Lenovo Skylight: Ultraflacher Langläufer mit Snapdragon-Chipsatz

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Lenovo hat ein Netbook vorgestellt, das mit Smartphone-Technik ausgestattet ist. Äußerlich unterscheidet sich das Skylight genannte Gerät kaum von der Konkurrenz, es ist jedoch erheblich flacher und leichter. Auch die Laufzeit kann sich sehen lassen. Lenovo wird das Skylight im Frühjahr zunächst in den USA verkaufen, ein Marktstart in Europa ist ebenfalls geplant.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Lenovo Skylight: Ultraflacher Langläufer mit Snapdragon-Chipsatz auf AreaMobile.
 
M

Mondbasis Alpha Eins

Guest
abgerundet wie die 90er-Klodeckel-iBooks von Apple. Schick, schick.
 

stYLe_

Mitglied
a) schick
b) wirklich kompakt
c) vor allem das OS bzw. die oberfläche scheint doch sehr interessant zu sein, große widgets in verbindung mit relativ vielen shortcuts, dürfte nicht verkehrt sein
 

stYLe_

Mitglied
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hands-On-Lenovo-Skylight-896416.html?view=zoom;zoom=8
außerdem scheint lenovo ein teilbares notebook-tablet mit multitouch zu entwickeln, das ist natürlich noche in stück interessanter (=
 
A

Anonymous

Guest
Warum sollte man sich sowas kaufen? Für den Preis bekommt man auch ein Netbook mit x86 Architektur wo sehr viel mehr Programme für verfügbar sind. Oder läuft auf diesem Netbook auch Windows drauf? Kann ich mir nicht vorstellen (außer WM) ...
 
P

Ptr

Guest
...

auf einem netbook ist das betriebsystem relativ unerheblich, es geht doch eh nur ums surfen und evtl. dateiwiedergabe, für die es die übliche standardsoftware auch geben wird.
wichtig ist doch eine kompakte größe und lange laufzeit, damit es mobil ist.
arbeiten wird man immer an seinem heim pc / notebook wasauchimmer...
 

Das Schaf

Neues Mitglied
Kaum fällt das Wort Linux, bekommen durchschnittlich 89.78% aller Windowsuser anscheinend Panikattacken...

@Anonymous
Sag mir doch bitte konkret, was du auf einem Netbook mit Windows XP oder, noch schlimmer, Windows 7 starter besser machen kannst als mit einer ordentlichen Linuxdistribution?

PS:
Android = Linux
iPhoneOS- > Darwin Kernel -> FreeBSD Kernel
WebOS = Linux
Maemo = Linux

Ich sag euch: Kommt RTL mit: "Das Nexus One von Google (nö nix HTC) nutzt Linux", gehen die Verkaufszahlen in den Keller.
 
Oben