• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kundenmigration: O2- und E-Plus-Kunden jetzt auf einer Plattform

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Wie sieht das denn inzwischen mit den Unterschieden im Netz aus, muss man noch immer bei einem Tarif mit LTE im Smartphone Roaming aktivieren, damit man in das bessere O2-Netz switchen kann? Würde gerne einen Tarif von Base abschließen, aber auf dieses hin und her habe ich mal so gar keine Lust und in Grenznähe kann das schnell gefährlich werden. Ist man inzwischen mit Base 100% im Netz von O2 wie ein Kunde von O2 und warum werden überhaupt noch Tarife mit Base angeboten?
 

Metronome

Neues Mitglied
LTE bei O2 finde ich immernoch nicht zufriedenstellend. Meine Freundin hat das E-Netz und ich bin bei Vodafone. Sie spart 15 Euro im Monat im Gegensatz zu mir jedoch hat sie 30% weniger LTE als ich. Wenn wir unterwegs sind ist sie sogar oft bei Edge und ich habe LTE. Aber jeder muss für sich entscheiden, was es ihm wert ist bzw. wie oft er es flächendeckend braucht.
 
Oben