht und die sind halt nun mal bei Samsung...
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ja, manche Hersteller haben es halt nötig, für ihr High-End Smartphone auch mal High-End Materialien und Verarbeitung einzuführen und andere haben das schon länger...
 

jackpot82

Neues Mitglied
Hoffnung stirbt zuletzt

Ich hoffe einfach, dass das LG G4 ne Mischung aus dem LG G2 und dem G3 wird. Sprich die Größe und Kompaktheit sowie bomben Akku des G2, aber mit der Speicherkartenerweiterung, sowie Wechselakku des G3.
 

IFA

Mitglied
@ThaJoker

Werde mal nicht hier asozial, sonst mach ich dir Beine.Schau mal die kommentare bei Amazon und vergleiche sie mit Samsung:). Geh und benütze dein Samsung Schminkkasten. Cunt!
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Exynos:
Glänzender Kunstoff in Papierdicke und must silberner Farbe gefakter Kunstoffrahmen im Alu-Look jedenfalls nicht.

Ein Gerät in einer so hohen Preisklasse wie es die High-End Geräte der Hersteller sind, sollte auch eine entsprechende Wertigkeit ausstrahlen. Wenn es die selben Materialien verwendet wie das Gerät in der Einstigerklasse, dann finde ich das unpassend.
Relevant bei einem Smartphone ist für mich nicht der Unterschied zum Vorgänger, sondern dessen Haptik, Leistung und vielleicht auch noch Optik. Wenn das passt, ist es gut.
 

Cratter13

Mitglied
Jop kann ich nur bestätigen. Das nervt und cunt ist mal voll beleidigend.

Mal sehen wie das G4 wird. Samsung hat ja gut vorgelegt.
 

IFA

Mitglied
ThaJoker hat keinen Recht hier ein zu beleidigen. Ok. Jeder hatbauf der Welt seine Meinung. Wenn ich gesperrt werden soll, dann muss auch ThaJoker gesperrt werden. Ganz einfach...

Adios!
 

Nuschi

Neues Mitglied
Ich finde das G3 zeitlos. Die inneren Werte könnten sie überarbeiten, sonst finde ich das, nach wie vor ganz toll. Das ist schon ganz stark an meinem Ideal, was Kompaktheit, in Verbindung mit großen Displays angeht. Displaygröße, schmale Rahmen, alles in Ordnung. LG sollte den Fokus auf seine Software legen, die ist nicht optimal. Ein CM 12, macht dem G3 richtig Beine. Klar, CM ist nicht mit einem Herstelleraufsatz zu vergleichen, zeigt aber auch, dass LG noch viel Luft nach oben hat.
 
Oben