Laufzeit Akku R380s

D

DagBO

Guest
Hi there,

Akku am Montag 16 Uhr aus dem Lader raus.
Bin jetzt, Donnerstag 10 Uhr, wieder am
laden. Ist das für diese Akku-Kapazität
O.K. ?!? Laufzeit ca. 8 - 23 Uhr.
(ja, ich habe die Anfangs-Lade-Zyklen beachtet).

Kommt mir ein wenig kurz vor mit einigen
Anrufen, ein paar SMS und ca. 12 Alarm-
Erinnerungen in diesem Zeitraum.

Der Empfangsanzeige schwankt zwischen 4 u. 5.
Wie sind Eure "Standzeiten" mit dem orig.
///-Akku?

------------------


[Diese Nachricht wurde von DagBO am 23. November 2000 editiert.]
 
G

Gizmo

Guest
Hallo DagBO,

8 (Montag) + 24 (Dienstag)+ 24 (Mittwoch)+ 10 (Heute) macht bei mir 66 Stunden was OK ist. Wenn ich es wenig benutze (10 Minuten Sprechzeit, 5 SMS berichten und 5 Alarmen) komm ich bis zum 86 Stunden. Dabei muss ich sagen dass nach ungefähr 80 Stunden das rote Licht beginnt zu blinken. Ich habe noch niemals gewartet bis die R380s sich selbst ausschaltet. Nach meine Meinung beginnt das rote Licht viel zu früh zu blinken (irritiert mich ein bisschen).

Gruss,


Gizmo

------------------


[Diese Nachricht wurde von Gizmo am 23. November 2000 editiert.]
 
D

DagBO

Guest
Hallo Gizmo,

sorry - habe mich evt. unglücklich formuliert.

Mo. 16-23 = 07
Di. 08-23 = 15
Mi. 08-23 = 15
Do. 08-10 = 02

Nachts ausgeschaltet - somit komme ich auf
39 Std. Laufzeit (Nein - die Spielphase am
R380 ist vorbei, ganz normale Nutzung).

Damit liegst Du mit Deinen 80-86 Std. ja doch
um einiges besser. Ich beobachte das mal. Evt.
können ja noch ander R380-Fan's mal Ihre Akku-
Laufzeiten posten. Bin neugierig...

CiaO
DagBO

------------------


[Diese Nachricht wurde von DagBO am 23. November 2000 editiert.]
 
G

Gizmo

Guest
Hallo DagBO,

Wenn ein R380s ausgeschaltet ist, wird noch Strom verbraucht weil man das Gerät nur einschalten kann über die No Taste. Und die No Taste benutzt dafür das Display was immer Strom benutzt. Aber 39 Stunden sind immerhin sehr wenig.

Gruss,


Gizmo

------------------
 
D

DagBO

Guest
Hi Gizmo,

Lt. /// kann es das R380s und/oder der Akku
sein. A-Team will den Akku durchmessen und
mir solange einen AustauschAkku geben. Habe
nur im Moment keine Zeit das machen zu lassen.
Die wundert nur das der Akku bei Dir so lange
durchhält.

CiaO
DagBO

------------------


[Diese Nachricht wurde von DagBO am 29. November 2000 editiert.]
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Ich komme auch auf ca. 2,5 - 3 Tage heavy use. Damit meine ich Emails abrufen und beantworten und das ganze drumherum. Das Display frißt mit Beleuchtung eine menge Energy und saugt damit das Teil ziemlich leer. Ist bei einem Palm und Co aber nicht anders. Ja, der Akku hält beim Palm länger, aber der muß aber nicht zwischendurch noch zum Telefonieren herhalten. Die Funkerei ist mit Abstand immer noch der Nummer 1 Verbraucher.

------------------
See ya...

Stefan Fritzenkoetter
-- www.handykult.de
 
D

DagBO

Guest
Hallo Stefan,

dann liege ich ja doch im Rahmen...
Evt. sollte ich nur geduldiger sein und die
Akkulaufzeit mal über'n Monat betrachten.

CiaO
DagBO

------------------
 

leFloyd

Neues Mitglied
Neue Erkenntnisse?

Hi!

Ich bin drauf und dran mir ein R380 zuzulegen. Hat sich da was mit der Akkulaufzeit getan? Ich bin etwas verwöhnt durch meine bisherigen Handys, die immer so ca. 'ne Woche durchgehalten haben...

Bye...Floyd
 

Santini

Neues Mitglied
Angeblich wurde mein R380s heute abgeschickt, ich kann Dir also frühestens nächste Woche was drüber schreiben. (Hast Du's auch bei ebay gesehen? Sonst PN)

Allerdings verstehe ich auch nicht, daß manche Leute dieses doch schon etwas ältere Handy, welches auch noch durch seine Technik mehr Strom verbraucht als z.B. ein 6250, nach heutigen Maßstäben bewerten wollen.

Ich bin schon zufrieden, wenn das 380 2 Tage unter normaler Belastung durchläuft. Dann kommt's halt über Nacht in die Ladestation. Nach 2x R310, 1x T29 und 1x T39 liegen hier sowieso genügend 3V-Lader rum, um auch einen im Büro zu haben.

Frank
 

DagBO

Aktives Mitglied
Hi there

Bei den 380s hat sich in Bezug auf die Akkulaufzeit nur sehr wenig getan (bzw.
garnichts...;) ). Ich weiss allerdings nicht, wie es jetzt beim 380e. Meistens sind
die Folgemodelle von /// im Verbrauch sparsamer. Es kann also gut sein, dass das
380e länger halten würde als wie ein 380s.


BTW - gut gebuddelt... :D
 

Diet

Mitglied
Moin!

Also beim e hat sich doch eigentlich außer der Software nix geändert, oder? Dachte ich zumindest ... :confused:
Kann natürlich sein, daß die auch die Technik etwas optimiert haben.

Ich hab' auf meinem s die e-Soft drauf und habe keinen Unterschied feststellen können.

Gruß, Diet
 

bungee1

Mitglied
Ahoi!

IMHO hat das e einen etwas stärkeren Akku!
Das würde dann auch die Unterschiede zwischen s und e erklären!

Gruß bungee1
 

Tobbi

Mitglied
Original geschrieben von bungee1
IMHO hat das e einen etwas stärkeren Akku!
Das würde dann auch die Unterschiede zwischen s und e erklären!
unterschiede:
software ist anders
cover hat eine andere farbgebung
akku hat ein paar hunter mAh mehr


ich hatte das r380s mit der e software ca 2 wochen als leihgerät im einsatz.
die akkulaufzeit ist nicht gerade die feinste, ich habe mich dann dran gewöhnt es nachts in der station aufzuladen - blöd, aber so bin ich mit der standbyzeit über den tag verteilt immer ganz gut zu recht gekommen(nicht, dass es dann abends leer war..:))..

mit einem t39 kann man die standbyzeit bei weitem NICHT vergleichen, außerdem fehlt das schöne restlaufzeit-anzeige-feature.. ;)
 

leFloyd

Neues Mitglied
Hi!

Habe gerade gesehen, es gibt bei eBay 1200mAh Akkus für die R380s.

Mal sehen wie lange der mehr hält als der normale...

Bye...Floyd
 

Butterfly

Mitglied
@le Floyd:

Dann berichte doch bitte mal kurz, wie sich der 1200er Akku so macht. Ich war auch schon am überlegen, aber so würde ich Deinen "Test" abwarten. :D

Interessant wäre die Leistung des Akkus, ob der Stift gut paßt und ob der Akku selber auch gut paßt. Und natürlich die Baugröße.

Mein Akku hält ca. 3 Tage mit mehreren Gesprächen am Tag, mehreres Editieren/Nachschlagen im Kalender/Telefonbuch.

Allerding habe ich mein Gerät fast täglich in der FSE, von daher habe ich keine Probleme. ;)

Manchmal wäre mir ein Flach-Akku auch ganz recht, aber den gibt es leider nicht. Habe zumindest noch keinen gefunden. :rolleyes:


Bess dehmnäx,
Carsten
 

leFloyd

Neues Mitglied
Also Akku ist heute gekommen. Auf den Typ ist jedenfalls Verlaß. Sieht so aus, wie ich es mir vorgestellt habe und ist (im Vergleich zu einem 6150 Akku) ziemlich leicht. Handy müßte spätestens nächste Woche kommen (es kaum noch erwarten kann ;)). Dann gibts auch Bilder wegen Akkuvergleich...

Laufzeit komt dann später. Die wird aus Spieltrieb bestimmt extrem kurz...

Bye...Floyd
 
Oben