LG Chocolate BL40 offiziell vorgestellt

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
LG Electronics hat heute in einer Pressemitteilung offiziell das neue Black Label-Modell LG Choclate BL40 vorgestellt. Das edle Handy bietet mit dem 4 Zoll großen Display bei einer Auflösung von 800x385 Bildpunkten echtes Kino-Feeling im 21:9-Format. Außerdem trumpft es noch mit weiteren Highlights auf.[...]

Lesen Sie den Beitrag: LG Chocolate BL40 offiziell vorgestellt auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Kann ich mir gleich ne Tafel Schockolade in die hosentasche stecken !



sieht ******* aus ;)
 

stYLe_

Mitglied
also ich mag das design der black-label-serie! finde es schon ziemlich elegant
und sieht auch super verarbeitet aus!

allerdings müsst man das ding mal in
der hand gehalten haben, bevor ich mir da ein urteil über die handlichkeit von
so nem ding, grad in punkto hosentasche, erlauben kann ^^
 
F

Freigeist

Guest
Sieht interessant aus. Bin mal auf die Maße gespannt. Hat LG einen App-Store?
(Ich weiß, blöde Frage, aber gehört doch irgendwie zu modernen Telefonen dazu,
oder?
 
A

Anonymous

Guest
oh gott, 21:9 auf nem handy. mir ist teilweise schon der screen meines omnias zu
"länglich".
positiv beim neuen chocolate: es wird keine probleme mit der
auflösung und programmen geben, ist ja eh kein erweiterbares system *g*
 
A

Anonymous

Guest
Und genau darin liegt die kunst
das s-cass OS ist echt schön gestaltet und
lässt sich spielerisch bedienen somit geht es in puncto Funktionalität mit dem
Design, dieses für meine Begriffe äußerst schicken Gerätes einher. Das Arena ist
ein echter Brocken, das neue Viewty macht schon einiges mehr her ... je nach
Preislage ist das ein echt Interessantes Handy im Lifestyle-Klientel.
 
W

What

Guest
Auf dem Foto sieht das Gerät nicht schlecht aus. Für ein Multimedia eignet sich
das Gerät ganz gut. Aber für ein Handy wirkt es viel zu unästhetisch bzw. es ist
viel zu sehr in die Länge gezogen. Wenn das Gerät noch ein Metallgehäuse hat,
dann könnte man es als Schlagstock missbrauchen ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
muss aber sagen vom design her isses schon recht schick und elegant
anzusehen....... und vor allem surfen dürfte darauf klasse
funktionieren.......

aber ich glaub am besten wäre so eine displayform auch
für spiele geeignet aber ausgerechnet da kann man nicht viel erwarten bei nem
eigenen OS........
beim Apple phone hat man ja das problem dass man mit den
fingern viel vom bildschirm verdeckt und bei anderen geräten mit touch only
genauso....... aber hier könnte man rechts und links reine tasten einblenden und
hätte immernoch mindestens nen 4:3 querformat bild für das spiel über und das
recht ja theoretisch aus.......
naja mal schaun wanns denn im laden
steht....... probieren muss man alles mal
 
A

Anonymous

Guest
wann wird denn endlich sony ericsson die neue modelle ankündigen?! sonnst können
sie ja nicht mit anderen mithalten
 
T

TAKE IT EASY

Guest
Also ich weiß nicht, aber irgendwie verhält es sich hier mit den Kommentaren wie
bei iPhone. Leute, die sich diese Spielzeuge nicht leisten können, müssen immer
rumpöbeln.

Was bitte schön ist an diesem Gerät denn auszusetzen?!? Es sieht
schick aus, hat auch nach dem aktuellen Stand die neuesten und sehr guten
Features, sogar einige, die die Konkurrenz, ja auch das iPhone, nicht im
entferntesten anbieten und ich hoffe, es wird kein Massengerät und preislich
etwas höher angesiedelt. Dann ist das ein SAHNESTÜCKCHEN!!!!

Wenn man
zurückblick, dann wird man feststellen, das LG schon häufig eine
Vorreiterstellung in Design, Funktionen (Erstes Touchscreen Gerät, jetzt erstes
21:9 Bildschirm, sehr schönes und auch durchdachtes S-Class UI) hatte, im
Gegensatz zu SAMSUNG oder SonyEricsson. Und nein, ich bin kein reiner Fanatiker
von einer bestimmten Marke. Ich hole mir nur immer das Beste, was auf dem Markt
zu bieten hat.

PS.: Ja, LG startet jetzt auch einen eigenen APP-Store. Ich
hoffe es wird an den Erfolg des Apple APP-Store anknüpfen.



I
 
A

Anonymous

Guest
Zu den Maßen
Ganz simpel im 21:9 Format bei einer Diagonale von 4" also knapp
10,1 cm sind die Kantenlängen 4cm und ca 9,3 cm. ´Bei den Gehäusemaßen würd ich
dann einfach im Verhältnis schätzen =) ich würd sagen ca 11- 11.5 x 4,5- 5 in
der Tiefe schwer zusagen .. nen cm maximal anderthalb
 
F

Freigeist

Guest
Naja, das wäre ja nicht unbedingt so groß. Das Omnia HD ist etwas länger als
12cm. Ansonsten sieht es wirklich interessant aus. Kommt natürlich auch darauf
an, wie stark der Akku und wie brauchbar die Kamera ist.
 
D

Der C

Guest
Zu dem anonymen Schätzer: Das Verhältnis ist krasser als beim 3,7'' 16:9 Handy
i8910 a.k.a. Omnia HD. Das ist schon gut 11cm. Hier hat man neben dem 21:9 (also
gut 10cm Bildschirm) nochmal ein mehr an Displayfreier fläche (Prozentual und
Total). Da dies ca. 1/3 der Displayflache obendrauf kommt wird es bei ca. 14cm
liegen.

Damit ist es wohl das längst Handy was ich kenne. Vom Preis her
dürfte des in der Liga mit den 7-9'' großen Nettops liegen, die allerdings
breiter sind.

Wenn man sich etwas dazwischen wünscht und mit dem
offensichtlich properitären OS klarkommt - warum nicht. Ein proprietäres OS ist
es wohl wegen der Auflösung, weil kein anderes Smartphone-OS derzeit diese
Auflösung kann. Alle sind leider sehr unflexibel bis vielleicht auf das mir
bislang unbekannte WebOS mit HTML-Oberflächen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Der C
nciht ganz korrekt...... winmobile ist da sehr flexibel und selbst im
emulator kannste beliebige auflösungen konfigurieren....... einzig die
symbolgrössen sind auf bestimmte auflösungen optimiert aber das sind ja nur QVGA
und VGA versioenen da das ja nichts mit dem bildformat zu tun hat.......
 
K

karlito

Guest
ich weiss echt nicht wie die Hersteller auf soeine länge kommen kommen die noch
klar.....verstehe ich wirklich nicht welcher idi0t kauft sich das handy schon
 
T

TAKE IT EASY

Guest
@ Karlito

Eins steht schon mal fest. DU WIRST NICHT DERJENIGE
SEIN!!!

Außerdem, warum müssen die Menschen immer vulgär werden, wenn Sie
nicht argumentieren können?!?!
 
A

Anonymous

Guest
Also vom Format und der Auflösung her erinnert es mich stark an die Communicator
Serie.

Wäre ot mal schön, wenn Nokia mal endlich wieder nen Commi rausbringen
würde.

Das Ding war zwar groß und n Klotz, aber konnte halt alles und
vernünftig schreiben ging auch...da war ja noch Platz für ne Tastatur ohne
irgendwelche Tasten 4 mal zu belegen ;) Ist ja inzwischen schlimmer als ne
Flightsim ;)
 
Oben