Ladekabel für Tischlader !

nero21

Mitglied
Hi,

ich wollte mir gerad ein Tischlader holen und denn dann auf meinen PC stellen wo mein Handy eh immer liegt.

Da habe ich dann gelesen (bei Teb**on) das der Tischlader mit dem orig. Reiseladegerät betrieben werden muss.

Geht das nicht auch mit nem USB oder nem normalen Ladekabel ???
Und macht es etwas wenn man ein Lion im Handy und ein alten "Nikel-was auch immer" Akku ´gleichzeitig in der extra schale am Tischlader läd ???

Danke schonmal
 

carndt

Mitglied
Nein das geht mit dem USB Kabel auch, mach ich auch so! Keine Probleme, geht halt nur darum, dass man noch eztra ein Kabel benötigt! Genauso kannst Du beide Akkus auflagen! Also alles gut:top:
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Kann mir jemand sagen um welches Handy es hier geht?
Mein Tischlader fürn 6310 hat einen ganz normalen Nokia-Lader-Anschluß und darin kann man Li-Poly, Li-Ion und Ni-MH auch durcheinander laden.
Ob es gut ist, weiß ich nicht, aber wie gesagt es geht.
 

nero21

Mitglied
Es geht um ein 3310.

Weil mein 6210 ist beim Praktikum bei Bmw in ***** gegangen. Obwohl das war es schon vorher. Aber durch 2phasenkleber und mit viel Liebe würde es immernoch zusammengehalten. Und da es mein 1. Bastelhandy war was richtig funzte, wird es auch immer seinen Ehrenplatz behalten.

Naja und da es jetzt nicht mehr so will mache ich mir ein 3310 fertig, was ich hier noch rumliegen habe. Und als ich mir den Kram dazu bestellen wollte, stand da eben der Scheiß mit Reiselader und das mit MBus und M2Bus wie du mir gerade auch schon geantwortet hast.

Nun aber genug von meinem Gelaber, ein großes Lob an unseren Admin :top: :top: :top: und eine gute Nacht !
 
Oben